Schwanau - Ottenheim

Fahrturnier des RFV Ottenheim ist mehr als nur Sport

Autor: 
Thorsten Mühl
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
15. August 2018

Rita Geppert, Jugendleiterin des RFV Ottenheim, wurde von Hans-Jürgen Schnebel (links) und Harald Meisinger mit einer Ehrennadel bedacht. ©Thorsten Mühl

Das Fahrturnier des Reit- und Fahrvereins (RFV) Ottenheim bot am Wochenende abseits der sportlichen Aktivitäten noch eine Menge weiteren Gesprächsstoff. Es ging vor allem ums Pferd, das man Kindern und der Gesellschaft wieder näher bringen will.

Zum familiären Charakter der Veranstaltung passte neben den Groom-Diensten von Philipp Faißt (wir berichteten) auch der Auftritt Fabian Gänshirts. Der zweifache Weltmeister mischte, rein aus Spaß, erstmals in einer Konkurrenz der Pferde-Zweispänner mit. 

Gefühlt habe Gänshirt mit dem Gespann im Vorfeld »vielleicht fünfmal trainiert«, wie der stellvertretende RFV-Vorsitzende Elmar Trunkenbolz am Rande erzählte. Doch Gänshirt holte eine Menge aus den Pferden heraus und belegte am Ende Rang fünf der Konkurrenz. Dass die Heimatkulisse Gänshirt lautstark unterstützte, wusste der immerzu strahlende Doppel-Weltmeister sichtlich zu schätzen. 

Für Verdienste geehrt

Der Ortenauer Reiterring wartete mit einer ganz besonderen Ehrung auf. Rita Geppert, Jugendleiterin des RFV Ottenheim, amtierte zwischen 2004 und Frühjahr 2018 als Schriftführerin des Reiterrings. Für ihre jahrelangen Verdienste um den Pferdesport in der Ortenau und als langjähriges Vorstandsmitglied wurde sie im Rahmen der Ottenheimer Veranstaltung von Hans-Jürgen Schnebel und Harald Meisinger, dem Leitungsduo des Ottenheimer Reiterrings, mit einer Ehrennadel bedacht. Damit einher gingen Karten für die vom 14. bis 18. November in der Landeshauptstadt stattfindenden »German Masters«. Gerade dieses Präsent sowie die Auszeichnung vor heimischer Riedkulisse freuten Geppert eigener Aussage nach ganz besonders.

- Anzeige -

Eine weitere Überraschung konnte der RFV Ottenheim für den örtlichen Nachwuchs aus dem Hut zaubern. Die beiden Ottenheimer Kindergärten wurden, unterstützt durch RFV Ottenheim und Volksbank Lahr, mit jeweils mit einem Holzpferd samt Lernkoffer ausgestattet. Der Hintergrund: Die noch vor Jahren äußerst präsente Rolle des Pferds im menschlichen Alltag ist aufgrund vieler Gründe sukzessive zurückgegangen. Das wird allgemein bedauert, denn in den unterschiedlichsten Bereichen – ob in Freizeit oder Sport, insbesondere aber im pädagogischen und therapeutischen Bereich – sind Pferde nach wie vor wertvolle Unterstützer, Helfer und Begleiter des Alltags. Der Verein »Pferde für unsere Kinder« rief anlässlich des 100. Landwirtschaftlichen Hauptfests in der Landeshauptstadt Stuttgart mit weiteren Partnern ein Projekt ins Leben, bei dem 100 Holzpferde für 100 Kindergärten in Baden-Württemberg gespendet werden. 

Das Pferd als Thema

Verfolgt wird die Zielsetzung, das Pferd vor allem Kindern und somit der Gesellschaft wieder näher zu bringen. Die Kinder können nicht einfach nur auf den Holzpferden sitzen, sondern auch einen ersten, spielerischen Umgang mit der Thematik gewinnen. Begleitet wird das Pferd von einem Lernkoffer. Darin sind zum Beispiel Striegel, Kämme, Zügel, Halfter sowie ein Buch enthalten. In diesem ist alles Wichtige zur Pferdepflege enthalten. 

Auch für die Ottenheimer Kindergärten soll sich im Rahmen des Projekts die Geschichte idealerweise so entwickeln, dass die Kinder mit dem Thema Pferd, zunächst auf spielerische Art in Kontakt kommen. Ein kleiner Schritt aus Sicht der RFV-Verantwortlichen, um die Bedeutung des Pferds im menschlichen Alltag wieder zu stärken und herauszustellen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 14 Minuten
Schwanau
Der Ortschaftsrat Ottenheim hat sich geschlossen gegen die Weiterplanung einer Rheinbrücke des Zweckverbands Vis-à-Vis ausgesprochen. Bürgermeister Wolfgang Brucker informierte darüber in der Sitzung am Montag. Von den Zuhörern waren ausnahmslos kritische Worte zu hören.
vor 4 Stunden
Lahr
Das Ingenieurbüro Fichtner aus Freiburg und ein Fachanwalt haben am Montag im Lahrer Gemeinderat die Ergebnisse eines Gutachten zu lärmmindernden Maßnahmen auf der B415 in Kuhbach und Reichenbach vorgestellt. Diese sprechen  für die Einführung einer Tempo-30-Regelung. Nach einer hitzigen Diskussion...
vor 6 Stunden
Meißenheim
Der neue Polder Ichenheim/ Meißenheim/ Ottenheim (kurz: IMO) steht hauptsächlich der Gemeinde Meißenheim bevor. Die Planer vom Regierungspräsidium legten dem Gemeinderat Meißenheim sowie Bürgerinnen und Bürgern die Entwürfe vor. Diese stellten Fragen zu Wildschutz, Ausgleich für Landverbrauch und...
vor 8 Stunden
Lahr
Am Scheffel-Gymnasium hat es zum neuen Schuljahr einen Wechsel in der Leitung gegeben. Sabine Rühtz wurde in den Ruhestand verabschiedet, ihre kommissarische Nachfolgerin ist Antje Bohnsack. 
vor 8 Stunden
Friesenheim
200 Kilometer auf den Spuren der römischen Antike: Der oberrheinische Römerradweg führt auch durch Lahr, Friesenheim und Hohberg.
vor 9 Stunden
Lahr
Am vergangenen Freitag ist an der neuen Verbundschule Lahr ein Covid-19-Fall gemeldet worden: Ein Lehrer hatte sich mit dem Virus infiziert. Etwa 70 Menschen, vor allem Schülerinnen und Schüler, befinden sich seitdem vorsorglich in Quarantäne. An der Schule selbst wurden die Hygienemaßnahmen...
vor 21 Stunden
Lahr
Für das Haus am See auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände werden 40 Parkplätze in der Nähe der Unterführung zu Mietersheim gebaut. Nach einer intensiven Diskussion stimmte der Gemeinderat am Montag mit 18 Ja- zu 14 Nein-Stimmen der notwendigen Bebauungsplanänderung zu. Die Stadtverwaltung...
29.09.2020
Lahr
Die Grünen-Abgeordneten Sandra Boser und Petra Krebs haben dem Caritashaus Sancta Maria in Lahr einen Besuch abgestattet. Sie wollen sich dafür einsetzen, dass die Pflege mehr berücksichtigt wird.
29.09.2020
Lahr
Es war das umstrittenste Bauprojekt der vergangenen Jahre: Mittlerweile ist es ruhig geworden um die Wohnbebauung am Altvater. Bürgerentscheid, Proteste und Petition sind in den Hintergrund getreten, stattdessen zieht die Großbaustelle am Altenberg die Blicke auf sich. Dass es dort zügig voran geht...
29.09.2020
Serie: Kinderbetreuung in Friesenheim
Für die Serie über die Kinderbetreuung in Friesenheim hat die Mitarbeiterin Ulrike Le Bras die Krippengruppe „Grüne Wichtel“ im katholischen Kindergarten St. Michael besucht. Der Tagesablauf beinhaltet feste Strukturen. 
29.09.2020
Lahr
Wer traut sich als erster, nach der Corona-Pause wieder ein Chorkonzert zu geben? Und soll man es gerade jetzt wagen, wo doch die Infektionszahlen wieder ansteigen? Das Concertino vocale Lahr, der Kammerchor des Sänger-Universums an der Stiftskirche unter Leitung von Hermann Feist, wagte sich am...
29.09.2020
Lahr
Die Lahrer Firma Vogel Bau hat das Areal des Autohauses Schillinger gekauft.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Die frisch gebackenen Gesellen von J. Schneider Elektrotechnik halten ihren Gesellenbrief in Händen.
    28.09.2020
    J. Schneider Elektrotechnik feiert die frisch gebackenen Gesellen
    Bei J. Schneider Elektrotechnik in Offenburg haben jetzt fünf Auszubildende ihren Gesellenbrief entgegengenommen, darunter auch Kammersieger Tobias Sachs. Mit der Übergabe der Urkunde starten fünf Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik in einen neuen Lebensabschnitt. Da die offizielle...
  • Curvy Queen bietet trendy Mode bis Kleidergröße 60.
    16.09.2020
    Coole Looks bis Kleidergröße 60 / Drei tolle SSV-Shoppingtage
    Das Bekleidungsgeschäft Curvy Queen in der Offenburger Platanenallee bietet eine große Auswahl an Plus-Size-Mode. Vom 17. bis 19. September gibt es beim Sommerschlussverkauf die starke Mode zu reduzierten Preisen.
  • Voller Einsatz für die Patienten: Das Reha-Sport-Team vom Offenburger RehaZentrum - Sabrina Weidner, Sarah Figy, Mario Truetsch und Lars Bilharz (v. l.)
    15.09.2020
    Neue Kurse starten im Oktober – jetzt anmelden!
    Fit werden, fit bleiben: Dieses Ziel hat sich das Team des RehaZentrums in Offenburg für seine Kunden auf die Fahnen geschrieben. Hier bekommt jeder sein maßgeschneidertes Therapie- und Fitnessprogramm. Wer langsam wieder in Bewegung kommen will oder an einer Grunderkrankung, wie Rückenschmerzen...
  • Alexander Benz (von links), Michel Roche, Thomas Kasper, Erhard Benz und Erika Benz stehen an der Spitze des Top-Life.
    07.09.2020
    Top-Life Berghaupten: Die Adresse für Gesundheit und Fitness
    Gesundheit und Fitness haben eine Adresse in der Ortenau: Seit 1996 ist das Top-Life Gesundheitszentrum Benz KG in Berghaupten Ansprechpartner Nummer eins, wenn es in der Region um private Gesundheitsvorsorge, Wellness und medizinische Versorgungsangebote geht.