Vereinsgemeinschaft gibt Einblick in Planung

Das erwartet die Besucher beim Meißenheimer Bachpromenadenfest

Autor: 
Hans Spengler
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
14. Juni 2019

Die Organisatoren der Vereinsgemeinschaft freuen sich auf das diesjährige Fest. ©Hans Spengler

Die Vorbereitungen für das Bachpromenadenfest in Meißenheim am 13. Juli laufen bereits auf Hochtouren. Die Organisatoren haben im Vorfeld verraten, was die Besucher dieses Jahr alles erwartet.

Das alle zwei Jahre stattfindende Bachpromenadenfest in Meißenheim wirft wieder seinen großen Schatten voraus. Es ist wieder ein umfangreiches Programm geboten und neun Vereine und Vereinigungen werden mit Ständen und Zelten allerlei Speisen und ein großes Repertoire an Getränken anbieten.  Der diesjährige Termin des Fests ist am Samstag, 13. Juli, Beginn ist laut Organisatoren um 15 Uhr. Hier wird dann der Bereich rund um die Mühlbachpromenade weiträumig für den Verkehr abgesperrt.  Die Mühlbachpromenade wird täglich von Besuchern aufgesucht, um dort zu wandern, zu entspannen oder einfach andere Leute zu treffen. Gerade auch für Bürger mit und ohne Hund ist hier ein tolles Naturerlebnis geboten. 

Letzte Details absprechen

Am Donnerstagabend trafen sich die Organisatoren der Vereinsgemeinschaft Meißenheim, um letzte Details abzusprechen, wie alles laufen könnte und sollte. Auch der Lahrer Anzeiger war bei dem Treffen mit dabei. Sabine Fischer ist hier die große Lenkerin der Veranstaltung an der Mühlbachpromenade. Erfreut zeigte sie sich, dass mit den Landfrauen aus Kürzell ein weiterer Anbieter mit an Bord gegangen ist, die am 13. Juli schließlich Eiskaffee, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen anbieten werden. Auch viele andere Spezialitäten werden laut Fischer mit viel Liebe zum Detail angeboten. Fast schon legendär seien die feinen Fischplatten der Meißenheimer Angler. Die Zumba Jugend bietet feine Waffeln und tolle Bowle an.

- Anzeige -

Natürlich gibt es auch Flammenkuchen bis zum Abwinken und die badische Spezialität Schäufele mit Kartoffelsalat darf auch nicht fehlen. Gegrilltes, Wurstsalat mit Brägele (Bratkartoffeln), Käsespezialitäten, Antipasti, Cocktails in allen möglichen Farben erwarten die Besucher. 

Mit der Zeit hat die Vereinsgemeinschaft schon einiges an Erfahrung gesammelt, damit sowohl Qualität und auch Quantität stimmen, um alle hungrigen und durstigen Gäste zu befriedigen. Neben den kulinarischen Angeboten gibt es auch in diesem Jahr ein Unterhaltungsprogramm, erklärte Fischer. Sie verrät nur so viel: Es gibt Tänze, Musik und natürlich auch wieder ein großes Feuerwerk zu fortgeschrittener Stunde. Für Kinder hat Betty Lohrer mit ihren Helfern einige Besonderheiten geplant –  und auch ein Kinderkarrussell ist da.  Die Zumba Kinder zeigen ihr tänzerisches Talent, der Fanfarenzug spielt und ein DJ unterhält die Gäste mit Musik. Das Wetter spiele für das Fest eine entscheidende Rolle. Die Vereinsgemeinschaft hofft auf schönes Wetter und ist bislang auch noch ganz zuversichtlich. Aber auch auf schlechtes Wetter sind die vorbereitet: Sollte es doch regnen sind ausreichend Pagodenzelte und Marktstände vorhanden. Sicher werden auch wieder die vielen Lichter die Mühlbachpromenade hell erleuchten. 

Vorfreude

Die Veranstalter freuen sich bereits jetzt, wenn es endlich Mitte Juli losgeht. Aus einem kleinen Event wird alle zwei Jahre ein großes Fest. »Natürlich werden wir das außergewöhnliche Bachpromenadenfest anlässlich der 750-Jahr-Feier der Gemeinde Meißenheim nicht toppen können, das diesjährige Bachpromenadenfest wird aber trotzdem in ähnlichem Umfang stattfinden«, sagte einer der Organisatoren.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

In den kommenden Jahren wird sich auf der Dammenmühle einiges tun. Der SC Lahr soll hier seine Heimat finden. Dafür zieht der Hockey-Club auf die Klostermatte um.
vor 1 Stunde
Lahr/Schwarzwald
Rund 7,79 Millionen Euro wird die Weiterentwicklung der Sportstätten Dammenmühle und Klostermatte die Stadt kosten – verteilt auf sechs Jahre. Der Startschuss soll 2020 fallen. Los gehen soll es mit der Erneuerung der Leichtathletik-Anlagen.
vor 4 Stunden
Schwanau
Rechtzeitig vor den am 18. November stattfindenden Haushaltsberatungen hat der Gemeinderat Schwanau in aktueller Sitzung mehrere Gebühren- und Steuerwerte für 2020 beraten und beschlossen.
vor 7 Stunden
Jubiläumskonzert
Als Brücke zwischen der deutschen und russischen Kultur sieht sich der Deutsch-Russische Chor in Lahr. Am Samstag feiern die 19 Sänger das 25-jährige Bestehen.
vor 10 Stunden
Friesenheim - Oberschopfheim
Am Mittwoch wurde die sanierte Schulmensa in der Grundschule Oberschopfheim offiziell eingeweiht. Rund 60 000 Euro investierte die Gemeinde in die funktionellen und optisch ansprechenden Räumlichkeiten.
Eifrig am Proben sind die Schüler der Klassen neun bis zwölf, damit am Wochenende auch jedes Wort und jede Geste sitzt.
vor 13 Stunden
Lahr/Schwarzwald
Menschen in weißen Maleranzügen – eine Atmosphäre steril wie in einem Operationssaal und das Benehmen kontrolliert wie das eines Roboters! Ist das ein Bild der Zukunft, in der wir leben wollen? Sollte man als Bürger vielleicht sogar Angst vor der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung haben...
vor 15 Stunden
Schwanau - Nonnenweier
Mit über 70 Teilnehmern hat das Jedermann-Generationen-Turnier des Badminton-Clubs Nonnenweier (BCN) am Wochenende eine Resonanz wie noch nie zuvor erlebt. Das brachte umgekehrt unerwartete Herausforderungen mit sich.  
vor 22 Stunden
Schwanau
Auch aufgrund der guten Erfahrungswerte, die die Stadt Lahr im vergangenen Jahr beim Thema machte, wird Schwanau Mitte Januar ein zentrales Vormerkverfahren für Kita- und Krippenplätze einführen. Das beschloss der Gemeinderat am Montag.  
12.11.2019
Lahr
Das Telekom-Netz war am Montagabend stundenlang in Lahr und Umgebung gestört oder komplett ausgefallen. In Apps und in den sozialen Netzwerken verbreitete sich die Nachricht wie ein Lauffeuer. Doch wie sollen Bürger im Notfall handeln, wenn Telefon und Internet ausfallen?
12.11.2019
Konzert in Herz-Jesu Kirche
Stehende Ovationen eines begeisterten Publikums gab es in der Heiligenzeller Herz-Jesu Kirche. In das Gotteshaus hat am Sonntag der Musikverein Heiligenzell mit den Musikern des Musikvereins Allmannsweier zum großen Konzert des gemeinsamen Orchesters eingeladen.
12.11.2019
Meißenheim - Kürzell
Die Planungen für die bevorstehende Spendenaktion zu Weihnachten zugunsten der Tafel Lahr laufen bereits auf Hochtouren. Seit einigen Jahren engagiert sich die Kürzellerin Anita Rinklef für die Sammlung.
12.11.2019
Friesenheim-Oberweier
Ein Zustellerfahrzeug ist am Dienstagvormittag in eine Hausmauer in Oberweier gerast und hat dabei die Terrassentür durchbrochen. Verletzt wurde niemand, die Bewohnerin kam mit dem Schrecken davon.
12.11.2019
Oberschopfheim
Die Rope Skipping-Gaumeisterschaften des Badischen Turnerbundes wurden am Samstag in der Auberghalle ausgetragen. Sechs Meistertitel blieben im Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 11.11.2019
    Bewegung analysieren
    Die moderne Arbeitswelt kann krank machen. Körperliche Unterforderung und psychische Überforderung resultieren in Rückenschmerzen, Gelenkproblemen, Burnout und Stoffwechselstörungen. Stinus Orthopädie bietet Unternehmen Bewegungsanalysen für Beschäftigte an – die auch im Betrieb durchgeführt werden...
  • 08.11.2019
    Medizinische Therapie und Fitness-Training
    „Fit werden – Fit bleiben“ – das ist das Motto des Rehazentrums Offenburg. Darum bietet es in familiärer und freundlicher Atmosphäre vielfältige Therapiemöglichkeiten an. Egal, ob chronische Schmerzen oder Beschwerden nach einer Operation – das Rehazentrum Offenburg findet die individuelle Hilfe...
  • 05.11.2019
    "Maschinen-Wagner" lädt ein
    Ob drehen, fräsen, bohren oder schleifen – „Maschinen-Wagner“ in Renchen ist der Experte auf dem Gebiet der Metallverarbeitung. Im November lädt das Unternehmen zur Hausmesse ein. Hier können sich die Besucher rund um die Themen Innovative Technologien, 5-Achs-Fräsen und Automatisierung informieren...
  • 04.11.2019
    Ausbildung und Praktikum
    Hermann Uhl KG in Schutterwald: Seit über 85 Jahren steht die Firma UHL aus Schutterwald für hohe Qualität rund um Sand, Kies, Beton und Betonerzeugnisse. Ohne gute Mitarbeiter geht so etwas nicht. Genau deshalb investiert UHL viel in die persönliche berufliche Entwicklung und in die Ausbildung...