Dreharbeiten

Expedition in die Heimat: SWR-Team filmt in Hornberg

19. April 2016
&copy Beate Brohammer

Wenn am Freitag, 13. Mai, um 20.15 Uhr die Sendung "Expedition in die Heimat" des SWR ausgestrahlt wird, dann werden auch Hornberger Plätze und Personen zu sehen sein. Ein SWR-Filmteam um Moderatorin Annette Krause filmte letzte Woche in Hornberg.

Man kennt Annette Krause als sympathische Moderatorin von der »Landesschau«, und genau so kam sie bei den Dreharbeiten letzte Woche in Hornberg rüber. Das bestätigen unisono Tourist-Info-Leiterin Beate Brohammer und alle Mitwirkenden verschiedener Hornberger Vereine, darunter der Historische Verein Hornberg, denn schließlich dürfen weder Landsknechte noch Kanonendonner bei solch einem Ereignis fehlen.

Holzfäller und Landsknechte

Wie es etliche Male vom Schlossberg donnerte, das blieb auch den Teilnehmern der Waldbegehung am gegenüberliegenden Berg nicht verborgen. Denn manches musste mehrfach gedreht werden. Allerdings in äußerst entspannter und witziger Atmosphäre, wie Beate Brohammer informiert. Während vergangenen Mittwoch zunächst in der Duravit gedreht wurde, standen dann am Freitagvormittag Aufnahmen mit Werner Brohammer, dem Hornberger Holzfäller-Champion, und nachmittags der Dreh mit dem Historischen Verein Hornberg und seinen Landsknechten auf dem Hornberger Schlossberg auf dem Programm. 

Hornberger-Schießen-Weg

Am Samstagnachmittag schließlich war noch der Hornberger Schwarzwaldverein auf dem Hornberger-Schießen-Weg und an den Triberger Wasserfällen an der Reihe. Von Schramberg über Hornberg nach Triberg und weiter nach Furtwangen war das SWR-Team unterwegs. Bereits Anfang des Jahres habe der SWR-Redakteur Jochen Schmid die Stadt Hornberg angesprochen, was den für einen Dreh  zu »Expedition in die Heimat – Mittlerer Schwarzwald« alles geboten werden könne, berichtet die Tourist-Info-Leiterin. Und da gibt es einiges, zeigte sich das Filmteam selber begeistert.
Für alle Mitwirkenden ein »tolles Erlebnis«, die bereits gespannt sind, was am Freitag, 13. Mai, um 20.15 Uhr ausgestrahlt werden wird.

Autor:
Petra Epting

- Anzeige -

Videos

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

Haushalt mit 34 Millionen Euro in Zell beschlossen - 16.01.2018

  • Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

    Umfrage: In welchem Parhaus parken Sie? - 16.01.2018

  • Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

    Brückensanierung zwischen Freistett und Gambsheim - 16.01.2018

  • Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

    Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

  • Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018

    Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018