Lokales: Kinzigtal

Die Feuerwehr probte bei der Schreinerei „Müller Manufaktur“ den Ernstfall. Hier das „Verletztenlager“.
vor 26 Minuten
Bad Rippoldsau-Schapbach
Bad Rippoldsau-Schapbach.  Bei der Herbstabschlussübung arbeitete die Feuerwehr Bad Rippoldsau-Schapbach Hand in Hand mit dem DRK und den Johannitern. Übungsobjekt war die Schreinerei „Müller Manufaktur“.
Das Spenden-Organisationsteam (von links): Katharina Baur, Thomas Wild, Dietmar Baur, Daniel Spinner, Regina Rauber und Julia Schmieder. Auch Gitti Springmann – nicht auf dem Bild – gehörte zu den Helferinnen.
vor 26 Minuten
Oberwolfach
Oberwolfach.  Der SV Oberwolfach sammelte Spenden für einen Freiburger Förderverein, der Obdachlose unterstützt
László Fogarassy und Miri Yoo an den Violinen begeisterten beim jüngsten Wolfacher Konzert im Blauen Salon mit dem Rest des Streicher-Quintetts und der Pianistin Katja Poljakova.
vor 1 Stunde
Wolfach
Wolfach.  Voller Saal, begeisterndes Zusammenspiel, minutenlanger Applaus: Das zweite Konzert im Blauen Salon der aktuellen Spielzeit mit Katja Poljakova war die Wartezeit wert.
FC-Boss Peter Buchholz auf einem Screenshot aus dem Jahrhundertspiel-Youtubevideo des FC Wolfach zur Benefizaktion zugunsten der Tafel. Der Ticketverkauf für den guten Zweck läuft noch weiter.
vor 2 Stunden
Wolfach
Wolfach.  Ein Fußballspiel dauert 90 Minuten – das Video zur Jahrhundertspiel-Aktion des FC Wolfach genau so lang wie die Halbzeitpause: Darin gibt’s Geschichte, Grüße der Kultclubs und Infos über die Tafel aus erster Hand.
Holger Wöhrles Büro hat einen eigenen Eingang im Keller. Das ist praktisch, denn dann schleppt er den Wald nicht durchs Wohnhaus, wenn er von dort kommt.
vor 9 Stunden
Schiltach
Schiltach.  Holger Wöhrle ist als Revierförster in Schiltach und Lehengericht quasi rund um die Uhr im Einsatz. Wenige Auszeiten verteidigt er allerdings, wie die für Punkmusik, Motorradfahren und Tischtennis.
Die Jubilare von Fensterbau-Schillinger mit den Geschäftsführern Willi Schillinger und Edith Chrobok (5. und 8. von rechts) und Bürgermeister Matthias Bauernfeind.
vor 15 Stunden
Oberwolfach
Oberwolfach.  Die Firma Fensterbau Schillinger ehrte bei einer Betriebsfeier 21 Angestellte für ihre langjährige Mitarbeit. Geschäftsführer Wilhelm Schillinger blickte dabei positiv in die Zukunft.
Bürgermeister Siegfried Scheffold (links) und Kommandant Uwe Bähr (Zweiter von rechts) mit den beförderten Kameraden: Tabea Greiler, Marie Heinzmann, Jeremy Henninger, Joshua Rzepka, Konstantin Wöhrle (alle Feuerwehrfrauen und -männer auf Probe), Rene Keil, Adrian Pfister und Markus Schmid (alle Feuerwehrmänner), Hendrik Krämer und Ireneusz Rzepka (beide Oberfeuerwehrmänner), Martin Lehmann (Löschmeister), Sven Heinzmann (Hauptlöschmeister) sowie Matthias Mink und Florian Stockmann (beide Brandmeister).
vor 20 Stunden
Hornberg
Hornberg.  Die Freiwillige Feuerwehr Hornberg ist froh, dass eingeschränkt wieder geprobt werden darf und nutzt die Corona-Zeit auch für Online-Seminare, um theoretisch am Ball zu bleiben.
Im kommenden März will die SPD Schiltach wieder einen Hallenflohmarkt organisieren.
vor 21 Stunden
Schiltach
Schiltach.  Die SPD Schiltach hielt ihre Mitgliederversammlung ab.
Der Vorsitzende des Schwarzwaldvereins Schapbach, Josef Oehler, ehrte Adolf Armbruster (links) für 40-jährige Mitgliedschaft mit dem goldenen Treuezeichen und Urkunde.
26.10.2021
Bad Rippoldsau-Schapbach
Bad Rippoldsau-Schapbach.  Während der Corona-Zeit traten dem Schwarzwaldverein Schapbach 14 neue Mitglieder bei. Für den Dienst in der Otmarhütte fehlt es aber nach wie vor an Helfern.
Feuerwehrleute aus der Region probten am Sonntag in Hausach (hier auf einem Feld unterhalb des Gechbachs) mit den Ausbildern von "@fire" die Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden. 
26.10.2021
Mittleres Kinzigtal
Kinzigtal.  Der Klimawandel birgt Gefahren: 40 Feuerwehrleute aus der Region haben sich deshalb in Hausach in Sachen Wald- und Flächenbrand weitergebildet. Welche Herausforderungen warten auf die Einsatzkräfte in Zukunft?
Ehrungen beim KSV Haslach (von links): Bernd Wallner, Luca Zorzi, Rebecca Kittler, Nico Ghita, Helmut Haug und Achim Stiffel
26.10.2021
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  16 Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft standen in der Hauptversammlung des KSV Haslach am Freitagabend in der Eichenbachsporthalle an.
Mit der Toccata III von Johann Hieronymus Kapsberger begeisterte Sophia Schmid solistisch auf einer modernen Stehtisch-Zither.
26.10.2021
Haslach im Kinzigtal
Haslach im Kinzigtal.  Saitenkonzert als Vorgeschmack auf den Saitenmusiktreff: Die Oberharmersbacher Stubenmusik, die Solistin Sophia Schmid und der Oßweiler Zitherclub begeisterten im Haus der Musik.
Die Wolfacher Jubelkonfirmanden der silbernen, goldenen Konfirmandin,  diamantenen und eisernen Konfirmation sowie die Gnadenkonfirmandinnen Annemarie Eggert, Gertrud Schulz und Margarete Carle mit Pfarrer Herbert Kumpf (links). Die Gnadenkonfirmandin Edith Grau fehlt auf dem Bild.
26.10.2021
Wolfach
Wolfach.  Nach der Jubelkonfirmanden-Feier in der evangelischen Kirchengemeinde Kirnbach folgte am Sonntag der Gottesdienst für die Jubilare der evangelischen Kirchengemeinde Wolfach. Insgesamt zwölf Jubilare gedachten mit Herbert Kumpf dem Jahrestag ihrer Konfirmation.
Mit dem Mountainbike – ob mit oder ohne E-Unterstützung – geht es beim TV auf Tour.
26.10.2021
Wolfach
Wolfach.  Ein vorerst letztes Mal bieten der Turnverein Wolfach und Werner Glunk am Samstag, 30. Oktober, ein geführtes Mountainbike-Techniktraining an. Interessenten müssen sich allerdings sputen.
Die Kinder und Erzieherinnen des „Klösterle“-Kindergartens freuen sich über den ersten Platz beim „Kleine Helden“-Wettbewerb.
25.10.2021
Bad Rippoldsau-Schapbach
Bad Rippoldsau-Schapbach.  Der Kindergarten „Klösterle“ gewann den Nachhaltigkeitswettbewerb „Kleine Helden“. Dieser wird vom Land Baden-Württemberg initiiert und der Gewinner bekommt ein Preisgeld über 1000 Euro.
Der Tennisclub Wolfach plant, seine Tennisplätze zu sanieren und auf Platz drei ein Tenniszelt aufzustellen. Insgesamt sind für die Arbeiten Investitionen von rund 175.000 Euro veranschlagt.
25.10.2021
Wolfach
Wolfach.  Ein großes Zelt soll die Anlage des Tennisclubs Wolfach künftig ganzjährige nutzbar machen. Eine kostspielige Vision: Sanierung und Zelt sollen rund 175 000 Euro kosten.
Wilde Katzen, die nicht an den engen Kontakt zu Menschen gewöhnt sind, sind oft schwierig zu vermitteln. Hier handelt es sich um ein Symbolbild. 
25.10.2021
Kinzigtal
Kinzigtal.  Die private Tierschutzorganisation Animal SOS Hofstetten hat es derzeit mit einem schwierigen Fall zu tun: 12 wilde Katzen müssen ihr bisheriges Zuhause verlassen – ihnen droht sonst ein grausiges Schicksal. 
Bachdatscherfest in Welschensteinach: Eckgutswieble und Bachdatscher
25.10.2021
Steinach - Welschensteinach
Welschensteinach.  Die Bachdatscherzunft Welschensteinach verschiebt nach reiflicher Überlegung das Narrentreffen zum 44. Vereinsjubiläum auf das Jahr 2025.
Hansele-Obfrau Stephanie Hilberer (vorn) verabschiedet Claudia Kühnau (dritte von links) heißt die Neuen im Gremium Alexandra Bondo (links) und Nora Reiner (rechts) willkommen und freut sich über die weitere Mitarbeit von Frank Schmid (Zweiter von links) und Kevin Zahn. 
25.10.2021
Hausach
Hausach.  Die Hästräger hoffen auf eine weitgehend "normale" Fasent und freuen sich auf viele Termine. Stephanie Hilberer geht mit einem teilweise neuen Gremium in die fünfte Jahreszeit.
Vor der Mittagszeit war der Andrang auf die Schlachtplatten groß – dann kamen die Helfer auch selbst zum Genuss der deftigen Speisen.
25.10.2021
Hausach
Hausach.  Nur zu Beginn Ansturm auf die Schlachtplatten von BLHV und Landfrauen in der Hausacher Stadthalle. Für BLHV-Vorsitzender Bernhard Kohmann hat "to go" ausgedient, wenn die Leute wieder so viel unterwegs sind.
Pfarrer Jürgen Grabetz hielt erstmals den Wendelsgottesdienst vor dem Osterbacher Käppele.
25.10.2021
Hausach
Hausach.  Zwei alte Traditionen werden zum Tag des heiligen Wendelinus in Hausach-Einbach noch aufrecht erhalten. Seinen Einstand auf dem Käppele feierte der neue Pfarrer Jürgen Grabetz.