Lahr

13 000 Kerzen leuchten im Stadtpark

Autor: 
Lokalredaktion Lahr
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
06. Juni 2015
Gegen Einbruch der Dunkelheit können die Besucher beim Lichterfest die Becherkerzen anzünden, damit der Stadtpark anschließend stimmungsvoll illuminiert ist.

(Bild 1/2) Gegen Einbruch der Dunkelheit können die Besucher beim Lichterfest die Becherkerzen anzünden, damit der Stadtpark anschließend stimmungsvoll illuminiert ist. ©Stadtkapelle Lahr/Archiv

Lahr (red/bri). Mit bis zu 8000 Besuchern gehört das Lichterfest der Stadtkapelle Lahr zu den publikumsträchtigsten Veranstaltungen in Lahr. Die nächste Auflage des Festes, das die Stadtkapelle in Zusammenarbeit mit der Stadt Lahr alle zwei Jahre im Stadtpark veranstaltet, findet am Samstag, 4. Juni, statt. Der Vorverkauf von ermäßigten Eintrittskarten beginnt am kommenden Montag, 8. Juni.

Das Lichterfest am 4. Juli beginnt um 18 Uhr und dauert bis nach Mitternacht. Einlass in den Stadtpark ist von 17 Uhr an. Rund 13 000 Becherlichter sowie viele Kilometer Lichterketten und Lampions tauchen den Stadtpark an diesem Abend in ein besonderes Licht. Hinzu kommt ein breites kulinarisches und musikalisches Programm.
Musik verschiedener Stilrichtungen gibt es auf vier Bühnen im Park. Mit von der Partie sind »Millers Blues Orchestra«, die Bigband »TVM« mit Mitarbeitern der Lufthansa, südamerikanisches Rhythmen mit »Los Criollos« sowie die Musikvereine Dinglingen, Teningen und Steinach. Als Vorgruppen treten »The Cookies«, »Hier könnte Ihre Werbung stehen« und »Ulitmate Jazz« – alles Bands der Städtischen Musikschule – sowie die Bigband des Max-Planck-Gymnasiums auf.
Komplettiert wird das Programm mit Show-Einlagen von Any Bahia und dem Dance-Fit-Studio und mit einem speziellen Kinderprogramm, bei dem es Zumba, Hip-Hop und Breakdance der Tanzschule Yvette gibt sowie Kinderschminken und einen Workshop dazu.
Zum Abschluss des Festes wird gegen Mitternacht über dem Seerosenteich traditionell ein großes, mit Musik untermaltes Höhenfeuerwerk gezündet.
8000 Parkbesucher
In den vergangenen Jahren hat das beliebte Fest rund 8 000 Besucher in den Park gelockt. Vor zwei Jahren war der Andrang sogar so groß, dass die Kassen um 22 Uhr geschlossen werden mussten. Ausverkauft – mehr Besucher fasste der Park nicht mehr.
»Die Vorverkaufskarten garantieren auf jeden Fall einen Eintritt, weil sie in unserem Besucherkontingent mitgerechnet werden«, verspricht Reiner Michel, Vorstandsvorsitzender der Stadtkapelle Lahr. Außerdem können Besitzer von Vorverkaufskarten lange Warteschlangen am Veranstaltungstag umgehen und direkt über die Einlasskontrolle in den Park gelangen.
Der Eintritt zum Lichterfest kostet neun Euro für Erwachsene und sechs Euro für Kinder von vier bis 15 Jahren. Im Vorverkauf sind die Eintrittskarten um jeweils 50 Cent ermäßigt. Zudem gibt es für 24 Euro eine Familienkarte, die für zwei Erwachsene und zwei Kinder gilt.
◼ Vorverkaufsstellen sind eingerichtet im Kulturbüro (Altes Rathaus), bei der »Lahrer Zeitung«, der Buchhandlung Rombach in der Arena, der Buchhandlung Schwab und dem Musikhaus Eichler sowie an der Kasse des Stadtparks.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 14 Stunden
Lahr
Zugang nur für Geimpfte und Genesene? Die Stadt Lahr erteilt der sogenannten 2G-Option eine Abfuhr und will bei eigenen Veranstaltungen weiterhin auf 3G setzen.
vor 20 Stunden
Lahr
So beschreiben die Beteiligten die Situation der Geflüchteten am Lahrer Flugplatz. Der Hausmeister sieht Probleme in abgelegener Lage. Zumindest die Corona-Situation ist unter Kontrolle.
vor 20 Stunden
Historische Verein Oberschopfheim
Schwierige Arbeiten am Holzenthaler-Schaub-Kreuz in Friesenheim-Oberschopfheim. Der Historische Verein Oberschopfheim hat damit bereits das siebte Projekt eingeweiht.
vor 20 Stunden
Friesenheim
Im Rahmen eines festlichen Abends ehrte die Gemeinde Friesenheim neben Blutspendern auch Stadtradler und Sportskanonen. Kaninchenzüchter Wilhelm Heizmann ist Dauerkandidat.
vor 21 Stunden
Ausbildung zur Fachpraktikerin Hauswirtschaft
Die 20-jährige Stephanie Henriet aus Allmannsweier hat ihre Ausbildung zur Fachpraktikerin Hauswirtschaft als Jahrgansbeste im Regierungsbezirk Freiburg abgeschlossen.
vor 21 Stunden
Schwanau-Allmannsweier
An der Spitze des Musikvereins Allmannsweier folgt Stefan Jäke als Vorsitzender auf Thomas Wanzke. Carmen Herrenknecht erhält für ihre 40-jähriges Treu zum Verein die goldene Ehrennadel.
vor 21 Stunden
Lahr
Bei der Premiere des digitalen Lahrer Suppenfest hat der Oberbürgermeister kräftig mitgeholfen.  Der virtuelle Kochabend in der hauseigenen Küche der VHS wird am Donnerstag fortgesetzt.
vor 21 Stunden
Lahr
Am Tag der Entscheidung haben Lahrer ihre Stimmen für die beim Stadtgulden eingereichten Ideen abgegeben. Die Stadt bekommt einen öffentlichen Kühlschrank. Die Kapelle eine Beschallungsanlage.  
vor 21 Stunden
Lahrer Feuerwache
Am Montag Thema im Gemeinderat: Die Stadt muss 500.000 Euro mehr für die Umsiedlung von Eidechsen, Fledermäusen, Brutvögeln und Amphibien von der Feuerwache ausgeben.  
15.10.2021
Lahr
Im Oktober und November laden Blumenschmuck, Illuminationen und Aktionen in Lahr zum Einkaufen und Bummeln ein.
15.10.2021
Lahr
Die Auftaktveranstaltung zur Stadtentwicklung am Mittwoch war sehr schwach besucht. Am 15. November soll eine Online-Befragung starten, außerdem liegen Fragebogen aus.
15.10.2021
Lahr
Die befragten Veranstalter und Gastronomen in Lahr geben sich bei der Umsetzung der vom Land offerierten neuen Möglichkeit noch zurückhaltend. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das RehaZentrum Offenburg bildet die ganze Bandbreite des Sports ab: Prävention, Rehabilitation, Therapie, Gesundheitsberatung und Sportmedizin.
    15.10.2021
    RehaZentrum Offenburg: Ihr Partner für Ihre Gesundheit
    Seit fünf Jahren ist das RehaZentrum Offenburg starker Partner, wenn es darum geht, fit zu werden oder fit zu bleiben. Der Geburtstag wird bis Ende des Jahres mit den Kunden gefeiert: Wer jetzt den Fitnessführerschein macht, kann bis Silvester kostenfrei trainieren.
  • Modern, sicher, barrierefrei und zentrumsnah in Achern wohnen, das ermöglicht die Wohnimmobilie AcherAPARTMENTS gleich 71 Mal (unverbindliche Illustration). 
    08.10.2021
    AcherAPARTMENTS: Sicher. Betreut. Wohnen in zentraler Lage
    Für Kapitalanleger oder Selbstnutzer: Auf dem ehemaligen Glashüttenareal in Achern entstehen 71 barrierefreie Wohnungen. Zentral gelegen sind die Apartments mit vielen Extras idealer Ausgangspunkt für selbstbestimmtes Wohnen im Alter. Überzeugen Sie sich selbst!
  • Jubel bei vielen "MitSTREITern" von STREIT Service & Solution: Das Unternehmen hat es bei "Great Place to work" im Wettbewerb "bester Arbeitgeber" erneut auf den ersten Platz im Land und den vierten im Bund geschafft. 
    29.09.2021
    Übernehmen Sie unbeSTREITbar starke Aufgaben
    Was als Familienunternehmen "Papierhaus STREIT" vor 70 Jahren gegründet wurde, erwuchs heute in dritter Generation zum Full-Service-Anbieter "STREIT Service & Solution" mit rund 250 Mitarbeitenden in Hausach. Die Expansion geht weiter – Stellen müssen besetzt werden.
  • Alexander und Inhaber Jürgen Venzke führen den Familienbetrieb in der zweiten Generation.
    29.09.2021
    Schneckenhaus bietet schadstoffgeprüfte Vollholzmöbel
    Designstark, flexibel, robust - Vollholzmöbel sind eine Anschaffung fürs Leben. Maßgefertigt passen sie sich jeder Raumsituation an und tragen maßgeblich zum wohngesunden Klima in den Räumen bei. Schneckenhaus - das grüne Möbelhaus - bietet eine umfangreiche Auswahl.