Lahr

Lahr will bis Mitte 2020 komplett auf LED-Lampen umstellen

Autor: 
Karsten Bosch
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
28. Juni 2018

Genau 2373 Leuchten mit uralten Leuchtröhren hat die Stadt Lahr. Sie sollen bis zum übernächsten Jahr ersetzt werden durch LED-Lampen (Symbolfoto). ©Claudia Ramsteiner

Die Stadt Lahr macht mobil gegen alte Straßenlampen. Mit einem Nachtrag von 325.000 für dieses Jahr und mit zweimal 680.000 für die kommenden beiden Jahre sollen 2373 der Leuchten auf LED umgestellt werden. Die Große Kreisstadt will einen weiteren Schritt in Richtung Energie-Ersparnis tun. Sie h...
Weiterlesen und kommentieren mit bo+
Mit Ihrer kostenlosen Registrierung bei Baden Online erhalten Sie Zugriff auf 5 bo+ Inhalte.
Im Anschluß können Sie für nur EUR 3,90/Monat weiterhin bo+ Inhalte lesen.
Ich bin Zeitungs-Abonnent der Mittelbadischen Presse und möchte
einen kostenfreien Zugang beantragen.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

Mezzosopranistin Viola de Galgóczy (Mitte) und die Capella Instrumentalis Ortenau beim Benefizkonzert in Lahr. 
vor 11 Stunden
Lahr
Zu einem Benefizkonzert zum Erhalt der Steinmeyer-Orgel in der Lahrer Christuskirche hatte die Kreuzgemeinde eingeladen. Nach wie vor werden Sponsoren gesucht.
Alexandru Kemer, Mitarbeiter der Firma Bau-Tech Trockenbau GmbH in Lahr
vor 15 Stunden
Lahr
Eine Lahrer Firma berichtet von einer Masche, mit der Gewerbetreibende am Telefon abgezockt werden. Jetzt ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft gegen die Betrüger.
Ein umgeworfener Hochsitz im Heiligenzeller Wald. 
vor 16 Stunden
Friesenheim
Unbekannte haben an den Jagdeinrichtungen im Friesenheimer Wald Hochsitze einen Schaden von 15 000 Euro angerichtet. Die betroffenen Jäger haben Anzeige erstattet und verteidigen sich gegen Kritiker.
Für die Wahl (hier die Stimmenauszählung 2013) braucht es Stimmzettel. In welcher Reihenfolge die vier Kandidaten darauf stehen, das legte der Gemeindewahlausschuss per Los fest.
vor 19 Stunden
Bürgermeisterwahl Hohberg
Das Los hatte gestern Abend zu entscheiden, um die Reihenfolge auf dem Stimmzettel festzulegen.
Daniel Halter, Geschäftsführer der IGZ, Nikolai Lisac, Standortleiter des Zalando-Logistikzentrums, Oberbürgermeister Markus Ibert und Martin Stehr vom Stadtplanungsamt (von links) stellten das Pendlerportal vor.
15.06.2021
Lahr
Das Pendlerportal „Einfach Mobil“ startet im Juli mit der Firma Zalando als erstem Nutzer. Mit „Mut zur Verkehrswende“ will die Stadt Lahr den Anteil der Fahrgemeinschaften steigern.
15.06.2021
Kippenheimweiler
Ein Strafverfahren wegen des möglichen sexuellen Missbrauches von Kindern erwartet einen 23-Jährigen.
Diesem Kitz hat ein Drohneneinsatz das Leben gerettet.
14.06.2021
Schwanau - Ottenheim
Impressionen eines Einsatzes in Schwanau: Die Kitzretter Georg Schilli und Sven Vollrath sind frühmorgens mit einer Wärmebilddrohne unterwegs, um hilflose Kitze vor den Messern der Mähmaschinen zu bewahren.
Claudia Moehrke beim Konzert im Stiftsschafneikeller in Lahr 
14.06.2021
Lahr
Endlich wieder Livemusik im Stiftsschaffneikeller: Claudia und Philipp Moehrke eröffneten die Saison mit Klassikern und musikalischen Familiengeschichten.
11.06.2021
Lahr - Hugsweier
Die Bauarbeiten am Rad- und Gehweg zwischen Hugsweier und der B3 kommen voran. Sie sollen zirka drei Monate andauern. Für den Bau muss die Straße halbseitig gesperrt werden.
11.06.2021
Lahr
Die Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg / Ortenau unterstützt das Freilichtmuseum-Projekt des Arbeitskreises Gallo-römisches Leben auf dem Landesgartenschau-Gelände in Lahr.
11.06.2021
Lahr / Umgebung
Die Nachricht, dass Sportveranstaltungen im Freien wieder möglich sind, kam für einige Vereine nicht früh genug. So verläuft der Seelbacher Sonnwendlauf virtuell. In Schuttern dagegen blüht die Hoffnung.
11.06.2021
Lahr
Die Vertreterversammlung der Volksbank Lahr hat erneut stattgefunden. Dabei ist das Geschäftsjahr 2020 im Blickfeld gestanden. Die Volksbank Lahr wachse trotz Pandemie und sei daher gut aufgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das trinationale Filmfestival der Hochschule Offenburg wird live aus dem FORUM Cinema in Offenburg gestreamt.
    vor 3 Stunden
    Filmfestival Hochschule Offenburg – 53 Filme am Start
    Das trinationale studentische Filmfestival SHORTS wird dieses Jahr vom 1. bis 5. Juli live aus den FORUM Cinemas Offenburg gestreamt.
  • Unsere eigenen vier Wände: der Bau- und Sanierungsboom hält auch in der Ortenau weiter an. 
    vor 14 Stunden
    Bauboom hält an – neue Förderprogramme ab 1. Juli
    Die Pandemie hat der Baubranche, den Architekten und Planern, den Landschaftsgärtnern sowie den Möbelhäusern weiter Auftrieb beschert. Renovieren und Sanieren stehen ganz oben auf der Liste der Vorhaben der Bauherren. Unser Magazin zeigt Aktuelles vom Markt auf.
  • Das Arbeitgeberversprechen "in good company" wird bei Hubert Burda Media wörtlich genommen. 
    14.06.2021
    Spannende Sales-Jobs: Im Dialog mit den Verbrauchern
    1903 als Druckerei gegründet, gehört Hubert Burda Media heute mit mehr als 1600 Arbeitsplätzen am Standort Offenburg zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region und zählt mit weiteren Standorten zu einem der größten Medien- und Technologieunternehmen Europas.
  • Am 11. und 12. Juni bietet die Herrenknecht AG Schülern mit bei den Ausbildungstagen Einblick in rund ein Dutzend Ausbildungsberufe.
    11.06.2021
    Herrenknecht AG in Schwanau sucht junge Talente
    Die Herrenknecht AG - der weltweit agierende Hersteller von Tunnelvortriebsmaschinen, beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter in Schwanau. Auf der Suche nach Nachwuchstalenten veranstaltet das Unternehmen am 11. und 12. Juni zwei Ausbildungstage. Gleich anmelden!