Lahr - Reichenbach

Mit diesen Neuigkeiten startet das Reichenbacher Bad in die Saison

Wolfgang Beck
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
23. Januar 2023

Das Familien- und Freizeitbad Reichenbach blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück. ©Foto: Endrik Baublies

Das Familien- und Freizeitbad Reichenbach blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück. Der Verein nimmt wieder neue Mitglieder auf, verlangt jetzt aber eine Aufnahmegebühr. 

Für die Vorsitzende Birgit Griesbaum war der Rückblick auf die Badesaison des Familien- und Freizeitbads Reichenbach in der Hauptversammlung erfreulich. 31.500 Badegäste wurden 2022 verzeichnet. Die Mitgliederzahl kletterte auf 2499. Der Aufnahmestopp wurde aufgehoben, dafür wird aber künftig eine Aufnahmegebühr von 20 Euro pro Erwachsenem und 30 Euro für Familien berechnet. Sechs Rettungsschwimmer sind künftig für die Badeaufsicht vorgesehen. Ein Bäderfachangestellter (Bademeister) ist weiter nicht in Sicht. Die Arbeiten rund um das Bad werden größtenteils von den Mitgliedern erledigt. 

Minus in der Kasse

Der Verein musste 2022 allerdings viel Geld  in die Hand nehmen, um den Kinderspielplatz zu renovieren und andere Verbesserungen im Bad auszuführen. Die Investitionen, die Felix Feisst schilderte, hatten Folgen: Rechner Thomas Panter erläuterte den 140.000-Euro-Haushalt mit einem Minus von 5400 Euro im Ergebnis. 

- Anzeige -

Kopfzerbrechen bereitete dem Verein das sanierungsbedürftige Kinderplanschbecken. Vorstandsmitglied Sina Schüssele berichtete von den nicht leichten Verhandlungen mit der Stadt, Beisitzer Ralf Arnold von der Zusammenarbeit mit der Spezialfirma. 
Letztlich genehmigte die Stadt dem Verein eine finanzielle Unterstützung von 60.000 Euro für die Sanierung des Kinderplanschbeckens, das in der Endabrechnung bei 150.000 Euro liegt. Eigenarbeit sei weniger erlaubt, wie es hieß, die Sanierung soll  im April fertig sein.

Einige Neuigkeiten zur neuen Saison

Der Baderöffnung in diesem Jahr nach dem Maihock steht nach Auskunft des Vorstands nichts im Wege. Es soll Schwimmkurse für Kinder geben, außerdem verschiedene Sportangebote. Noch ein Lichtblick: Dominik Wagner und sein Team stehen in dieser Badesaison als Kioskpächter erneut zur Verfügung. „Alles hat bestens geklappt“, lobte Gitte Beck in Vertretung des Ortsvorstehers das Engagement des Familien- und Freizeitbadvereins.    

Infos über das Bad und den Verein gibt es unter www.familienbad.info

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 6 Stunden
Lahr - Sulz
Höhen und Tiefen hat der Musikverein Sulz gemeistert. Die Vorstandsmitglieder Sandra Haas und Josef Himmelsbach machten am Freitag in der Aula der Grundschule deutlich, dass  Corona und Dirigentensuche Spuren hinterlassen haben. Dennoch wurde das Jahr bewältigt: Mit Videokonferenzen, einer...
vor 6 Stunden
Friesenheim - Oberschopfheim
Das ehemalige Volksbank-Gebäude an der Oberdorfstraße geht in die öffentliche Hand. Die künftige Nutzung sei noch unklar – eine Möglichkeit schließt die Gemeinde aber bereits aus.
vor 6 Stunden
Lahrer Schlachthof
Das „In Your Face Festival“ am Samstagabend mit Setyoursails, Kid-O und Backstabbed lockte 300 Hardcorefans in den Lahrer Schlachthof.
vor 6 Stunden
Lahr - Reichenbach
Martin Gür von der Fasentgruppe „D’Ibrigbliebene“ aus Reichenbach hat seit einem halben Jahrhundert großen Spaß am „Schissdreck“ machen.
BeimKonzert des Ottenheimer Gesangvereins Concordia kamhörbare Freude auf.
vor 6 Stunden
Lahr
Der Ottenheimer Gesangverein begeisterte beim Jahreskonzert mit einem modernen Programm. Nach dem Abschied von Dirigent Simon Göppert ist eine Singgemeinschaft mit dem MGV Wittenweier geplant.
vor 6 Stunden
Diskussion
In der Diskussion um den Haushalt 2023 hat die Lahrer Stadtverwaltung eine Vorlage erarbeitet. Wichtige Punkte sind eine Baukommission, die Senkung von Ausgaben und die Erhöhung von Gebühren.
vor 11 Stunden
Lahr
Mit den kommenden milderen Nächten beginnt wieder die Wanderzeit von Kröten, Fröschen, Molchen und Salamandern. Die Stadt Lahr sucht wieder freiwillige Helferinnen und Helfer.
vor 12 Stunden
Lahr
Die Gewerbliche Schule Lahr und die Kaufmännische Schule Lahr informieren in der kommenden Woche über ihre Vollzeitangebote.
30.01.2023
Lahr
Das Tierheim Kehl sucht einen neuen Besitzer für den acht Monate alten Kater Pepe. Interessenten können sich nun beim Tierheim melden.
30.01.2023
Lahr
Das Finanzamt Lahr meldet einen deutlichen Aufwärtstrend. Trotz schwieriger Konjunkturlage hat es im Jahr 2022 fast 620 Millionen Euro an Steuern eingenommen.
30.01.2023
Schwanau - Allmannsweier
Der Ortschaftsrat konnte sich bei der geplanten Verkehrsberuhigung in der Stubenstraße und im Herrenweg in Allmannsweier nicht auf eine Vorfahrtsregelung einigen. 
Der Bauabschnitt eins der neuen Kreisstraße soll am Sulzer Kreuz enden.
30.01.2023
Lahr
Die Stadt Lahr hat mit dem Grundstückserwerb für die neue Kreisstraße zwischen Ringsheim und Lahr begonnen. Hierzu hätte sie gerne eine Kostenübernahmeerklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Die Kunden trainieren in den M.O.H.A.-Studios in Offenburg, Oberkirch und Haslach in moderner Atmosphäre. 
    27.01.2023
    EMS-Training in Offenburg, Oberkirch und Haslach entdecken
    Gesundheit, mehr Attraktivität, dazu Kraft- und Leistungssteigerung – und schnell sichtbare, spürbare und messbare Erfolge. Was unglaublich klingt, ist mit dem gezieltem EMS-Training bei M.O.H.A. an den Standorten Offenburg, Oberkirch und Haslach absolut möglich.
  • Egal ob jung oder jung geblieben: Beim Line Dance kann jeder die Freude an Rhythmus und Bewegung entdecken. 
    27.01.2023
    Mit DanceInLine in Offenburg die Freude am Tanz entdecken
    In toller Gesellschaft Tanzen lernen – auch ohne festen Tanzpartner, dafür auch mal mit Baby. Das bietet Julia Radtke in ihrer Tanzschule DanceInLine in Offenburg an. Hier entdecken Junge und jung Gebliebene Teilnehmer die Freude an Rhythmus und Bewegung.
  • Vom Azubi bis zum Quereinsteiger: J. Schneider Elektrotechnik bietet viele  Karrierechancen.
    24.01.2023
    J. Schneider Elektrotechnik – Bewerben und durchstarten!
    Fachkräfte, Anlernkräfte, Quereinsteigende, Azubis: Die Bewerbertage bei J. Schneider Elektrotechnik in Offenburg am 3. und 4. Februar 2023 wenden sich sowohl an diejenigen, die beruflich neue Wege gehen möchten, als auch an Berufseinsteiger.
  • Mehr Raum für sensationell durchdachte Küchen: moki Küchen erweitert im Offenburger Rée Carré. 
    26.12.2022
    moki Küchen erweitert im Rée Carré Offenburg
    Bei moki Küchen im Offenburger Rée Carré tut sich Großes: Der Mietvertrag für weitere Flächen ist unterschrieben worden. Im Januar beginnen die umfangreichen Umbauarbeiten; im April ist die Neueröffnung geplant.