Friesenheim - Oberschopfheim

CDU-Ortsverband Oberschopfheim feiert sein 70-jähriges Bestehen

Autor: 
Frank Hansmann
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
30. April 2019

Vorsitzender Ewald Schaubrenner (von links) mit den Geehrten Albrecht Burbach und Michael Gißler sowie dem stellvertretenden Vorsitzenden Michael Jäckle. ©Frank Hansmann

Im unterhaltsamen und geselligen Rahmen feierte der CDU-Ortsverband Oberschopfheim sein 70-jähriges Bestehen. Albrecht Burbach wurde für 65 Jahre Parteimitgliedschaft ausgezeichnet.
 

Eine »kleine aber nette Feier« hatte der Vorsitzende Ewald Schaubrenner den anwesenden Gästen am Freitagabend im Clubheim des Sportvereins anlässich des 70-jährigen Bestehens des CDU-Ortsverbands versprochen. Er sollte recht behalten. 

In geselliger und lockerer Runde nahmen fast alle der 31 örtlichen Parteimitglieder mit ihren Begleitpersonen sowie einige Gäste an der Jubiläumsfeier teil. Schaubrenner blickte zunächst auf die Geschichte der Partei im Ort zurück (der Lahrer Anzeiger berichtete im Vorfeld). Hinsichtlich der täglichen kommunalpolitischen Arbeit erinnerte Schaubrenner, zugleich auch Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands, an die mittlerweile 46 Jahre zurückliegende Eingemeindung. Noch immer gelte es, über den örtlichen Tellerrand hinauszuschauen, was zuweilen hin und wieder schwerfalle, so Schaubrenner. 

Der Blick zurück

- Anzeige -

Auch Ehrenvorsitzender Albrecht Burbach blickte nochmals auf die Gemeindereform zurück.  Als Begleiterscheinung erwähnte er den Mitgliederzuwachs nach dem Zusammenschluss mit Friesenheim zur Großgemeinde. Einen Blick zurück auf das Gründungsjahr des CDU-Ortsverbands nahm die Landtagsabgeordnete Marion Gentges vor. Mit der Erwähnung von Prominenten des Geburtsjahrgangs 1948 zog sie auch unterhaltsame Vergleiche. Ebenso wie in den vielen sich ergebenden Gesprächsrunden, sprach Gentges die anstehenden Europa- und Kommunalwahlen an. 

Die stellvertretende Bürgermeisterin Charlotte Schubnell zog Vergleiche zum Aufbruch und Neuanfang der damals noch jungen Bundesrepublik Deutschland. Gerade in den Ortsverbänden als unterste Parteiebene, sah Schubnell die beste Plattform zum Mitgestalten und Mitreden vor Ort. Standfestigkeit und Kreativität im kommunalpolitischen Tätigkeitsfeld bescheinigte Roland Herzog dem Ortsverband. Im Gespräch mit dem Lahrer Anzeiger sprach sich Herzog als  stellvertretender Gemeindeverbandsvorsitzender auf absehbare Zeit jedoch für einen Zusammenschluss der Ortsverbände auf Gemeindeebene aus. 

Eine außergewöhnliche Ehrung wurde Albrecht Burbach zuteil. Nach 65-jähriger Mitgliedschaft hat er fast den ganzen Weg des Ortsverbands beschritten und entscheidend mitgeprägt. Auch nach seiner Zeit als Vorsitzender von 1974 bis 1988 sei sein Rat stets gefragt geblieben, würdigte Vorsitzender Schaubrenner das Wirken des 1993 zum Ehrenvorsitzenden ernannten Burbach. Michael Gißler, Hans-Peter Sutterer und Ewald Schaubrenner wurden vom stellvertretenden Vorsitzenden Michael Jäckle für ihr 25-jähriges Wirken im Ortsverband ausgezeichnet. 

Nicht passender hätte die Geschichte um die Bürgermeisterwahl aus dem Jahr 1880 in Oberschopfheim sein können. Klaus Lebfromm sorgte mit dieser Geschichte aus seinem Buch »Jugenderinnerungen aus Oberschopfheim« für humorvolle Unterhaltung. Bei Musik von Eugen Winkler klang das Jubiläum aus.  

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

12.05.2021
Lahr
Im Lahrer Impfzentrum ist der relativ geringe Anteil von Interessenten mit Migrationshintergrund aufgefallen. Mangelnde Informationen in der Sprache ihrer Heimatländer könnte eine Ursache sein.
12.05.2021
Friesenheim - Oberweier
Der Oberweierer Ortschaftsrat hat beschlossen, dass weitere Hundetütenbehälter und Abfalleimer aufgestellt werden sollen. Diese Müllbehälter werden mit Tütenspendern ausgerüstet.
12.05.2021
Lahr
Der Caritasverband Lahr und die katholische  Sozialstation St. Vinzenz Lahr-Ettenheim werben für die Ausbildung im Pflegeberuf. Los geht es im Oktober. 
12.05.2021
Meißenheim
Die Sanierung des Kindergartens Meißenheim wird nach aktuellem Stand um 60 000 Euro teurer. Diskussion im Gemeinderat über die vereinbarte Stoffpreisgleitklausel.
12.05.2021
Lahr
Corona bremst auch Lahrer Künstlerinnen und Künstler aus. Der Künstlerverein L’art pour Lahr zieht seine Ausstellungen trotz der Einschränkungen durch und ist auf eine kurzfristige Öffnung vorbereitet.
11.05.2021
Friesenheim - Oberweier
Das Pfarrhaus und der Ortskern stehen ganz oben auf der Liste der Projekte des Ortschaftsrats Oberweier. Dabei hofft das Dorf auf Fördermittel des ELR-Programms (Entwicklung Ländlicher Raum).
11.05.2021
Friesenheim - Oberweier
Alexander Weschle aus Oberweier, Obermeister der Zimmerer-Innung Lahr, sieht die Ursache für die  hohen Holzpreise in der großen Nachfrage. Immer mehr Häuser werden in Holzbauweise errichtet. 
11.05.2021
Schweighausen / Friesenheim
Unter der Preisexplosion beim Bauholz leiden die holzverarbeitenden Betriebe und der ökologische Gedanke. Bauherren müssen mit Tagespreisen und längeren Lieferfristen rechnen.
11.05.2021
Lahr
Wegen Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke in Lahr ist das Befahren der Rheinstraße derzeit nur durch den Linienverkehr erlaubt. Der Ordnungsdienst meldet, dass dieses Durchfahrtsverbot jedoch häufig missachtet wird.
11.05.2021
Lahr
14 Händler der Innenstadt haben sich dem System Isi-Snap angeschlossen. Die Kunden können damit per QR-Code Produkte direkt aus dem Schaufenster kaufen und über Pay Pal bezahlen.
11.05.2021
Lahr / Ettenheim
Zwischen Onlineunterricht und Coronatest: Abiturientinnen und Abiturienten von Schulen in Lahr und Ettenheim erzählen, wie es ist, in der Pandemie den Schulabschluss zu machen. 
10.05.2021
Lahr
Marisa Feger-Zeller löst im Dekanat Lahr die Gemeindereferentin Rosi Haas ab. Sie ist zuständig für die Anliegen von Menschen mit Behinderung gewesen.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Kompetente Beratung und Produkte zum Anfassen: Die Badausstellung lädt zum persönlichen Austausch ein. 
    12.05.2021
    Rundum-sorglos-Paket für Ihre Badsanierung
    So einfach kann der Weg zum modernen und stilvollen Badezimmer sein: Kostenlose Beratung, Festpreis und alle Leistungen der Badsanierung komplett aus einer Hand. Und mit dem Online-Konfigurator lässt sich vorab die gewünschte Badvariante bequem auswählen.
  • Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 sieht nicht nur Spitze aus, sondern hat ganz schön Power. 
    11.05.2021
    Mit Rückenwind in den Sommer: Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020
    Für alle, die ein E-Bike suchen, das sie überall hin mitnehmen können, um mobil und flexibel zu bleiben, hat bo.de das passende Angebot: Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 mit Mega-Reichweite. Es winkt ein Preisvorteil von 550 Euro.
  • Mareike Jobst und ihr Team der Akku Expert GmbH aus Offenburg.
    10.05.2021
    Ortenau bei eBay: Neuer lokaler Online-Marktplatz
    Die große Heimat kleiner Händler - unter diesem Motto ist das Projekt "eBay Deine Stadt" mit zehn lokalen Online-Marktplätzen am Start. Als Vorreiter ist auch Ortenau bei eBay dabei. Die Ortenauer können lokale Händler*innen dort unterstützen.
  • Mit dem USB-Kugelschreiber "Turnus" hat man alles fürs Meeting dabei: Schreibgerät und USB-Stick.
    09.05.2021
    Klio-Eterna: Hochwertige Schreibgeräte aus Wolfach
    Kugelschreiber & Co. sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken – und ideale Werbeträger. Klio-Eterna aus Wolfach bringt klingende Firmennamen auf die Schreibtische, in Hemden- und Laptoptaschen der Nation – und das schon seit mehr als 120 Jahren. Formschöne Qualität „made in Germany“.