Lahr

Spendenaktion: Anita Rinklef ist wieder für Lahrer Tafel aktiv

Autor: 
sph
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
19. November 2020

Anita Rinklef (vorn) und Tochter Daniela Loosmann. ©Hans Spengler

Anita Rinklef ruft seit mehreren Jahren zu Spenden für die Lahrer Tafel auf. Die Spendenaktion läuft bis zum 7. Dezember.

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit macht sich Anita Rinklef aus Kürzell Gedanken, wie sie Menschen helfen und insbesondere Familien mit Kindern eine Freude machen kann.

Schon lange engagiert

Seit etwa zehn Jahren ruft sie zu Spenden zugunsten der Lahrer Tafel auf – zuvor hatte sie selbst einige Jahre ehrenamtlich in der Tafel mitgearbeitet, die nicht mehr verwendete Lebensmittel an Hilfsbedürftige verteilt. Inzwischen unterstützt sie ihre Tochter Daniela Loosmann, die beim Transportieren schwerer Spendenkörbe hilft.

- Anzeige -

Die Leiterin der Lahrer Tafel, Ingrid Schatz, ist froh über das Engagement: „Für uns ist es dieses Jahr sehr schwer, ausreichend Lebensmittel und Helfer zu bekommen, denn manche Menschen scheuen sich wegen der Corona-Pandemie außer Haus zu gehen oder in unserem Tafelgeschäft zu helfen.“ Vielen Menschen reiche durch das Kurzarbeitergeld das Geld nicht mehr, um den ganzen Monat über die Runden zu kommen, erklärt Ingrid Schatz weiter. So wirbt auch die Leiterin der Grundschule Meißenheim Cordula Feist um Schulartikel-Spenden, die die Tafel den Kindern zu Weihnachten schenken könnte.

Sammlung gestartet

Anita Rinklef hofft auf zahlreiche Spenden wie Reis, Nudeln, Gewürze, Konserven und anderes. Auch Hygiene- und Schulartikel werden gebraucht. Geldspenden sind ebenso willkommen, mit denen Kaffeepäckchen gekauft werden. Einige Sponsoren haben sich bereits wieder gemeldet, berichtet Rinklef. Die Spendenaktion hat am Dienstag, begonnen und läuft bis Montag, 7. Dezember.

Auch Spenden die danach eingehen, gehen an die Lahrer Tafel): Spendenkörbe sind aufgestellt in Kürzell in der katholischen Kirche, im Rathaus und im evangelischen Kindergarten. In Meißenheim in der Poststelle beim Womo-Platz und bei der Friederike-Brion-Grundschule. Spenden können auch direkt bei den Familien Rinklef und Loosmann in Kürzell abgegeben werden.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 15 Stunden
Lahr
Die Stadt Lahr ehrte ihre erfolgreichen Athletinnen und Athleten in diesem Jahr digital. Gold gab es für Alexander King, den Deutschen Meister im Wasserski.
vor 15 Stunden
Lahr - Langenwinkel
Bei der Freien Evangeliums Christengemeinde in Lahr-Langenwinkel kam es zu mehreren Corona-Infektionen. Laut Pastor Viktor Binefeld wurden die Regeln eingehalten.
vor 16 Stunden
Lahr
Die Fasentzunft der Schergässler aus Reichenbach stimmte sich mit einer Konferenzschalte auf die fünfte Jahreszeit ein. Oberzunftmeister Fischer informierte über die alternativen Planungen.
vor 18 Stunden
Lahr
Nach der erfolgreichen Bewerbung wollen 38 Händler, Gastronomen, Schulen, Vereine und Kirchengemeinden die Welt etwas gerechter machen.
vor 19 Stunden
Lahr
Ohne persönliche Treffen, aber mit kleinen Extras: In Friesenheim und Allmannsweier gestalten Familien und örtliche Einrichtungen einen lebendigen Adventskalender.
30.11.2020
Lahr
Unter Alkoholeinfluss und mit hoher Geschwindigkeit hat ein 26-jähriger BMW-Fahrer in der Nacht auf Sonntag eine Verkehrsinsel in Lahr in der Ruster Straße überfahren und ein Verkehrszeichen beschädigt. Der Unfall hatte einen 10.000 Euro Schaden und den Verlust des Führerscheins zur Folge.
30.11.2020
Lahr
Als Ersatz für die öffentliche Vorführung: Franz Lögler lässt noch vor Weihnachten Kopien der DVD über den Bau von „St. Leodegar“ in Oberschopfheim ziehen.
30.11.2020
Lahr
Der Ortschaftsrat Hugsweier stört sich an der Optik der neuen Fischtreppen der Unteren Mühle. Die Planerin der Deutschen Bahn verteidigte sich mit Hinweis auf die Kosten.
30.11.2020
Lahr
Zu teuer und außerdem nicht notwendig: Die Verwaltung spricht sich in der Vorlage für die morgige Sitzung des Umweltausschusses gegen den Wunsch des Gemeinderats aus.
30.11.2020
Lahr
Das Gremium sieht keine Notwendigkeit für Sitz und Stimmrecht im Lahrer Gemeinderat. Bürgermeister Guido Schöneboom: Die Anliegen der Migranten wurden stets positiv aufgenommen.
28.11.2020
Lahr
Verwaltung und Sozialausschuss setzen auf ideelle Unterstützung bei der Ansiedlung von Ärzten. In Kuhbach hört Arzt-Ehepaar Wagner auf. In Friesenheim gibt es einen Landeszuschuss für Neuankömmlinge.
28.11.2020
Lahr
Hartmut Drexler aus Allmannsweier hat die Manuskripte seiner verstorbenen Mutter als Buch herausgegeben. Das Zeugnis bäuerlichen Lebens wird von Fotos begleitet.