Das Werk der Sulzer Zimmermänner

Auf einmal stand die Trotte steht wieder am alten Platz

Autor: 
Vera Wilhelm und Uwe Schwerer
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
09. März 2021
Die alte Trotte in der Sulzer Ortsmitte.

Die alte Trotte in der Sulzer Ortsmitte. ©Karl Kovacs

Es ist ein offenes Geheimnis, wer die alte Trotte in Sulz wieder an ihren angestammten Platz bei der Kirche gestellt hat. Die Sulzer Zimmermänner sollen es gewesen sein. Welchen Platz im Ort sie letzendlich aber bekommen wird, ist noch offen.         

Seit vergangenem Samstag steht die Trotte in Sulz wieder an ihrem angestammten Platz in der Ortsmitte neben der Kirche. Ein neues Dach ziert die Weinpresse, die aus dem 16. oder 17. Jahrhundert stammt, einige Teile fehlen noch. Wo die Trotte  am Ende  ihren Platz findet, ist allerdings noch offen. „Darüber entscheidet  der Ortschaftsrat“, erklärte  Ortsvorsteher Rolf Mauch.
Wer hinter der Aktion steht, die am Samstag für großes Aufsehen sorgte, ist ein offenes Geheimnis im Ort. Naheliegend ist, dass  die  Sulzer Zimmermänner, die zum Jubiläumsjahr ein Blockhaus gebaut haben, hier selbstständig gehandelt haben. Sie sind offenbar daran interessiert, dass die Trotte wieder an den alten Standort kommt. Auch auf vielen Kanälen im Internet wird diese Lösung unterstützt. Eine Passantin findet es gut, dass die Trotte zurück ist. „Die gehört einfach zum Ortsbild und es sieht doch aus, als wäre sie genau auf dem richtigen Platz“, sagt sie schmunzelnd.
 
Der Ortschaftsrat entscheidet

- Anzeige -

Das Objekt wurde noch nicht im Boden fixiert, aus gutem Grund. Denn die Standortfrage bleibt offen, weil sie mit der weiteren Entwicklung der Ortsmitte verknüpft ist. „Sobald wir wissen, wie es dort mit dem zweiten Bauabschnitt weitergeht, können wir auch über den Standort für die Trotte reden“, erläuterte der Ortsvorsteher.  „Die Planung ist nicht abgeschlossen, es stehen auch noch keine Haushaltsmittel zur Verfügung.“ Mauch bezeichnet es als ungünstig, dass die Planungen in den Wechsel zwischen dem alten und dem neuen Ortschaftsrat gefallen sind. So sei die Sache nicht richtig vorangekommen. In seiner nächsten Sitzung, so Mauch, werde sich der Rat ihrer annehmen. 
Ehe im vergangenen Jahr mit den Umgestaltungsmaßnahmen an der Ortsmitte begonnen wurden, wurde die Trotte von einigen engagierten Sulzern abgebaut und auf das Gelände des ehemaligen Sägewerks Ferdinand Kindle in der Lahrer Straße verfrachtet. Die von der  Gemeinde eigens dafür verpflichtete  Fachfirma kam damals zu spät, die Trotte war schon demontiert. 
Zur Geschichte der Trotte: 1974  wurde sie aus dem Privatbesitz von Rosa Kollmer neben die Kirche versetzt. Fortan trafen sich dort die Jugendlichen des Dorfes, oft zum Ärger der Anwohner. In ihrem Gedicht „Unsri Trotti“  schreibt die Mundartdichterin Margarete Potratz aus Sulz: „...manchmal geht‘s arg lebhaft zuä un d‘Nochbere hätte lieber ihri Rüäh...“ Mit der Gründung des Jugendclubs 1985 und dem Ausbau des Clubhauses neben dem Rathaus wurde es dann rund um die Trotte ruhiger. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 19 Stunden
Lahr
Die Künstlerin Maria Cristina Tangorra erzählt in einem Vortrag der VHS Lahr über Mailand. Der Vortrag findet online am Dienstag, 27. April, um 19 Uhr statt.
vor 19 Stunden
Lahr - Reichenbach
Die 37 Musikerinnen und Musiker der Schutterschlurbis aus Reichenbach, spenden 4 444 Euro für den Kinderschutz. Damit unterstützen sie die Prävention vor sexueller Gewalt an Kindern im Ortenaukreis.
vor 19 Stunden
Meißenheim
Der Meißenheimer Gemeinderat hat die Preise rückwirkend zum 1. Januar 2021 erhöht. Ein Vier-Personen-Haushalt muss mit jährlichen Mehrkosten von 220 Euro rechnen. 
vor 19 Stunden
Friesenheim
Die Gemeinde plant insgesamt elf Sharing-Stationen für die Nutzer von ÖPNV, Rad und Auto. Für die Investition in Höhe von 380  000 Euro gibt es Fördermittel vom Land.
vor 19 Stunden
Lahr
Angelika Glatz blickt auf 15 spannende Jahre in ihrem Dienst beim katholischen Dekanatsbüro zurück. Nun wird sie verabschiedet und eine Nachfolgerin tritt an ihre Stelle.
vor 19 Stunden
Lahr
Der ehemalige Stadtrat sowie Glaser- und Fensterbauer Klaus Pfütze wird heute 80 Jahre alt. Er feiert im kleinsten Kreise seinen Geburtstag. 
vor 20 Stunden
Lahr
Bei einer Schweigeminute für die Corona-Opfer im Lahrer Gemeinderat blieben einige Zuhörer sitzen.  Oberbürgermeister Markus Ibert kritisiert das Verhalten der Corona-Verharmloser.
vor 20 Stunden
Lahr
Im Lahrer Gemeinderat wurde am Montag der Haushaltsentwurf für 2021 vorgestellt. Die Folgen der Pandemie erfordern einen planerischen Kraftakt, verbunden mit massiven Kürzungen.
20.04.2021
Schwanau - Nonnenweier
Anfang 2022 sollen die ersten Testläufe der Brunnengalerie im Wersten von Nonnenweier erfolgen. Begonnen hat der Bau im Frühjahr 2018.
20.04.2021
Lahr
Der FDP-Kandidat Tino Ritter äußert sich zum Corona-Ausbruch und den Todesfällen im Behindertenwohnheim in Langenwinkel. Die Verantwortung liege bei der Heimleitung.
20.04.2021
Lahr
Die Schulleitung und der Förderverein wollen das Geld für eine bessere digtiale Ausstattung verwenden. Außerdem werden Wünsche der Kinder berücksichtigt.
20.04.2021
Lahr
Der Turnverein Lahr kann in diesem Jahr sein 175-jähriges Bestehen feiern. Eines seiner engagierten Mitglieder ist die 24-jährige Lehramtsstudentin Menoa Rapp. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Von der Straße aufs Binnenschiff oder auf die Schiene: Klumpp + Müller gilt als größter Logistikspezialist am Oberrhein.
    vor 19 Stunden
    Der starke Partner für sämtliche Logistikprojekte
    Der Kehler Hafen gilt als Warenumschlagplatz der Oberrheinregion: Heimat der Klumpp + Müller GmbH und Co. KG. Die Spezialisten schicken täglich Tausende Lastwagenladungen auf Schiene und Wasser in alle Länder Europas.  
  • Ines Grimm und Julian Schrader begrüßen ihre Kunden im freundlichen Ladengeschäft in der Acherner Hauptstraße.
    16.04.2021
    hörStudio Schrader in Achern: Inhabergeführt, modern und unabhängig
    Hören, sehen, fühlen, schmecken, riechen: Jeder der fünf Sinne sorgt für viel Lebensqualität. Besonders das Hören ist elementar. Lässt es nach, ist das meist ein schleichender Prozess und kann ein Weg in die Einsamkeit sein. Wenn das Hörvermögen Unterstützung benötigt, helfen die Experten des...
  • azemos-Firmensitz in Offenburg im Senator-Burda-Park/BIZZ.
    15.04.2021
    azemos Newsroom: Hintergründe zu Börse, Finanzpolitik und die Arbeit von Experten
    Die Pandemie hat die Welt fest im Griff. Allein die Börsen scheinen „Inseln der Glückseligen“ zu sein. Drohen neue Blasen? Im Newsroom klärt die azemos vermögensmanagement gmbh auf.
  • Patrick Kriegel ist Steuerberater und Geschäftsführer.
    14.04.2021
    Steuerberatungsgesellschaft Patrick Kriegel GmbH: Die aktiven Berater und Gestalter
    Die Kanzlei wurde vor 14 Jahren gegründet und besteht mittlerweile aus einem 25-köpfigen Team, das die Mandanten in allen Themen rund ums Steuerrecht und darüber hinaus unterstützt. Im Vordergrund stehen die individuelle Betreuung und Beratung der Mandanten. Dies ist die Philosophie der Kanzlei.