Lahr

20 Schüler bauen Skulpturen für die Gartenschau

02. Januar 2018
&copy Stephan Tissot

Die überdimensionalen Hände, die gut 20 Schüler des Grundkurses Kunst am Max-Planck-Gymnasium (MPG) in diesen Wochen fabrizieren, werden eine Art blaues Band und sind für die Landesgartenschau bestimmt. Die »Bildhauer« sind derzeit mit den Vorarbeiten fertig; die Ytong-Blöcke nehmen allmählich Gestalt an.

Die menschliche Hand ist in der Natur einzigartig, wenn man von den Greifwerkzeugen der anderen Primaten absieht. »Hände können nicht nur halten, sondern auch fesseln«. Dieses Zitat stammt von der zeitgenössischen Lyrikerin Damaris Wieser – und trifft am Max-Planck-Gymnasium in diesen Wochen sehr...
Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.
Autor:
Stephan Tissot

- Anzeige -

Videos

Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

Thomas Schwertel verstarb an Herz-Kreislaufversagen - 15.01.2018

  • Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018

    Storchennest von Kirche entfernt - 15.01.2018

  • Volleyball: VC Printus Offenburg - Allianz MTV Stuttgart 2

    Volleyball: VC Printus Offenburg - Allianz MTV Stuttgart 2

  • Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

    Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

  • Landeskaninchenschau in Offenburg

    Landeskaninchenschau in Offenburg