Anzeige
Bodyscan bei Möbel Singler in Lahr

Dieses System lindert Rückenschmerzen im Schlaf

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
05. Dezember 2018

Endlich gut schlafen: Unter tausenden Varianten ermittelt Bodyscan die perfekte Kombination für die eigenen Bedürfnisse. ©Foto: Micolas/shutterstock.com

Der Schlaf ist für den Menschen besonders wichtig. Wer nicht gut schläft, ist morgens müde und nicht fit für den Alltag. Im schlimmsten Fall entstehen sogar dauerhafte Rückenschmerzen. Matratzen mit dem Bodyscan-Liegesystem ändern das, denn sie sind perfekt auf den eigenen Körper abgestimmt.

Rückenschmerzen lindern im Schlaf. Davon träumen viele, die von dieser Volkskrankheit betroffen sind. Dass dies durchaus möglich ist, können die Kunden bei Möbel Singler in Lahr erfahren. Denn Abhilfe verspricht das Liegesystem Bodyscan, das dort vorgestellt wird.

Der Kunde erhält ein auf seine Anatomie ausgemessenes und auf seine Bedürfnisse abgestimmtes Liegesystem für einen besseren Schlaf, optimale Regeneration in der Nacht und eine erhöhte Leistungsfähigkeit am Tag. So manches Schlafproblem soll damit gelöst werden. Das Konzept baut darauf auf, dass jeder Mensch eigene Anforderungen für einen erholsamen Schlaf hat. Bei einem Liegesystem müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, wie Größe, Gewicht, Körperkontur sowie die Schlaf- und Liegegewohnheiten. Aus den Daten kann Bodyscan ein Liegesystem berechnen, das den individuellen Bedürfnissen entsprechen soll. 

Körpermaße werden gemessen und berücksichtigt

Das Ausmessen der Körpermaße geschieht für den Kunden bequem und ohne jede Berührung. Zwei Sensorarme tasten die Körperkontur ab und liefern alle notwendigen Maße. Die Daten werden mit weiteren persönlichen Parametern wie Gewicht, bevorzugter Schlaflage, Druckempfindlichkeit oder Wärmebedürfnis verknüpft. Auf der Basis wissenschaftlich erhobener Daten kann so aus den Systemkomponenten das maßgeschneiderte Liegesystem zusammengestellt werden. Unter tausenden Varianten ermittelt Bodyscan die am besten passende Kombination. Wie das genau funktioniert, steht in dieser Broschüre (PDF-Download).

Die Matratze ist das zentrale Element des Liegesystems Bodyscan. Es ist so entwickelt, dass Personen mit unterschiedlichen Gegebenheiten im Körperbau die für sie optimal passende Matratze erhalten. Die Varianten zeichnen sich durch eine unterschiedliche Anordnung und Härteabstufung der Zonen in der Liegefläche aus. Mit dieser Zonierung wird berücksichtigt, dass es Menschen mit kurzem und langem Rücken gibt. Unterschiedliche Härtegrade berücksichtigen, dass die Menschen verschieden schwer sind.

- Anzeige -

Ein abgestimmtes Nackenstützkissen gibt es dazu

Der Federholzrahmen ist ein wesentlicher Teil des Liegesystems. Er unterstützt die Matratze in ihrer ergonomischen Wirkung und ermöglicht eine Feinjustierung. Beim Bodyscan-Federholzrahmen sind die Leisten einzeln gelagert und können unabhängig voneinander eingestellt werden. So wird die Wirkungsweise der verschiedenen Matratzentypen systematisch verfeinert.

Da Bodyscan als ein in sich abgerundetes Liegesystem konzipiert ist, zählt zu den Systemkomponenten auch ein individuell berechnetes Nackenstützkissen mit Kaltschaum- oder Latexkern.

 

Info

Singler Einrichtungen KG

Geroldsecker Vorstadt 64
77933 Lahr

Öffnungszeiten:

  • Mo - Fr 9:30 - 19:00 Uhr
  • Sa 9:30 - 16:00 Uhr

Kontakt:

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 15.02.2019
    Bars, Musik, Kostümprämierung
    Schon siebenmal fand der Gammlerball in Kehl bislang am Schmutzigen Donnerstag statt. In diesem Jahr ist das anders. Erstmals wird in der Stadthalle am Fasnachtssamstag gefeiert. Neben DJ Vuko sorgen verschiedene Narrenzünfte und die Gammlerbänd Willstätt für die Musik. Mit der Terminänderung aufs...
  • 13.02.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Sie tragen uns im Laufe unseres Lebens durchschnittlich 180.000 Kilometer – unsere Füße. FUSS ArT, die Manufaktur für orthopädische Leistungen rund um den Fuß, ist seit Anfang Februar 2019 in der Moltkestraße 30-32 in Offenburg am Start und bietet ihren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum und...
  • 04.02.2019
    Offenburg
    Das Braun Möbel-Center bietet Wohnmöbel in vielen Formen, Farben und Materialien. Vom 7. bis zum 9. Februar findet auf dem Gelände die dreitägige Möbelmesse statt. Hier können die Kunden in verschiedenen Themenwelten die aktuellsten Wohntrends entdecken. Neben einem großen Sonderverkauf gibt es...
  • 03.01.2019
    Die eigene Firma zu gründen ist auch dank der Digitalisierung heute nicht mehr schwer – aber wie geht es dann weiter? Wie kleine und mittelständische Firmen erfolgreich werden, zeigen zwei Jungunternehmer bei einem Vortrag am 26. Januar in der Offenburger Oberrheinhalle.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Service

06.02.2019
Service
Ausreichend Energie fürs Eigenheim und die Elektrofahrzeuge haben und gleichzeitig die Umwelt entlasten? Das geht mir Photovoltaik. Die Experten für diese Art der Energiegewinnung sind in Oberkirch, genauer gesagt bei Elektro Birk.