Lahr

Zweiter Lahrer Bürgerbrunch auf dem Marktplatz

Autor: 
Jacqueline Meier
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
24. Juli 2016

(Bild 1/2) An den Tischen wurden nicht nur Leckereien verspeist, sondern die Teilnehmer plauderten auch ausgiebig miteinander. ©Jacqueline Meier

Ein buntes Bild bot sich den Passanten gestern auf dem Marktplatz: Mitten auf der Fläche saßen gut 250 Leute an Bierbänken, um gemeinsam zu essen, zu trinken und sich zu unterhalten. Es war der zweite Bürgerbrunch der Stiftung Bürger für Lahr.

Bunte Schirme, Sonnenhüte, in der Sonne leuchtend weiße Kleidung, bunte Tischdecken und Geschirr, Sektkühler, Obst, Gemüse und Blumen, Picknickkörbe und Kühltaschen: Etwa 250 Lahrer hatten es sich am Sonntag an den von der Stiftung für Bürger Lahr auf dem Marktplatz aufgestellten 30 Tischen gemütlich gemacht. 

Große Vielfalt an Speisen

Der zweite Bürgerbrunch, eine Mischung aus Frühstück und Mittagessen, brachte eine große Vielfalt an kulinarischen Genüssen auf die Tische: von Minifrikadellen über Käse und Wurst, Brötchen und Baguette, süße und würzige Brotaufstriche bis hin zu raffinierten Spießen und Köstlichkeiten aus den Heimatländern der Flüchtlinge, die mit der Lahrer Flüchtlingshilfe mit rund 20 Leuten dabei waren.

Man sieht sich, man trifft sich – gemäß dieses Mottos wechselten die Menschen auch die Plätze, unterhielten sich nicht nur mit ihren eigenen Begleitern, sondern besuchten sich gegenseitig an den Tischen. Damit erfüllten sie genau den Gedanken, den die Organisatoren des Bürgerbrunchs schon bei der ersten Veranstaltung 2014 verfolgt hatten. Es sollte kein Fest sein, bei dem jeder auf seinem Platz sitzen bleibt, sondern vielmehr ein Austausch. Von Privatleuten über Unternehmen bis hin zu Vereinen und Ehrenamtlichen reichte die breite Palette an Teilnehmern.

- Anzeige -

»Sich nicht im Schneckenhaus zu verkriechen, sondern gemeinsam für ein großes Ziel arbeiten«, das sei die Prämisse der Stiftung Bürger für Lahr, zollte Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller den Organisatoren Respekt. Stiftungen hätten in Lahr eine große Tradition, wobei er Christian Wilhelm Jamm und die Berger-Pfänder-Stiftung als weitere Beispiele nannte.

Gemeinsinn stärken

Wesentliches Merkmal einer Stiftung sei es, den Gemeinsinn in der Stadt zu stärken. »Mein Rezept, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, heißt nicht Individualisierung, sondern Bürgersinn, Gemeinschaftssinn und gemeinsame Verantwortung«, betonte der Oberbürgermeister weiter. 

Die Organisatoren hatten ein kleines Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Charly Lüftners Schlagzeuggruppe der Städtischen Musikschule trommelte zur Eröffnung regelrecht die Leute zusammen. Der Karate Do Lahr demons­trierte Kampftechniken, Ulrike Derndinger und Caroline Burkart präsentierten keinen Brot- sondern einen Wortkorb, die Kinder des Vereins »Raduga«, der sich der Pflege der russischen Kultur verschrieben hat, zeigten genauso Tänze wie die Gruppe »Horon«, die türkische Tänze vom Schwarzen Meer vorstellte.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lahr

vor 7 Minuten
Lahr
Die Pandemie verändert die Arbeit der Lahrer Feuerwehr. Der Blick geht auch in Richtung 2022, wo der 175. Geburtstag der Lahrer Wehr gebührend gefeiert werden soll. 
vor 10 Minuten
Schwanau - Ottenheim
Der TuS Ottenheim kann auch ein Jahr nach seinem 100-jährigen Bestehen keine Jubiläumsfeierlichkeiten planen. Doch der Lauf in den Mai wird stattfinden.
vor 18 Minuten
Lahr
Lenny Bulut ist zum zweiten Mal in der Casting-Show „The Voice Kids“ dabei. Der 11-Jährige wohnt in Lahr.
vor 25 Minuten
Friesenheim - Heiligenzell
Projekt für Neubaugebiet und Errichtung einer kommunalen Kita in Heiligenzell ist ausgebremst. Bruch und Schlacken aus den 1850er-Jahren aus einer Dampfziegelei müssen erst beseitigt werden.
vor 32 Minuten
Lahr
Das Kaffeehaus Dreher am Sonnenplatz schließt. Der Pachtvertrag läuft zum Sommer aus. Es gibt  allerdings einen Plan, in ein bis zwei Jahren an neuem Standort zu öffnen.
vor 36 Minuten
Lahr - Langenwinkel
Wieder ein Todesfall im Behindertenwohnheim in Langenwinkel. Mitarbeiter erheben Vorwürfe wegen mangelnder Schutzausrüstungen und fehlender interner Absprachen.
vor 43 Minuten
Schwanau - Ottenheim
Als Karussellbesitzer angefangen, wurde aus der Ottenheimer Familie Hahn ein Schaustellerunternehmen. In der sechsten Generation blickt sie auf 150 Jahre Firmengeschichte zurück. 
09.04.2021
Lahr
Montagabend ist es in Lahr zu einem Unfall gekommen. Ein 29-jähriger BMW-Fahrer kollidierte mit zwei anderen Verkehrsteilnehmern.
09.04.2021
Schwanau - Allmannsweier
Ab Dienstag startet ein neues öffentliches Corona-Testzentrum auf dem Herrenknecht-Parkplatz neben dem Hotel Schwanau in Allmannsweier.
09.04.2021
Friesenheim - Oberschopfheim
Ein Seniorenorchester zu gründen, dass ist das Vorhaben von Erich Huck aus Oberschopfheim. Vielleicht auch eine Nummer kleiner, unter dem Begriff Seniorenmusik, wäre denkbar.   
09.04.2021
Lahr
Der Kommunale Ordnungsdienst Lahr führt Schwerpunktkontrollen zur Maskenpflicht in der Lahrer Fußgängerzone durch. Sie sind nahezu täglich präsent.
09.04.2021
Lahr und Umland
Das Impfen in den Hausarztpraxen ist angelaufen. Die Liefermengen der Impfdosen sind teilweise schon alle ausgebucht. Diese werden per landesweiten Quotierungen verteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Patrick Kriegel ist Steuerberater und Geschäftsführer.
    09.04.2021
    Steuerberatungsgesellschaft Patrick Kriegel GmbH: Die aktiven Berater und Gestalter
    Die Kanzlei wurde vor 14 Jahren gegründet und besteht mittlerweile aus einem 25-köpfigen Team, das die Mandanten in allen Themen rund ums Steuerrecht und darüber hinaus unterstützt. Im Vordergrund stehen die individuelle Betreuung und Beratung der Mandanten. Dies ist die Philosophie der Kanzlei.
  • Sichern Sie sich Ihr Jeep-Teen-E-Bike zum Aktionspreis mit einer Ersparnis von 650 Euro
    07.04.2021
    Mit Rückenwind ins Frühjahr starten
    Was machen wir in den Ferien? Über dieser Frage grübeln aktuell wohl viele Familien. Eine spannende Alternative zum üblichen Reisen könnten in diesem Jahr Fahrradausflüge mit E-Bikes sein. Mit dem exklusiven Aktionspreis von Baden Online und der Elektro Mobile Deutschland GmbH sind auch die Teens...
  • Nur der Fachmann bietet Raumgestaltung aus einem Guss.
    27.03.2021
    Bester Service Ortenau, März 2021
    Wohnen und Leben bedeutet Individualität in allen Facetten, und das ist am schönsten in einem wertigen Umfeld. Die SCHORN MÖBEL GmbH in Fischerbach ist der ideale Partner fürs Wohnen und Arbeiten, denn der Experte für Holzverarbeitung bietet individuelle, nachhaltige und umweltfreundliche Möbel...
  • Urlaub zu Hause? Mit dem eigenen Pool kein Problem!
    27.03.2021
    Bester Service Ortenau, März 2021
    Machen Sie Ihr Zuhause zur Wellnessoase – mit eigenem Pool oder Whirlpool im Garten, einer Sauna oder Infrarotkabine in Wohnung oder Keller. Egal, welche Pläne Sie schmieden: Herfurth Pool & Co. in Appenweier ist der richtigen Partner.