Beliebtes Ausflussziel
Dossier: 

Mit Elektroantrieb mühelos ans Ziel

Autor: 
Das bin ich
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
22. April 2021
Blick auf den Moosturm am Mooskopf. 

Blick auf den Moosturm am Mooskopf.  ©Steffen Birk

"Fahrradfahren kann doch jeder" denken viele, bevor sie das erste Mal auf ein Elektrofahrrad steigen. Aber der Umgang mit den durch einen Elektroantrieb unterstützten Rädern will gelernt sein. Dennoch ändern sich die Ziele gerade bei Radfahrern die ohne Unterstützung mit leichten bis schweren Anstiegen ihre Mühen haben.

Ein sehr beliebtes Ziel für Elektrofahrradfahrer ist der Moosturm und das unmittelbar daneben liegende Lothardenkmal. Errichtet wurde das 12 Meter hohe Kunstwerk zum Gedenken an Orkan "Lothar", der 1999 am zweiten Weihnachtsfeiertag mit Spitzengeschwindigkeiten von mehr als 200 Kilometern pro Stunde über Frankreich, die Schweiz und Südwestdeutschland hinweg fegte. Der gewaltige Sturm kostete mehr als einhundert Menschen das Leben.

Wunderbare Aussicht

- Anzeige -

- Anzeige -

Der Mooskopf liegt zwischen dem Renchtal im Norden und dem Kinzigtal im Süden. Die dem Gipfel nächstgelegenen Wanderparkplätze können von diesen Orten aus angefahren werden. Von den Parkplätzen aus sind es zwischen 1/2 und einer Stunde Fußweg zum Gipfel.

Dort bietet sich Aussichtsturm eine wunderbare Rundumsicht über den mittleren und nördlichen Schwarzwald, nach Süden bis zum Feldberg und bei sehr guter Sicht sogar bis zu den Schweizer Alpen, sowie nach Westen ins Rheintal und zu den Vogesen. Der Mooskopf ist ein beliebtes (Zwischen-) Ziel für Wanderer und Mountainbiker, auf vielen Rundwege kann die Gegend erkundet werden, außerdem führen die Fernwanderwege Kandel-Höhenweg und Renchtalsteig über den Gipfel.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Lokales

26.04.2021
Beliebtes Ausflugsziel
"Fahrradfahren kann doch jeder" denken viele, bevor sie das erste Mal auf ein Elektrofahrrad steigen. Aber der Umgang mit den durch einen Elektroantrieb unterstützten Rädern will gelernt sein.
Blick auf den Moosturm am Mooskopf. 
22.04.2021
Beliebtes Ausflussziel
Viele Naturliebhaber haben es längst für sich entdeckt, ob eBike oder Pedelec, mit Elektroantrieb fällt das Bergauffahren leichter.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • So bleibt Zeit für die Trauer: Das Bestattungshaus Heizmann nimmt den Hinterbliebenen gerne alle Formalitäten ab. 
    05.05.2021
    Bestattungshaus Heizmann ermöglicht digitales Abschiednehmen
    Das Bestattungshaus Heizmann geht mit eigenem Online-Gedenkportal neue Wege in der Trauerkultur. Ziel ist es, den Hinterbliebenen die Möglichkeit zu geben, sich an den Verstorbenen zu erinnern - auch in Zeiten von Corona.
  • Willkommen in der NOVELLUS-Familie! Die 390-köpfige Mannschaft soll weiter wachsen.
    30.04.2021
    Q-FOX® - Gemeinsam erfolgreich!
    Die NOVELLUS-Gruppe ist eine Unternehmensgruppe mit integrierten Services und Solutions für die moderne Arbeitswelt. Sie besteht aus zehn spezialisierten Inhaltsgesellschaften und ist in Baden, dem Elsass und der Pfalz einer der führenden Partner der regionalen Wirtschaft für umfassende IT- und...
  • Die Experten der Azemos vermögensmanagement gmbh verwalten das Kapital der Kunden mit Sorgfalt.
    28.04.2021
    azemos vermögensmanagement gmbh setzt auf Stabilität, Qualität, Wachstum und Werte
    Trotz immenser Pandemie-Belastungen hat sich die Erholungsrallye an den Börsen auch im ersten Quartal 2021 fortgesetzt, allerdings mit einem Paradigmenwechsel. Die Experten der azemos vermögensmanagement gmbh in Offenburg haben den Markt fest im Blick und arbeiten mit Strategie und viel...
  • Ihr Auto ist bei Simon Autoglas in besten Händen: Schäden an der Frontscheibe werden unkompliziert behoben.
    26.04.2021
    Ihr Fachmann aus Schutterwald für Scheibentausch, Reparatur und Folierungen
    Ein Steinschlag – und schon ist es passiert: Im Lack ist ein ärgerlicher Kratzer oder in der Frontscheibe eine Macke, die sich mit jeder Erschütterung zum großen Riss auswachsen kann. In dem Fall kennt der TÜV kein Pardon. Mit Simon Autoglas in Schutterwald gehören solche Malheure der Vergangenheit...