Meißenheim

Impfbus am Sonntag in Meißenheim

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
03. Dezember 2021

Der Impfbus hat sowohl Moderna (Foto) als auch Biontech im Gepäck. ©Ulrich Marx

SWEG und Ortenauer Ärzte organisieren Aktion in Städten und Gemeinden.

Der Impfbus kommt am Sonntag, 5. Dezember, von 11 bis 14 Uhr auf den Platz bei der Sporthalle in Meißenheim. Die SWEG (Südwestdeutsche Landesverkehrs-GmbH), Ortenauer Ärzte und einem Team des Ortenaukreises organisieren dieses mobile Impfangebot. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Moderna (für über 30-Jährige) und Biontech (für unter 30-Jährige). Angeboten werden Erst-, Zweit- und Drittimpfungen für alle Zielgruppen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht nötig; mitzubringen sind Impfausweis, Personalausweis und Versichertenkarte.

Einzige Möglichkeit

- Anzeige -

Eine Übersicht über alle Personengruppen, für die eine Impfung möglich ist, gibt es unter www.impfen-bw.de.  „Die Impfung ist die einzige Möglichkeit, das Coronavirus zu bekämpfen“, so Tobias Harms, vorsitzender SWEG-Geschäftsführer, in der Pressemitteilung. „Gerade bei den aktuell wieder stark steigenden Fallzahlen muss jeder seinen Beitrag leisten, die Pandemie einzudämmen. Es ist für uns das Mindeste, die Impfaktion mit der Bereitstellung des Busses zu unterstützen.“ Die Initiative zum Bus hatten mehrere Ortenauer Ärzte in Kooperation mit dem Orga-Team des Ortenaukreises ergriffen. „Die Impfung gegen das Corona-Virus führt zu Eigenschutz sowie Fremd- und Kinderschutz und entlastet unser Pflegepersonal“, heißt es in ihrer gemeinsamen Pressemeldung. 

Für den Impfbus stellt die SWEG einen normalen Stadtbus zur Verfügung, der für die Impfeinsätze so umgebaut wird, dass Tische, Stühle und Vorhänge zur Abtrennung vorhanden sind. Im Bus gibt es vier Bereiche: Registrierung, Aufklärung/Impfung, Vorbereitung der Spritzen und Nachbeobachtung. Je nach Wetterlage werden festen Räume zusätzlich genutzt. Der Bus fährt Städte und Gemeinden im Ortenaukreis an, beispielsweise bei Sportveranstaltungen oder verkaufsoffenen Sonntagen. Die Einsätze sind jeweils an Wochenenden, Orte und Termine unter www.sweg.de/impfbus. 

Da der Impfbus vom baden-württembergischen Sozialministerium unterstützt wird, ist er im Design der Kampagne #dranbleibenBW gestaltet. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 2 Stunden
Lahr
Wieder Mahnwachen am Montag: Der Lahrer Arzt Wael Hamdan kündigt die letzte Demonstration des Gesundheitspersonals an. Er hofft auf eine rege Beteiligung an der Kundgebung.
vor 2 Stunden
Lahr
Verantwortlichen setzen Hoffnung auf die Großveranstaltung am 23. Juli in Lahr. 28 Vereine haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. Landesturnfest gibt eine andere Ausrichtung vor.
vor 2 Stunden
Friesenheim - Oberweier
Trotz der Corona-Pandemie hat sich in Oberweier einiges entwickelt. Ortsvorsteher Andreas Bix ruft zu mehr Zusammenhalt auf.
vor 3 Stunden
Friesenheim - Oberschopfheim
Mit dem Fasentflohmarkt „Obay-Kleinanzeigen“ wollen die Oberschopfheimer Narren ein bisschen närrisches Flair im Ort verbreiten und die Leute aus ihren Häusern holen.
27.01.2022
Lahr
Interview mit Lars Arendt, der mit sechs weiteren Mitgliedern morgen, Freitag, mit der „Bike Union“ einen neuen Radsportverein in Friesenheim gründet.
27.01.2022
Schwanau
Schwanauer Gemeinderäte treten interkommunalen Netzwerken bei. Nicht alle Ratsmitglieder sind begeistert von der Teilnahme am „Mobilitätsnetzwerk Ortenau“.
27.01.2022
Lahr
Die Wohnbau Lahr will im vierten Quartal des Jahres mit den Hochbauarbeiten im Eichertsgrund beginnen. Damit soll unter anderem zusätzlicher kostengünstiger Wohnraum geschaffen werden. 
27.01.2022
Lahr
Der Bezirkskantor Hermann Feist geht Ende Januar in den Ruhestand. Für den Vollblutmusiker hat die Stadt Lahr laut seiner eigenen Aussage „eine gute Größe“.
26.01.2022
Lahr
Der Haushaltsentwurf wurde im Lahrer Gemeinderat vorgestellt. Eine Kreditaufnahme von zwölf Millionen Euro ist geplant, um die geplanten Maßnahmen umsetzen zu können.
26.01.2022
Meißenheim
Die Meißenheimer Gemeinde wurde für ein Paket energetischer Sanierungsmaßnahmen ausgezeichnet.
26.01.2022
Lahr
Am Montagabend demonstrieren in Lahr etwa 470 Menschen bei fünf Kundgebungen und Mahnwachen gegen die Corona-Kritiker. Alle Versammlungen liefen friedlich ab.
26.01.2022
Schwanau - Allmannsweier
Der Posaunenchor Schwanau wurde vor 100 Jahren in Allmannsweier gegründet und wesentlich von der Familie Kögel mitgeprägt. Der 50-jährige Karl-Martin Kögel ist der aktuelle Leiter.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Möbel und mehr: Geschäftsführer Emanuel Seifert hat entschieden: Die einmaligen Rabattaktionen zum Jubiläumsjahr gehen in die Verlängerung.
    vor 12 Stunden
    Achern: 135 Jahre Möbel Seifert bietet exklusive Schnäppchen
    Wer sich jetzt für eine neue Küche, Sofa oder Schlafzimmer entscheidet, kann freuen: Das Einrichtungshaus Möbel Seifert verlängert seine Rabattaktion zum 135-jährigen Jubiläum und bietet bis zu 75 Prozent auf Ausstellungsstücke an.
  • Von Pkw bis Lkw, von Verbrenner bis Elektroantrieb, von Kauf bis Miete: Bei S&G in Offenburg bleibt kein Fahrzeugwunsch offen.
    18.01.2022
    Kaufen, leasen, finanzieren oder mieten:
    Mit einem Innovationsschub sondergleichen treibt Mercedes-Benz seine Modellentwicklung weiter voran. Wie groß die Auswahl an Pkw und Nutzfahrzeugen aus unterschiedlichen Antriebswelten ist, zeigt sich am Offenburger Standort des ältesten Mercedes-Benz Partners der Welt.
  • S&G Mercedes-Benz und smart in Offenburg erfüllt jeden Service-Wunsch, zu jedem Anlass. Der passende Wunschtermin kann auf der Homepage www.sug.de direkt selbst gebucht werden.
    30.12.2021
    Bei S&G in Offenburg bleibt kein Wunsch offen
    Woran erkennt man ein Autohaus mit wirklich gutem Pkw-Service? An kompetenten Werkstattleistungen mit klaren Ansprechpartnern, fairen Konditionen, Wartung und Reparatur nach Herstellervorgaben oder am 24h-Notdienst? Lauter starke Gründe, sich für S&G zu entscheiden.
  • Hydro Extrusion Offenburg GmbH: Das Team mit 240 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sucht Verstärkung!
    20.12.2021
    Hydro Extrusion Offenburg GmbH: Werden Sie Teil des Teams!
    Wenn Sie sich für Aluminium entscheiden, entscheiden Sie sich für ein starkes, langlebiges und unendlich recycelbares Material: ein Baustein für eine klimafreundliche Kreislaufwirtschaft und eine moderne Gesellschaft – und Sie werden Teil einer nachhaltigeren Zukunft.