Friesenheim

Die ersten Störche sind in Friesenheim zurück

Autor: 
Wolfgang Schätzle
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
15. Februar 2020

Noch sind zwar nicht alle Horste besetzt, doch Am Dorfgraben wurden bereits die ersten Störche entdeckt. ©Wolfgang Schätzle

Die ersten Weißstörche sind in Friesenheim zurück. Am Dorfgraben scheint ein neues Paar angekommen zu sein. Auf der Sonnhalde sind es die Altstörche aus dem vergangenen Jahr. Die Storch-Saison hat begonnen. Die ersten Weißstörche sind auch in der Großgemeinde Friesenheim auf ihre hiesigen Horste...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 1 Stunde
Drähte durchgeschnitten
Wiederholt sind die Drähte der Zäune auf dem Langenhard durchgeschnitten worden. Der Nabu Lahr will daher seine Beobachtungen verstärken und im Wiederholungsfall Strafanzeige gegen Unbekannt stellen. Im Gegensatz zu der naturschutzfachlichen Wertschätzung des Rinder-Projekts auf dem Langenhard...
vor 3 Stunden
Hauptversammlung
Friesenheims Feuerwehrnachwuchs wird 30 Jahre alt. Am Samstag hielt die Jugendfeuerwehr Rückblick auf 2019 und Ausschau auf das aktuelle Jahr.
vor 3 Stunden
Lahr
Wie geht es weiter mit dem Chefposten für das Gewerbegebiet „Startklahr“ in Lahr am Flugplatz? Seitdem Markus Ibert Oberbürgermeister ist, leitet Daniel Halter interimsweise die IGZ GmbH. Als Nachfolger taucht nun gerüchteweise auch ein Bürgermeister aus der Region auf. 
vor 6 Stunden
Lendersbachtreffen
Fünf treue Besucher des Motorradtreffens trafen sich am Samstag auf der Festwiese des nicht mehr stattfindenden Lendersbachtreffen in Oberschopfheim. Bei einem Umtrunk sprachen die Nordfriesen und eine Schwäbin über die gute alte Zeit.
vor 8 Stunden
Friesenheim - Oberschopfheim
Alle Jahre wieder präsentiert auch der Turnverein Oberschopfheim sein Fasentprogramm. Die kleine Vereinshalle platzte wieder aus allen Nähten, spätestens als der Fanfarenzug zum Finale mit den „Hockerstängli“ und rotbetuchten „Lohbachhexen“ die Bühne füllte.
vor 8 Stunden
Stadtmeisterschaften
Die Spiele waren spannend oder sogar dramatisch. Eine Krönung für die 16 platzierten Mannschaften am Sonntag nach den Finalrunden der 40. Lahrer Stadtmeisterschaften war sicher Amir Abrashi, Profifußballer beim Freiburger SC, der den Spielern die Pokale überreichte. 
vor 8 Stunden
Meißenheim
Der Weltgebetstag ist die größte ökumenische Basisbewegung von Frauen. In über 120 Ländern organisieren und gestalten Frauen jedes Jahr den Weltgebetstag am ersten Freitag im März. Die Gottesdienstordnung für den 6. März wurde in diesem Jahr dem Motto: „Steh auf und geh!“ von Frauen in Simbabwe...
vor 15 Stunden
Autor Walter Caroli zum Buch
750 Jahre Sulz auf 663 Seiten: Die Ortsgeschichte „Sulz und Langenhard“ von Autor Walter Caroli ist fertig. Im Gespräch mit dem Lahrer Anzeiger hat er verraten, wie lange er für die Chronik gebraucht hat, woher seine Quellen stammen und wieso er jetzt immer noch nicht genug von Sulz hat.
vor 21 Stunden
Schwanau - Wittenweier
Wittenweiers Ortsjubiläum verfügt über eine weitere kleine Begleit-Attraktion. Braumeister Benjamin Herr (Kleines Bierhaus) setzte am Samstag ein spezielles Jubiläumsbier an, dessen Besonderheit sich in seiner blutroten Färbung zeigt.  
17.02.2020
Lahr - Langenwinkel
Bei der gemeinsamen Begehung von Ortschaftsräten und Teilen der Stadtverwaltung konnten in Langenwinkel am Samstagmorgen viele Punkte der Vorjahre abgehakt werden. Daneben fanden sich allerdings auch wieder neue Themen.
17.02.2020
Lahr
Bei den 40. Jugend-Stadtmeisterschaften in Lahr kämpften am Samstag die Bambinis und die F2-Junioren um Tore. Am Ende gingen alle als Sieger hervor.
17.02.2020
Neues Orgateam für die 25. Auflage
Stehen der Erhalt und Zukunft der „Schwanau Open“ infrage? Die Thematik wurde in der Hauptversammlung des TTC Nonnenweier breiter diskutiert. Ein neu formiertes Organisations-Team will sich in den kommenden Wochen dazu Gedanken machen.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Die Oehler Maschinen Fahrzeugbau GmbH in Offenburg-Windschläg lädt am Wochenende, 21. und 22. März zur Frühjahrsmesse ein.
    17.02.2020
    Neuheiten in Aktion erleben
    Bei der Oehler Maschinen Fahrzeugbau GmbH heißt es am Wochenende, 21. und 22. März: It’s Showtime! Das Team öffnet die Tore zur jährlichen Oehler-Hausmesse am Hauptstandort in Offenburg-Windschläg. Die Frühjahrsausstellung bietet alles rund um die Themen Landwirtschaft, Forst- und Gartentechnik....
  • Paaaaaarty! Kehl Marketing lädt auf den Fasentssamstag zum Gammlerball in die Stadthalle ein.
    14.02.2020
    Feiern, tanzen, Freunde treffen
    In Kehl bleibt es beim närrischen „Gammeln“ am Fasentssamstag – die Terminverschiebung vom Schmutzigen auf den Fasentssamstag vergangenes Jahr hat sich bewährt: Diesmal steigt die Riesenfete am 22. Februar. Saalöffnung ist um 19 Uhr. 
  • 14.02.2020
    Achern
    Kaminöfen spenden nicht nur wohltuende Wärme, sondern verwandeln das Wohnzimmer auch in einen gemütlichen und romantischen Ort. Bei Süd-West-Kachelofenbau in Achern wird der Kunde vom ersten Treffen bis zur Fertigstellung des Traumofens bestens betreut. 
  • Hauskauf ist Vertrauenssache: Mit einem guten Makler kommen nicht nur Familien in die eigenen vier Wände.
    11.02.2020
    Mit dem Makler auf der sicheren Seite
    Standort, Zustand, reelle Bewertung, Verkaufsstrategie, Expose, Verkaufsverhandlung und Notartermin – auch wenn der Markt für gebrauche Immobilien seit Jahren enorm in Bewegung ist, die Preise auch hier klettern, kann es fatal sein, die „Entscheidung des Lebens“ selbst in die Hand nehmen zu wollen...