Lahr

Lärmschutzplan für Bürgerpark Lahr

Autor: 
Mark Alexander
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
17. Dezember 2014
Mehr zum Thema

Die B 415 im Süden und die B 3 im Westen grenzen direkt an den Bürgerpark im Mauerfeld. Die Grafik zeigt die Immissionen durch den Straßenverkehr tagsüber zwischen 6 und 22 Uhr. In den Randbereichen liegt sie im roten Bereich oder darüber. Die Kindertagesstätte im Zentrum wäre davon weniger betroffen. Der Orientierungswert für Parks wird mit 55 Dezibel beziffert. Dieser wird in großen Teilen des Geländes im Mauerfeld erreicht oder überschritten. Dezibelwerte: blau: über 70, hellblau: 65 bis 70, dunkelrot: 60 bis 65, hellrot: 55 bis 60, gelb: 50 bis 55 ©Büro Heine und Jud (Grafik)

Im neuen Bürgerpark  wird es laut werden – zumindest in einigen Bereichen. Zwei Bundesstraßen verlaufen in direkter Nähe. Im Gemeinderat ist daher für Tempo 50 plädiert worden. Eine Lärmschutzwand würde mindestens eine halbe Million Euro kosten.
 

Knapp 70 Dezibel im Hain der Philosophen. Äußerst fraglich, ob derartiger Lärm zum Dichten und Denken im Grünen anregen wird. Im Süden die B 415, im Westen die B 3 – dass es in Randbereichen des Bürgerparks im Mauerfeld lauter werden wird, liegt auf der Hand. »Tempo 50 statt 70 wäre an der B 415 sinnvoll«, forderte Gerhard Straubmüller (CDU) am Montagabend im Gemeinderat. Claus Vollmer (Grüne) fügte an: »Es geht um beide Bundesstraßen.« Jeweils im Bereich des Bürgerparks sollten die Autofahrer den Fuß vom Gas nehmen. Tempo 50 sei angebracht.

Schutzwand wäre teuer

Anlass war der Bebauungsplan für den Bürgerpark. Bei zwei Enthaltungen aus den Reihen der Grünen (Dorothee Granderath und Miriam Waldmann) hat der Gemeinderat diesem zugestimmt. Granderath wollte zugesichert haben, dass es rund um die neue Kindertagesstätte nicht zu laut wird.

- Anzeige -

Das Büro Heine und Jud aus Freiburg hat eine schalltechnische Untersuchung erstellt. Darin heißt es: »Wie erwartet, wird die neue Parkanlage in Teilbereichen – parallel zu den Bundesstraßen – stärker mit Lärm belastet sein.« Tagsüber werde der Orientierungswert von 55 Dezibel überschritten. Das Büro schätzt diese Situation dennoch als akzeptabel ein. Schließlich sei die Verkehrsbelastung an Sonn- und Feiertagen »erheblich geringer«. Und an diesen Tagen seien die meisten Menschen im Park zu erwarten.

Wäre eine Lärmschutzwand eine Option? Für Jörg Uffelmann (FDP) keinesfalls: »Schallschutzwände kommen nicht infrage«, machte er deutlich. Dass dies eine teure Alternative wäre, zeigte Diplom-Geograf Axel Jud. Er geht von 500 000 bis 750 000 Euro aus.
Bleibt also die Temporeduzierung auf den Bundesstraßen. »Die Verwaltung wird sich vehement dafür einsetzen«, sagte OB Wolfgang G. Müller.

Enteignung rückt näher

Der Plan für den Park wird Anfang März in die Offenlage gehen. Dabei gibt es nach wie vor einen Haken: Denn ein Lahrer hat weiterhin etwas gegen die Neuordnung im Mauerfeld. Werner Grafmüller will sein Grundstück nicht verkaufen. Die Sportanlagen, die dort vorgesehen  sind, bezeichnet er als »Fehlplanung«. Für die Verwaltung bedeutet das: Eine Enteignung ist unvermeidlich. »Es ist leider keine Einigung zu erwarten«, sagte Roland Hirsch (SPD) dazu im Gemeinderat. »Wir werden den Rechtsweg beschreiten müssen.«

Mehr zum Thema

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 4 Stunden
Lahr - Kippenheimweiler
Kippenheimweiler Ortsverwaltung kritisiert die Pflege von Grünanlagen im öffentlichen Straßenbild ihres Dorfes. Hilfreich könnte ein Treffen mit den Kleingärtnern sein, in denen die gegenseitigen Erwartungen angesprochen und Abhilfen diskutiert werden könnten.
vor 4 Stunden
Lahr - Kuhbach
Die Stadt Lahr unterstützt Tageseltern weiterhin mit einer Platzpauschale. Derzeit werden in der südlichen Ortenau 180 Kinder betreut. Irina Schander aus Kuhbach ist eine der Tagesmütter.
vor 4 Stunden
Lahr - Reichenbach
Die Mobilitätsstation am westlichen Ortseingang von Reichenbach wird gut nachgefragt. Ein weiteres Angebot ist in Planung. Über den endgültigen Standort wurde noch nicht entschieden.
vor 4 Stunden
Corona-Lage im Ortenau-Klinikum Lahr
Monate der Herausforderung liegen hinter dem Klinikpersonal. Lothar Tietze, Ärztlicher Direktor des Ortenau-Klinikums Lahr, äußert sich in einem Gespräch über Corona und die aktuelle Lage.  
vor 4 Stunden
Meißenheim
Der Maler Hans-Jürgen Erb aus Kürzell zeigt seine Bilder im ehemaligen Meißenheimer Gasthaus, in der „Sonne“. Er male  einfach nach dem Lustprinzip und so lange ihm noch etwas einfalle, heißt es von Hans-Jürgen Erb.
vor 4 Stunden
Schwanau - Wittenweier
Die Bauarbeiten des Regierungspräsidiums Freiburg für die Brunnengalerien in Wittenweier gehen voran. Die ersten Testläufe im Ort sind für den Sommer 2022 geplant.
vor 4 Stunden
Friesenheim - Oberweier
Das alte Pfarrhaus in Oberweier steht seit 2018 leer. Der Ortsvorsteher könnte sich das Gebäude als neue Ortsverwaltung vorstellen. Das würde seiner Meinung nach den Ortskern stärken.
vor 5 Stunden
Lahr - Reichenbach
Ein virtueller Rundgang ist in der Hammerschmiede bei Lahr-Reichenbach möglich. Zu finden ist das Video auf Youtube. Das Ganze wurde vom Schwarzwaldverein in die Wege geleitet.
vor 5 Stunden
Lahr
Die katholische Kirche An der Schutter feiert das Jubiläum ihres Organisten und Chorleiters Tilo Strauß an Pfingsten mit dem Patrozinium der Kirche Heilig Geist.
vor 5 Stunden
Interview zur Lage der Gastronomen
Engpässe beim Personal und beim Wareneinkauf erschweren den Neustart der Gastronomie. Andreas Feißt vom Hotel- und Gaststättenverband des Kreises Lahr skizziert im Interview die Lage.
Das Sulzer Naturbad ist bereit für Besucher. 
15.05.2021
Bereit für die Badegäste
Das Terrassenbad, das Naturbad Sulz und das Bad im Gereuter Tal sind startklar. Ihre Öffnung macht die Stadt von einem bestimmten Faktor abhängig.
14.05.2021
12.000 Besucher erwartet
Lahr erwartet im Mai 2022 rund 12.000 Besucher. Dann soll unter anderem ein Festzug durch die Stadt führen. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Präzision ist bei der Philipp Kirsch GmbH das A und O: Hier wird beispielsweise vermessen, ob das Gerät die eingestellte Temperatur auf lange Sicht exakt hält. 
    vor 20 Stunden
    Philipp Kirsch GmbH: Kühlung in Kliniken und Apotheken
    Wenn es darum geht, Empfindliches im exakten Kühlbereich zu lagern, sind die Produkte der Philipp Kirsch GmbH gefragt. Das Unternehmen ist weltweit agierender Hersteller von professionellen Kühl- und Gefrierschränken für das Gesundheitswesen. Der Spezialist stellt ein!
  • Präzision ist bei der Philipp Kirsch GmbH das A und O: Hier wird beispielsweise vermessen, ob das Gerät die eingestellte Temperatur auf lange Sicht exakt hält. 
    vor 22 Stunden
    Philipp Kirsch GmbH: Kühlung in Kliniken und Apotheken
    Wenn es darum geht, Empfindliches im exakten Kühlbereich zu lagern, sind die Produkte der Philipp Kirsch GmbH gefragt. Das Unternehmen ist weltweit agierender Hersteller von professionellen Kühl- und Gefrierschränken für das Gesundheitswesen. Der Spezialist stellt ein!
  • Kompetente Beratung und Produkte zum Anfassen: Die Badausstellung lädt zum persönlichen Austausch ein. 
    12.05.2021
    Rundum-sorglos-Paket für Ihre Badsanierung
    So einfach kann der Weg zum modernen und stilvollen Badezimmer sein: Kostenlose Beratung, Festpreis und alle Leistungen der Badsanierung komplett aus einer Hand. Und mit dem Online-Konfigurator lässt sich vorab die gewünschte Badvariante bequem auswählen.
  • Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 sieht nicht nur Spitze aus, sondern hat ganz schön Power. 
    11.05.2021
    Mit Rückenwind in den Sommer: Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020
    Für alle, die ein E-Bike suchen, das sie überall hin mitnehmen können, um mobil und flexibel zu bleiben, hat bo.de das passende Angebot: Das Jeep Fold FAT E-Bike FR 7020 mit Mega-Reichweite. Es winkt ein Preisvorteil von 550 Euro.