Lahr

»Kunst und Genuss« lockt etliche Besucher in den Stadtpark

Autor: 
Stephan Tissot
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
07. August 2016
Bildergalerie ansehen
Viel los war vor allem am Samstag bei der Messe »Kunst und Genuss« im Lahrer Stadtpark. An den zahlreichen Ständen mit Essen und Getränken bildeten sich teils lange Schlangen.

(Bild 1/4) Viel los war vor allem am Samstag bei der Messe »Kunst und Genuss« im Lahrer Stadtpark. An den zahlreichen Ständen mit Essen und Getränken bildeten sich teils lange Schlangen. ©Stephan Tissot

Der Musik lauschen, flanieren und leckeres Essen genießen: »Kunst und Genuss« am Wochenende lockte zahlreiche Besucher in den weitläufigen Lahrer Stadtpark. Es war zwar voll, aber Gedränge sieht ganz anders aus. 

Vor allem am Samstag strömten etliche Gäste zur zweiten Auflage von »Kunst und Genuss« in den Stadtpark. Gegen 19 Uhr waren die meisten Tische rund um die große Bühne bereits besetzt. An den vielen Ständen, die für den »Genuss« – Essen und Trinken – sorgten, ging es lebhaft zu. Aber wer gekommen war, der hatte Zeit mitgebracht. 

Das Wetter war ideal: Es war warm, aber nicht zu heiß oder gar schwül. Auf der großen Bühne machte »Resolved« den Auftakt. Alle Musikgruppen hatte das Jugend-Musik-Werk Baden organisiert. Neben der Band traten die Solistinnen Julia Müller, Lara Brunow und Philipp Kovacs, das Duo Jasmin und Leyla Memis sowie die Bands »RAD« und »Chapter Zero« auf. Eine Band war so neu, dass sie bisher noch keinen Namen gefunden hatte. Applaus – und das mit Recht – bekamen alle. Zwei Tanzformationen ergänzten die Auftritte. 

Gut war auch die Idee, an der Orangerie eine zweite Bühne aufzubauen. Dort waren neben einigen Essensangeboten auch einer der Schwerpunkt in Sachen »Kunst« zu sehen. Drei der sechs Künstler präsentierten in der Orangerie, dem Rosengarten und in der Weinstube ihre Bilder. Andere Kunstwerke waren im gesamten Teil des Parks verteilt. 

- Anzeige -

Viel zu entdecken

Flaneure waren bis nach Mitternacht im gesamten Park zu finden. In und an der Weinstube gab es dazu Platz für Bücherfans. Ein Bücherstand bot Lesestoff an. Am chinesischen Pavillon zeigten Künstlerinnen mit zwei Modellen Kunst am lebenden Objekt. Auf viel Haut präsentierten Bodypainting-Models Blumen, Blüten, Blätter und ein Stillleben mit Kaffeebohnen. 

Neben den vielen Ständen, die eine interessante Vielfalt zum Essen und Trinken anboten, gab es rund um den Platz viele Stände mit unterschiedlichem Kunsthandwerk. Kunst aus Luftballons war neben anderen Mitmachaktionen etwas für die jüngeren Besucher. 

Armin Haag von Business und Future, der »Kunst und Genuss« organisierte, war am Samstag gegen 22 Uhr selbst vom Besuch überwältigt. Der Freitag sei eher durchwachsen gewesen. Zwar habe das Wetter am Abend mitgespielt, aber der Regenschauer gegen 17 Uhr habe wohl doch einige davon abgehalten, in den Park zu gehen. Dafür war der Ansturm am Samstag zu einer lauschigen Sommernacht umso größer. Als er das gesagt hatte, klang von der großen Bühne passend: »We will Rock you« von »Queen«. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 5 Minuten
Lahr
Der Lahrer Oberbürgermeister a.D. Wolfgang G. Müller feiert heute den 70. Geburtstag. Langweilig wird es dem Ruheständler natürlich nicht: Er interessiert sich noch immer für seine Stadt.
vor 20 Minuten
Lahr
Die Administratoren der Facebook-Gruppe „Du bist aus Lahr, wenn...“  haben mit ihren Aufgaben alle Hände voll zu tun, seit die Gruppe über 8500 Mitglieder hat.
vor 35 Minuten
Lahr
Bei der Hauptversammlung gab es weniger gute Nachrichten: Der Kader hat sich von 21 auf elf Spieler reduziert. Bei den Wahlen ist Klaus Zibold in den Geschäftsführenden Vorstand aufgerückt.
vor 44 Minuten
Schwanau-Nonnenweier
Die Linie 280 der Region Grand Est fährt weiter ohne Stopp durch Nonnenweier. Laut Landratsamt soll die neue Haltestelle im Frühjahr 2022 stehen.
20.10.2021
Friesenheim
Ab dem 12. Dezember wird die Verbindung um 8.03 Uhr in Richtung Offenburg reaktiviert.
20.10.2021
Friesenheim
Friesenheimer Gemeinderat stimmt Standort Sternenberghalle zu, weil keine Zeit für aufwendige Suche nach Immobilien ist. Ein einstöckiges Gebäude aus mehreren Modulen ist angedacht.
20.10.2021
Lahr
Die Lahrer Kommunalpolitik steht der Idee grundsätzlich positiv gegenüber, hat aber noch viele Fragen. So sorgt etwa das Problem der Zufahrt für Diskussionen bei den Gemeinderäten.
20.10.2021
Lahr
In Lahr wurden am Montag Stolpersteine für Opfer des Nazi-Terrors verlegt, darunter für einen  Sozialdemokrate  und einen Zwangssterilisierten. Offenburger spendet Stein für die Obertorstraße.
19.10.2021
Von Fahrbahn abgekommen
Ein Mercedes-Fahrer ist in der Nacht von Montag auf Dienstag aufgrund unangepasster Geschwindigkeit in Friesenheim von der Fahrbahn abgekommen. Ein Mitfahrer wurde hierbei schwer verletzt. Der Schaden beträgt 7.000 Euro.
19.10.2021
Lahrer Rockwerkstatt
Eröffnung der Konzertsaison bei der Lahrer Rockwerkstatt am Samstag im Schlachthof mit den Bands Babysnakes und Unit. Letztere ist stilistisch schwer zu kategorisieren.
19.10.2021
Lahr
In der Lahrer Innenstadt blühen bunte Chrysanthemen-Büsche und erfreuen die Besucher.
19.10.2021
Liga der freien Wohlfahrtsverbände Lahr
Die Liga der freien Wohlfahrtsverbände informiert über die Situation in der Stadt Lahr nach eineinhalb Jahren Pandemie. Die Nachfrage nach Hilfsangeboten sei gestiegen, lautet das Fazit.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das RehaZentrum Offenburg bildet die ganze Bandbreite des Sports ab: Prävention, Rehabilitation, Therapie, Gesundheitsberatung und Sportmedizin.
    15.10.2021
    RehaZentrum Offenburg: Ihr Partner für Ihre Gesundheit
    Seit fünf Jahren ist das RehaZentrum Offenburg starker Partner, wenn es darum geht, fit zu werden oder fit zu bleiben. Der Geburtstag wird bis Ende des Jahres mit den Kunden gefeiert: Wer jetzt den Fitnessführerschein macht, kann bis Silvester kostenfrei trainieren.
  • Modern, sicher, barrierefrei und zentrumsnah in Achern wohnen, das ermöglicht die Wohnimmobilie AcherAPARTMENTS gleich 71 Mal (unverbindliche Illustration). 
    08.10.2021
    AcherAPARTMENTS: Sicher. Betreut. Wohnen in zentraler Lage
    Für Kapitalanleger oder Selbstnutzer: Auf dem ehemaligen Glashüttenareal in Achern entstehen 71 barrierefreie Wohnungen. Zentral gelegen sind die Apartments mit vielen Extras idealer Ausgangspunkt für selbstbestimmtes Wohnen im Alter. Überzeugen Sie sich selbst!
  • Jubel bei vielen "MitSTREITern" von STREIT Service & Solution: Das Unternehmen hat es bei "Great Place to work" im Wettbewerb "bester Arbeitgeber" erneut auf den ersten Platz im Land und den vierten im Bund geschafft. 
    29.09.2021
    Übernehmen Sie unbeSTREITbar starke Aufgaben
    Was als Familienunternehmen "Papierhaus STREIT" vor 70 Jahren gegründet wurde, erwuchs heute in dritter Generation zum Full-Service-Anbieter "STREIT Service & Solution" mit rund 250 Mitarbeitenden in Hausach. Die Expansion geht weiter – Stellen müssen besetzt werden.
  • Alexander und Inhaber Jürgen Venzke führen den Familienbetrieb in der zweiten Generation.
    29.09.2021
    Schneckenhaus bietet schadstoffgeprüfte Vollholzmöbel
    Designstark, flexibel, robust - Vollholzmöbel sind eine Anschaffung fürs Leben. Maßgefertigt passen sie sich jeder Raumsituation an und tragen maßgeblich zum wohngesunden Klima in den Räumen bei. Schneckenhaus - das grüne Möbelhaus - bietet eine umfangreiche Auswahl.