Schwanau - Ottenheim

Angler und Naturfreunde: Gegen den Rückgang des Ufers

Autor: 
Thorsten Mühl
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
05. Februar 2018

Bis zu den Pfählen, die aus dem Wasser ragen, soll das Ufer reichen. In den vergangenen Jahren ging es Stück für Stück zurück. ©Thorsten Mühl

Die Uferbefestigung des Angelweiher-Ufers wird aus Sicht des Ottenheimer Vereins der Angler und Naturfreunde (VdAN) das nächste größere Projekt werden. Erste Einzelheiten wurden vorgestellt, die Maßnahme wird über 2018 hinaus Zeit und Kraft binden. Seit einigen Jahren schon sei das Ufer des Ange...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 1 Stunde
Lahr
Lahr hat noch keinen Oberbürgermeister. Am Sonntagabend holte keiner der fünf OB-Kandidaten die absolute Mehrheit. Welcher Kandidat macht weiter? Lukas Oßwald hat nun seinen Rückzug bekannt gegeben. 
vor 2 Stunden
Meißenheim
Beim diesjährigen Herbstfest der DRK Meißenheim-Schwanau herrschte wieder Hochbetrieb. Es war bereits die 36. Auflage des erfolgreichen und traditionellen Fests in Meißenheim.
Wer wird Nachfolger von OB Wolfgang G. Müller (von links)? Die Kandidaten Guido Schöneboom, Christine Buchheit, Markus Ibert, Jürgen Durke und Lukas Oßwald kurz nach der Wahl am Sonntag.
vor 5 Stunden
Lahr
Das Rennen um das Oberbürgermeister-Amt in Lahr geht weiter. Markus Ibert und Christine Buchheit treten auf jeden Fall wieder an. Guido Schöneboom, Lukas Oßwald und Jürgen Durke wollen sich am Dienstag äußern. Derweil macht ein Gerücht um einen weiteren Bewerber die Runde.
vor 7 Stunden
Friesenheim - Heiligenzell
Für die Heiligenzeller Ortsvorsteherin Brigitta Schrempp war es die erste von ihr geleitete Sitzung in der neuen Legislaturperiode. Im Gegensatz zu vielen ihrer Amtskollegen landauf, landab, die mit den üblichen Rathäusern vorlieb nehmen müssen, durfte sie dazu in einem Schloss – genannt...
vor 7 Stunden
Friesenheim
Die Beamten des Polizeireviers Lahr blicken anlässlich des Bürgerfests vom vergangenen Wochenende in Friesenheim auf einen friedlichen Verlauf der Veranstaltung zurück. Dies gibt die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt.
vor 7 Stunden
Ortschaftsrat
Das Thema Kindergarten Sankt Elisabeth hat im Sulzer Ortschaftsrat am Donnerstag einmal mehr für Diskussionsbedarf gesorgt. 
vor 7 Stunden
Schwanau - Ottenheim
Das Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Ottenheim verlief am Sonntag wie gewohnt. Und doch waren Teile wieder anders – was mit dem Anlass zusammenhing. »Heute ist, auch infolge des Kindergarten-Jubiläums, alles vielleicht ein Stück größer als sonst«, brachte es Kirchengemeinderats-...
vor 7 Stunden
Partnergemeinde Schuttern
Herbsheim hat gewählt: Odile Brun ist die neue Bürgermeisterin von Herbsheim, der Partnergemeinde von Schuttern. Am Samstag wurde sie gewählt.
vor 7 Stunden
Lahr
154 Männer und 106 Frauen des Einstellungsjahrgangs 2019 der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg, Institut für Ausbildung und Training, aus dem Institutsbereich Lahr, leisteten am Freitag ihren Berufseid im Beisein von Angehörigen und Ehrengästen in der Sporthalle im Lahrer Bürgerpark.
vor 14 Stunden
Serie »Starke Frauen im Ried« (15/16)
In einer Serie stellen wir 16 Frauen vor, die ihre Geschichten erzählen. Diesmal: Die 44-jährige Gemeindepfarrerin Marie Jakobi, die seit 13 Jahren mit ihrer Familie in Ottenheim lebt.
vor 17 Stunden
Friesenheim - Oberschopfheim
Mit vier imposanten Kunstwerken versetzte Heimatkünstler Eberhard Walter die Meiersmattstraße in eine Kunstmeile. Die Parkbuchten wurden mit Ortsmotiven künstlerisch umrahmt.
vor 19 Stunden
OB-Wahl
Lahr hat am Sonntag gewählt – eine Entscheidung gab es jedoch nicht. Es zeichnet sich jedoch ein Spitzenduell zwischen Markus Ibert und Christine Buchheit ab. Doch wie haben die fünf Kandidaten im Detail in den Wahlbezirken abgeschnitten? Eine Analyse.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -