Lahraus, Lahrein

Kuddelmuddel

Autor: 
Paul Bürkle
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
12. Januar 2019

Paul Bürkle ©Grafik

Ä guads Neus wünsch ich eich, natierlich au im Name vun minnere Renat! Un denke immer dran, was de große Charlie Chaplin gsait het: »Ein Tag ohne Lachen, ist ein verlorener Tag!« Ganz wichtig: Wenigstens eimol am Dag so richtig herzhaft lache!

Aber wu ich minni Kolumne gschriebe hab, isch mer s’Lache faschd vergange, wil: Es isch soviel passiert, dass ich mich gfrogt hab: Was sollsch eigentlich hit schriiebe? Un so gits halt hit emol ä richtigs Kuddelmuddel! Ä Kuddelmuddelkolumne! Vun allem ebbis!

Zerschd will ich mich bim großartige Dr. Götz bedanke! In de Zitung hab ich gläse, dass de König der HNO-Ärzte uffhört! Wieviele Mensche het der wunderbare Mann uss Lohr in sinnem Läwe schun gholfe? Herzlich Dank un alles Gute im Ruhestand!

Dann will ich mich bim Franck Ribery bedanke! Ganz selte het ä Rindvieh, wu ä Rindvieh middeme bissli Blattgold gveschpert het, die ganz Welt so guad unterhalte. Merci Beaucop,Monsieur Franck!

Dann hab ich mich widderemol herrlich ibber unseri Werbefritze amüsiert! Wil im Januar meischdens nit soviel iikauft wird, wil d’Lit halt au emol spare miän, stricht doch  unseri Edeka ganz großzügig die Preise – middeme Moler in de Werbung! Herrlich!

- Anzeige -

Un wil im Januar immer abgnumme wird, siehsch im Fernseh ständig Werbung fir ganz günstigi Fitnessprogramme! Au herrlich! Un mir moderni Mensche sinn jo inzwische so bleed, dass mer die ständige Manipulation gar nimmi merke!

Mir merke au nimmi, dass de großartige SWR in Freiburg ä Serie dreht – middem wunderbare Uwe Ochsenknecht in de Hauptroll – un die einzig Person, wu ä bissli Dialekt schwätzt, schwäbisch babbelt! Wahnsinnig herrlich!

Aber mir freue uns dann riesig, dass ä uffgeblasenes Busewunder, wu emol vor Johre in Freiburg gwohnt het, bim Dschungelcamp mitschmuddelt! Un des isch jo wirklich endlich emol ä richtig wichtige Nachricht, odder?

Gänn Acht uffänander! Bis ball. Adje    

Euer Paul

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 2 Stunden
Schwanau - Ottenheim
Für seine Krippengruppe sucht der evangelische Kindergarten Ottenheim aktuell noch eine unterstützende Kraft im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ). Die Aufgaben sind vielfältig.
vor 2 Stunden
Lahr/Schwarzwald
Das ist genauso lange, wie...
vor 4 Stunden
Meißenheim
Das wichtigste Zahlenwerk der Gemeinden wird ab dem kommenden Jahr völlig umgestellt. In der jüngsten Sitzung lernte der Meißenheimer Gemeinderat das »Neue Kommunale Haushaltsrecht« kennen, das den Ressourcenverbrauch und -zuwachs deutlicher darstellt.
vor 4 Stunden
Am Sonntag eröffnet
Wie haben die ersten Bauern am Oberrhein gelebt? Die erste Ausstellung im Begegnungshaus neben dem römischen Streifenhaus ist am Sonntag eröffnet worden. »Vom Korn der frühen Jahre« bietet einen Streifzug durch rund 7000 Jahre Ackerbau.
vor 4 Stunden
Meißenheim
Kaum jemand kannte Meißenheim, seine Geschichte, seine Böden und Feldfrüchte so gut wie Norbert Huser. Am Sonntag starb der engagierte Landwirt auf dem Weg zur Kirche. Er hinterlässt eine große Trauergemeinde.
vor 4 Stunden
Friesenheim - Oberweier
50 Jahre nach Pfarrer Friedrich Schleicher veröffentlicht die Pfarrei Oberweier beim Pfarrfest am Samstag, 28. September, eine Schrift. Darin wird auf 60 Seiten die Geschichte der vergangenen 50 Jahren widergespiegelt. 
vor 4 Stunden
Keine Überraschungen
Die »Zipflo Reinhardt Band« serviert fein ausgearbeiteten Fusion-Jazz und Harmonien voller Eleganz. Die Klang-Kollagen fließen, verdichten sich in virtuosen Ausbrüchen, schmoren letztendlich aber immer wieder im eigenen Saft. Überraschungen hatte der Auftritt beim Kulturkreis nicht zu bieten. 
vor 11 Stunden
Antrag der Freien Wähler im Friesenheimer Gemeinderat
Die Freien Wähler haben im Friesenheimer Gemeinderat einen Antrag gestellt. Sie könnten sich einen Kindergarten auf dem ehemaligen Bima-Gelände in Oberschopfheim vorstellen. Der Antrag ist allerdings deutlich auf Gegenwind gestoßen.
vor 14 Stunden
OB-Wahl in Lahr
Die OB-Kandidaten sind nicht alleine. Alle leben in einer festen Partnerschaft. Wer auch immer am kommenden Sonntag, 22. September, bei der Wahl das Rennen macht: Für die Frau oder den Mann an der Seite des oder der neuen OB wird sich ebenfalls einiges ändern. Aber wer sind diese »besseren Hälften...
vor 17 Stunden
"Geosmart City"
Der Lahrer Straßenraum soll mithilfe von 360-Grad-Panorama-Bildern digitalisiert werden. Im Haupt- und Personalausschuss äußerten mehrere Gemeinderäte Bedenken. Das Projekt soll zusammen mit der Stadt Offenburg realisiert werden.
vor 20 Stunden
Klimaschutz
Benzingespräche wurden am Montag auf dem Rathausplatz nicht geführt - auf dem Lahrer Rathausplatz machte die Wave-Tour Station.
vor 23 Stunden
Meißenheim
Die Landwirte in Meißenheim und Schwanau ziehen eine durchwachsene Bilanz. Die meisten Pflanzen haben unter der Trockenheit und Hitze des zweiten Dürresommers in Folge gelitten. Es gibt Felder, auf denen der Mais regelrecht vertrocknet ist. Gut fiel hingegen die Weizenernte aus. Sie profitierte von...

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -