Lahr

Schüler verteilen Sticker gegen die Vermüllung

ete
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
29. November 2022

Acht Motive, insgesamt knapp 400 Mal ausgedruckt: Schülerinnen und Schüler der Schutterlindenbergschule haben am Montagvormittag auf Mülleimer in Lahr Sticker gegen Vermüllung geklebt. ©Foto: Eyüp Ertan

Im Rahmen der Aktion „Meine Schule, Mein Gemeinwesen, Meine Stadt Lahr“ verteilten Schülerinnen und Schüler der Schutterlindenbergschule Sticker im Stadtgebiet, um auf die Vermüllung aufmerksam zu machen.

Schülerinnen und Schüler der Schutterlindenbergschule haben am Montagvormittag bei einem knapp zweistündigen Rundgang durch die Stadt Mülleimer mit selbst entworfenen Stickern beklebt. 

Im Rahmen der Aktion „Meine Schule, Mein Gemeinwesen, Meine Stadt Lahr“ hatten sich die Schulkinder mit verschiedenen Themen auseinandergesetzt, eine Klasse widmete sich dem Thema „Müll im Wohngebiet“ und entwarf dabei an Tablets insgesamt acht Motive. Mehrere Monate haben die Viertklässler an dem Projekt gearbeitet, Ideen entwickelt und bei einem ersten Rundgang durch das Stadtgebiet geschaut, auf welchen Flächen es besonders viel Müll gibt.

- Anzeige -

Spannende Ideen

Der Erste Bürgermeister Guido Schöneboom, der mit einer Schülerin einen Sticker anbrachte, freute sich über die Aktion: „Die Ideenvorstellung war spannend“, sagte er, die Schüler hätten sich kreativ eingebracht. Geklebt haben die Grundschüler ihre Sticker an Mülleimer entlang der Schutter, am Hallenbad, am Gelände der Landesgartenschau und dem Fahrrad-Übungsplatz.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 17 Stunden
Meißenheim
Die Kita Arche Noah in Meißenheim wurde nach Umbau und Erweiterung offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Der Kostenrahmen von 1,7 Millionen Euro wird wohl nicht ausreichen.
vor 17 Stunden
Lahr
Gibt es im Streit zwischen der Stadt Lahr und der Anwaltskanzlei Stoll & Sauer um geförderten Wohnraum eine Lösung? Zumindest hat jetzt ein erstes Gespräch stattgefunden. 
25.01.2023
Lahr
Der Jazzpianist Lorenz Grey lockte ein altersmäßig breit aufgestelltes Publikum zu seinem Konzert in den Stiftsschaffneikeller. Zwei Musikschülerinnen überzeugten als Gastsängerinnen.
25.01.2023
Lahr
Die Stadt Lahr wächst und benötigt zusätzliche Wohnungen. Welche größeren Bauprojekte beginnen dieses Jahr? Wo wird bereits gebaut und was ist in nächster Zeit geplant?  Ein Überblick.  
24.01.2023
Überblick
Was bietet das Jahr 2023 an besonderen Ereignissen in der südlichen Ortenau? Wir geben einen Überblick über wichtige und interessante Termine.
24.01.2023
Lahrer Musiker
Der Musiker Nicolai Hoch kommt am Samstag mit seiner neuen Metal-Band Setyoursails in den Schlachthof. Im Interview verrät er, dass er aufgeregter ist, wenn Familie und Freunde kommen.
23.01.2023
Photovoltaiganlage abgebaut
Weil ein Teil der Photovoltaikanlage auf dem undichten Dach der Halle im Bürgerpark abgebaut wurde, will der Stromversorger von der Stadt Lahr dafür entschädigt werden.
23.01.2023
Lahr - Reichenbach
Das Familien- und Freizeitbad Reichenbach blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück. Der Verein nimmt wieder neue Mitglieder auf, verlangt jetzt aber eine Aufnahmegebühr. 
23.01.2023
Schwanau
Die Feuerwehr Schwanau zog in ihrer Hauptversammlung Bilanz. Der frühere Bürgermeister Wolfgang Brucker wurde mit der Ehrenmedaille des Deutschen Feuerwehrverbands ausgezeichnet.
23.01.2023
Lahr
Unter dem Motto „Memories“ hat der Lahrer Verein Solidarität am Wochenende Höhepunkte aus 40 Jahren Rollschuh-Schaulaufen präsentiert.   
20.01.2023
Friesenheim - Heiligenzell
Mit vielen Liedern, Begriffen und einem selbstgebauten Instrument hat der alemannische Liedermacher Uli Führe seinen Besuch an der Grundschule Heiligenzell gestaltet. 
20.01.2023
Viele hochalpine Touren
Die Sektion Lahr im Deutschen Alpenverein (DAV) hat ihr Jahresprogramm vorgestellt. Kernstück sind die Aktionen am Lahrer Kletterturm im Bürgerpark und die alpinen und hochalpinen Mehrtagestouren.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Vom Azubi bis zum Quereinsteiger: J. Schneider Elektrotechnik bietet viele  Karrierechancen.
    24.01.2023
    J. Schneider Elektrotechnik – Bewerben und durchstarten!
    Fachkräfte, Anlernkräfte, Quereinsteigende, Azubis: Die Bewerbertage bei J. Schneider Elektrotechnik in Offenburg am 3. und 4. Februar 2023 wenden sich sowohl an diejenigen, die beruflich neue Wege gehen möchten, als auch an Berufseinsteiger.
  • Mehr Raum für sensationell durchdachte Küchen: moki Küchen erweitert im Offenburger Rée Carré. 
    26.12.2022
    moki Küchen erweitert im Rée Carré Offenburg
    Bei moki Küchen im Offenburger Rée Carré tut sich Großes: Der Mietvertrag für weitere Flächen ist unterschrieben worden. Im Januar beginnen die umfangreichen Umbauarbeiten; im April ist die Neueröffnung geplant.
  • Hier erwartet die Kunden echtes Dolce Vita: Sapori d'Italia bietet auf 60 Quadratmetern ein großes Sortiment italienischer Produkte - ganz wie in Italien.
    19.12.2022
    Zwei Shops unter einem Dach: Edeka 24/7 und Sapori d'Italia
    Rund um die Uhr und an jedem Wochentag versorgt der neue E 24/7 von EDEKA Südwest in der Offenburger Hauptstraße die Kunden mit frischen Produkten aus der Region. Und "Sapori d'Italia“, der Fachmarkt für italienische Feinkost, sorgt für Dolce Vita und Urlaubsstimmung.
  • Kompressionsstrümpfe nach Maß – das ist bei Stinus Orthopädie kein Problem.
    16.12.2022
    Stinus Orthopädie GmbH sucht Mitarbeiter
    Eine passende Lösung für individuelle Bedürfnisse, das ist die Philosophie der Mitarbeiter von Stinus Orthopädie an allen sieben Standorten in der Ortenau. Möglich macht dies das umfassende Know-how ihrer Mitarbeiter. Nun soll das 80-köpfige Team weiterwachsen.