Lahr

Sparprogramm und Sofortmaßnahmen: So geht Lahr die Energiekrise an

red/jjz
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
12. August 2022

Um dem drohenden Energiemangel entgegenzuwirken hat die Stadt Lahr ein Sparprogramm entwickelt. ©Archivfoto: Jonas Ebding

Der drohende Energiemangel fordert die Kommunen, die Stadt Lahr hat deshalb ein Energiesparprogramm erarbeitet. Die ersten Maßnahmen werden sofort umgesetzt, am 12. September wird dem Haupt- und Personalausschuss zusätzlich ein Maßnahmenpaket zur Debatte vorgelegt.

Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse hat im Auftrag von Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert 41 Empfehlungen und Vorschläge geprüft, wie in den kommunalen Immobilien der Wärme- und Stromverbrauch gesenkt und Gas eingespart werden kann. Das Ergebnis umfasst unmittelbare, mittel- und langfristige Maßnahmen.

„Der Umgang mit der drohenden Energieknappheit und der Gasmangellage bedeuten einen Kraftakt aller und sofortiges Planen und Handeln. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und haben intensiv viele Bereiche untersucht und ein vielfältiges Energiesparprogramm erarbeitet. Wir wissen, dass einiges schmerzlich ist. Doch unsere Verantwortung erfordert Handeln“, wird Markus Ibert in einer Pressemitteilung der Stadt Lahr zitiert. 

Sofortmaßnahme

Zu den Sofortmaßnahmen zählt das Abschalten der Außenbeleuchtung öffentlicher Gebäude. Ab Montag, 15. August, werden nachts beispielsweise der Storchenturm, das Alte Rathaus, das Stadtmuseum Tonofenfabrik, die Brunnen am Urteilsplatz und beim Rathaus, der Pylon der Ortenaubrücke und die B3-Brücke nicht mehr angestrahlt. Außerdem wird der Betrieb von Lüftungsanlagen reduziert, zu Beginn der kälteren Jahreszeit die Betriebszeiten der Heizung angepasst und Absenkungen vorgenommen, heißt es in der Mitteilung weiter.

- Anzeige -

Im nächsten Schritt werde dem Haupt- und Personalausschuss der Stadt in seiner Sitzung am 12. September ein Maßnahmenkatalog vorgelegt. Hier stehen laut der Mitteilung unter anderem der Betrieb des Hallenbads, im Detail die Absenkung der Wasser- und Innentemperaturen, Teilschließung oder gar Schließung, die mögliche Abschaltung der Warmwasseraufbereitung in ausgewählten Gebäuden und Hallen, die Reduzierung der Raumtemperaturen sowie die Bewilligung überplanmäßiger Haushaltsmittel für zusätzliche Sofortmaßnahmen im energetischen Bereich zur Debatte.

Freibad außen vor

Einige Anregungen des Städtetags, wie beispielsweise das Absenken der Temperatur in Freibädern, sei für die Stadt nicht relevant. Die Becken des Terrassenbads werden in Lahr schon seit Jahren über Solarthermie beheizt.

Andere Maßnahmen seien bereits umgesetzt. In den Verwaltungsgebäuden gibt es beispielsweise kein Warmwasser in den Toilettenanlagen. Bei Neubauten von städtischen Gebäuden oder Sanierungen werden seit Jahren ausschließlich LED-Leuchten verbaut. Auch sind nach Angaben der Stadt bereits 70 Prozent der Straßenbeleuchtung auf LED umgerüstet. So konnte im Vergleich zum Jahr 2000 rund 54 Prozent Stromenergie eingespart werden, während die Leuchtenzahl von über 4300 auf knapp 6300 stieg. Diese Zahlen gehen nach Angabe der Stadt aus dem Energie- und Klima-Fortschrittsbericht 2021 hervor.
 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 15 Stunden
Lahr - Kuhbach
Oberbürgermeister Markus Ibert hat am Samstag als letzte Station seiner Sommertour durch die Stadtteile Kuhbach besucht. Lärmbelästigung und mangelhafte Grünpflege waren einige der Kritikpunkte.
vor 15 Stunden
Lahr
Bei der zweiten Ortenauer Pflegemesse in Lahr gab es Informationen zum Angebot und zur Ausbildung. Organisator Sascha Schmieder hat das Interesse der Kommunalpolitik vermisst.
28.09.2022
Friesenheim - Schuttern
Der fünfte Klosterlauf des Turn- und Sportvereins für Kinder, Jugendliche und Erwachsene startet am Sonntag, 2. Oktober.
28.09.2022
Meißenheim
Vorarbeiten für den Polder IMO: Im November und Dezember wird zum Schutz des Grundwassers der Untergrund bei Meißenheim und Ottenheim untersucht.
28.09.2022
Lahr
Die SPD-Gemeinderatsfraktion greift die wiederholte Kritik aus Mietersheim in einem Antrag auf und fordert energischeres Vorgehen bei Missachtung der Vorschriften.
28.09.2022
Lahr
Die Tagesstätte für Bedürftige des Diakonischen Werks wird Mieterin in der Metzgerei Lehmann, die das Geschäft aus wirtschaftlichen und personellen Gründen aufgibt.
27.09.2022
Friesenheim
Inge Kohler, die Seniorchefin des mittelständischen Familienunternehmens Edeka Kohler, ist mit 81 Jahren gestorben. Die Kunden haben sie geliebt.
27.09.2022
Lahr
Die Stadt plant neue Fitness-Anlagen im Rosenpark und bei der Sulzberghalle. Das Sportwochenende im Juli 2023 soll durch Geselligkeit erweitert werden.
27.09.2022
Lahr
Der ehemalige Oberbürgermeister von Lahr ist im Alter von 89 Jahren gestorben. In seine Amtszeit von 1981 bis 1997 fielen der Abzug der Kanadier und die Konversion.
27.09.2022
Friesenheim
Die L118-Brücke über die Autobahn zwischen Schuttern und Kürzell ist bis Weihnachten halbseitig gesperrt, damit Radler und Fußgänger sie gefahrlos passieren können. Es gibt eine Ampelregelung.
26.09.2022
Lahr
Weil sich zwei Motorradfahrer am Sonntag in Lahr ein Rennen lieferten und dabei von einer Verkehrskontrolle erwischt wurden, müssen sie sich nun den juristischen Konsequenzen stellen. 
26.09.2022
Meißenheim
Aufgrund von Reparaturarbeiten muss am kommenden Donnerstag die Wasserversorgung in Meißenheim, Kürzell, Schwanau, Allmannsweier und Ottenheim für etwa vier Stunden unterbrochen werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Im neu eingerichteten Küchenstudio können die Kunden 40 Musterküchen in Augenschein nehmen.
    vor 2 Stunden
    4. bis 15. Oktober: Küchen-Service-Wochen bei Möbel Seifert
    Fünf Etagen, 5000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, Qualität zu fairem Preis und immer wieder Sonderaktionen – das ist Möbel Seifert in Achern. Aktuell rücken die Küchen in den Fokus. Im neu eingerichteten Studio gibt es ab 4. Oktober Sonderkonditionen beim Küchenkauf.
  • Es ist angerichtet - die Gäste können kommen - zur großen Küchenparty, die am 28. September ab 18.30 Uhr im Hotel Liberty "steigt".
    16.09.2022
    Hotel Liberty: Sich von Sterneköchen verwöhnen lassen
    Das Ambiente allein im Offenburger Hotel Liberty lässt jeden Aufenthalt zum Erlebnis werden. Ist Party angesagt, dann potenzieren sich Location, Kulinarik und Show noch einmal. Alles zusammen ergibt eine einmalige kulinarische Reise – genannt Küchenparty.
  • Das repräsentative Gebäude von Möbel Seifert in der Acherner Innenstadt. Auf fünf Etagen gibt es aktuelle Wohnideen zu sehen.
    11.09.2022
    Möbel Seifert in Achern: Beste Preise zu besten Leistungen
    Man spürt es deutlich: die Tage werden kürzer, die Hitze weicht angenehmen spätsommerlichen Temperaturen. Bald ist die Draußenzeit vorbei und wir sehnen uns nach einem gemütlichen, kuschelig eingerichteten Zuhause. Dafür ist Möbel Seifert in Achern der ideale Partner.
  • Edel und funktional - eine der 30 Musterküchen, die bei Möbel RiVo in Achern-Fautenbach im Maßstab 1:1 zu besichtigen sind.
    09.09.2022
    Besuchen Sie Möbel RiVo in Achern-Fautenbach
    Küchenkauf ist Vertrauenssache. Es geht schließlich um eine Investition, die Jahrzehnte gute Dienste leisten und Freude machen soll. Die Experten von Möbel RiVo verfügen über langjährige Erfahrung, denn das familiengeführte Unternehmen existiert seit 50 Jahren.