Friesenheim - Heiligenzell

Heiligenzeller Liederfestival feiert am Sonntag Premiere

Autor: 
Wolfgang Schätzle
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
19. Oktober 2018

Gerold Kadenbach, Vorsitzender des katholischen Kirchenchors freut sich auf die Premiere. ©Wolfgang Schätzle

Die Faszination Chorgesang bekommt in Heiligenzell eine neue Plattform. Der katholische Kirchenchor Herz Jesu lädt am Sonntag zum ersten Liederfestival ins Josefshaus ein.
 

Es ist in seiner Ausführung etwas Neues. Zwar hat der katholische Kirchenchor schon einmal zu einem Singabend ins Josefshaus eingeladen, doch diesmal ist es etwas ganz anderes, erklärt deren Vorsitzender Gerold Kadenbach im Gespräch mit dem Lahrer Anzeiger. 

Wenn man so will, wurde das gemeinsame Singen mit einem Konzert gemischt. Heraus kam das erste Heiligenzeller Liederfestival, wozu der Chor am Sonntag, 21. Oktober, ab 15 Uhr ins Josefshaus einlädt. Die Intention dazu lieferte der musikalische Leiter des Chors, Georg Eichner. Es wird ein Festival mit ganz unterschiedlichen Liedbeiträgen werden bei dem Mitsingen erwünscht ist. Unter dem Motto »Heiligenzell singt« werden unterschiedliche Gesangsgruppen ihre Lieder präsentieren. Ganz zu Beginn wird dabei auch erstmals ein Ministranten-Chor die Bühne betreten. Das sei etwas völlig Neues, so etwas kannte er bislang auch noch nicht, meinte Kadenbach gegenüber dem Lahrer Anzeiger. Aber nicht nur die singenden Minis werden am Sonntag für eine Premiere sorgen. 

Es ist noch ein weiterer Auftritt geplant mit Personen, die so noch nie gemeinsam in der Öffentlichkeit gesungen haben. Mehr dazu wolle er jedoch noch nicht verraten, so Kadenbach. Natürlich wird auch der Kirchenchor selbst einige Lieder anstimmen. Ebenso der sogenannte Junge Chor des Kirchenchors, der ebenfalls von Georg Eichner geleitet wird. Eichner obliegt auch die musikalische Leitung der Schola der katholischen Kirchengemeinde Friesenheim, die beim Liederfestival auch mit dabei sein wird. Die einzelnen Chorformationen bringen Lieder der verschiedensten Stilrichtungen und Epochen zu Gehör. 

- Anzeige -

Gemeinsames Singen

Ein wichtiges Merkmal dieses Nachmittags soll jedoch das Mitsingen, das gemeinsame Singen sein. Schlager, Volkslieder, Popsongs und vieles mehr können mitgesungen werden. Und dazu gibt es eine kleine »Hilfe« im Stil von Karaoke-Veranstaltungen. Mittels eines Beamers werden die Texte sichtbar gemacht. Und natürlich sollen die Kehlen wohl geölt und genährt sein. Es gibt frischen Flammkuchen in drei Variationen. Und natürlich soll es dazu passend Neuen Wein geben, doch das sei noch nicht ganz sicher, meint der Vorsitzende. Doch just in dem Moment kommt sein Stellvertreter Johannes Gißler hinzu und signalisiert, dass es mit dem »neuen Süßen« doch noch geklappt hat. Moderiert wird das Heiligenzeller Liederfestival vom »singenden Diakon« Werner Kohler aus Friesenheim.

Abschließend geht Kadenbach noch einmal auf die Intention dieses Festivals ein. Damit wolle man den Chorgesang weiter fördern und stützen, die Leute zum gemeinsamen Singen animieren, dass in den letzten Jahren merklich nachgelassen hat. Es gehe schlichtweg darum die Faszination Chorgesang wiederzubeleben. 

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 18.04.2019
    Ab Samstag
    In Kehl startet am Samstag wieder der beliebte Ostermarkt. Bis zum 28. April warten auf Besucher dort zahlreiche Attraktionen und ein vielfältiges Programm.
  • 17.04.2019
    500 Quadratmeter Fläche
    Der Obi Markt in Offenburg hat seine neue 500 Quadratmeter große »BBQ & Grillwelt« eröffnet – und ist damit die Top-Adresse für Grill-Fans. Kunden erwartet ein konkurrenzlos großes Angebot an Grills und Zubehör von Top-Marken. In den kommenden Wochen gibt es dazu ein sehenswertes Showprogramm.
  • 08.04.2019
    Was ist wichtig bei der Planung der perfekten Traumküche? Hier sind die 10 wichtigsten Fragen und Antworten!
  • 01.04.2019
    Lahr
    Wer auf der Suche nach einem Suzuki-Neuwagen oder einem Gebrauchten ist und gleichzeitig eine vertrauensvolle, persönliche Beratung möchte, dem kann geholfen werden: Das Suzuki-Autohaus Baral in Lahr ist genau die richtige Adresse für jegliches Anliegen rund um Suzuki. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 39 Minuten
Kommunalwahl
Welche Vorstellungen zum Wachstum der Gemeinde haben aber die einzelnen Parteien und Gruppierungen, die am 26. Mai zur Kommunalwahl antreten? Der Lahrer Anzeiger hat Vertreter aller vier Listen, die sich um die 24 Sitze im Friesenheimer Gemeinderat bewerben, um ihre Meinungen zu diesem Thema...
Helmut Spitznagel ist für seine Dienste im Karate Do Lahr kürzlich von Helena Haas geehrt worden.
vor 2 Stunden
Karate ist sein Leben
Im Rahmen der Hauptversammlung des Vereins Karate-Do Lahr hat die derzeitige stellvertretende Vorsitzende, Helena Haas, dem Vereinsvorsitzenden Helmut Spitznagel im Namen aller Mitglieder für 40 Jahre im Amt gedankt. 
vor 2 Stunden
Lahr/Schwarzwald
Ein Rundgang durch die Innenstadt in Fotos - das macht der Lahrer Anzeiger mit dem Historischen Verein Mittelbaden in seiner Serie »Alt-Lahr in Bildern«.
vor 2 Stunden
Friesenheim
Das Kabarett-Duo »Dui do on de Sell« tritt am Samstag, 4. Mai, in der Sternenberghalle in Friesenheim auf die Bühne. Beginn ist um 20 Uhr.
vor 2 Stunden
Friesenheim
Margarete Glück feiert am heutigen Donnerstag, 25. April, ihren 85. Geburtstag. Zeitlebens ist sie auch eine treue Leserin des Lahrer Anzeigers gewesen, erzählt sie im Gespräch.
vor 9 Stunden
Feuerwehr Lahr
30 weitere Lahrer Feuerwehrleute wurden für die Flugzeugbrandbekämpfung ausgebildet. Übungsort war der Flugplatz im Lahrer Westen. Es ist nach 2015 der zweite Lehrgang, der wesentliche Grundlagen der Flugzeugbrandbekämpfung vermittelt, teilt die Stadt mit. 
An dieser fast schon historischen Märklin-Rennbahn dürfen Kinder am Samstag beim Spielwarengeschäft Haupt-Bucherer gegeneinander antreten
vor 12 Stunden
Barstreet-Festival startet ebenfalls
Die 15. Lahrer Mobilparty bringt am Samstag eine Oldtimer-Show in die Innenstadt. Außerdem präsentieren die Autohäuser ihre neuen Modelle. Auch alternative Fortbewegungsmittel sind Thema bei der Veranstaltung.
vor 15 Stunden
Amtsgericht Lahr
Nach 30 Jahren Tätigkeit tritt Roland Schmidt Ende April seinen Ruhestand an. Drei Jahrzehnte war der Justizhauptwachmeister das Bindeglied zwischen den Lahrern und der Justizbehörde. Ein Blick zurück auf die Tätigkeit eines bekannten Stadtgesichts. Von Thorsten Mühl
Peter Gerth (links) und Rüdiger Wingert waren erfolgreich bei den Deutschen Wurfmeisterschaften.
vor 15 Stunden
Meißenheim
Zwei Meißenheimer Sportler waren erfolgreich - im Werfen.
vor 15 Stunden
Wahlprüfstein zur Kommunalwahl
Baden Online hat die Lahrer Parteien und Gruppierungen zu ihren Meinungen zu den Themen bezahlbarer Wohnraum und Sozialquote gebeten. Die Kommunalpolitiker beziehen Position.
vor 21 Stunden
Muscial in Kürzell
In der Kürzeller Unditzhalle wird am Freitag, 26. April, und am Samstag, 27. April, vom Kinder- und Jugendchor Unditzspatzen zum vierten Mal ein Musical aufgeführt. Los geht es jeweils ab 18 Uhr.
24.04.2019
Osterkaffee in Wittenweier
Der inzwischen traditionelle Osterkaffeetreff fand zwar nicht am Osterbrunnen in Wittenweier, sondern im Rathaus nebenan statt. Gut besucht war er dennoch.