Lokales: Offenburg

Wolfgang Schäuble, Bundestagspräsident und CDU-Abgeordneter des Wahlkreises Offenburg.
vor 3 Stunden
Gengenbach
Gengenbach.  Keine Firma hat Gengenbach so stark geprägt wie „die Hukla“. So wird das nicht mehr existente Unternehmen noch heute genannt. Heute, Freitag, erscheint der definitiv letzte Teil. Mit Erinnerungen von Wolfgang Schäuble und sehr überraschenden Aspekten.
Stefanie Zentner ist die neue Schulleiterin der Lorenz-Oken-Schule Bohlsbach.
vor 5 Stunden
„Nicht nur ein Lernort“
Bohlsbach.  Die neue Schulleiterin der Lorenz-Oken-Schule ist keine Unbekannte. Seit 2009 ist Stefanie Zentner Klassenlehrerin an der Ganztagsschule in Bohlsbach. Vor drei Monaten hat sie die Leitung übernommen.
Die beiden kreativen Power-Frauen Beate Heuberger (links) und Anja Salameh veranstalten einen großen Flohmarkt. Sie bieten neben alten Möbeln, vielen Flohmarktartikeln, interessanten Schrottteilen auch eine selbst gebaute Gartenlaube an.
vor 6 Stunden
Alte Möbel kreativ umgestaltet
Schutterwald.  Auf dem Parkplatz von Edeka Oberle in Schutterwald findet am Samstag ab 11 Uhr der zweite TuS-Flohmarkt statt. Der erste TuS-Flohmarkt war während der 750-Jahr-Feier in Schutterwald ausgerichtet worden.
Von den Möglichkeiten, die die Lockerungen nach langen Corona-Wochen sukzessive geboten haben, machte nun auch der Gesangverein „Eintracht“ Rammersweier erstmals Gebrauch.
vor 7 Stunden
Corona hat Spuren hinterlassen
Rammersweier.  Der Rammersweierer Gesangverein freut sich einerseits über die gelockerten Corona-Bedingungen, will aber erst wieder regelmäßig proben, bevor er Termine für die nächsten Konzerte veröffentlicht.
Der Durbacher Kirchenchor St. Heinrich steht für Qualität. Er wurde sogar schon von vier Posaunisten des Leipziger ­Gewandhausorchesters begleitet.
vor 7 Stunden
Zwei Jahre aufgearbeitet
Durbach.  Wegen der ausgefallenen Hauptversammlung 2020 gab es nun eine außergewöhnlich lange Ehrungsliste
Rundum zufrieden: von links Geschäftsstellenleiterin Julia Kiefer, Tankstellenbetreiber Alfred ­Brucher, Vorsitzender Henry Heller und Bürgermeister Richard Weith.
vor 7 Stunden
Erhalt dank Förderungen möglich
Oberharmersbach.  Gemeinde Oberharmersbach und „Leader“ förderten den Erhalt der letzten Tankstelle im Ort. Die bietet auch ein Grundsortiment an Nahrungsmitteln und ist zudem für E-Mobilität ausgerichtet.
Manuel Männle (Zweiter von links) wurde von Zunftmeister Wendelin Männle, Zunftmeisterin Manuela Holdermann und Oberzunftmeister Hartmut Joggerst (rechts) mit einem Präsent zum Dank für seine langjährige Tätigkeit als Gruppenleiter des Fanfarenzuges verabschiedet.
vor 7 Stunden
Kleeburger Narrenzunft
Windschläg.  Generalversammlung der Windschläger Narren: Alle hoffen auf eine „normale“ Fasnacht 2022.
Der Angeklagte blieb dem Gerichtssaal im Offenburger Amtsgericht unentschuldigt fern.
vor 15 Stunden
Angeklagter erscheint nicht vor Amtsgericht
Offenburg.  Vor dem Offenburger Amtsgericht musste sich diese Woche ein 22-Jähriger wegen sexueller Nötigung verantworten. Zur Hauptverhandlung war er nicht erschienen, jetzt soll ein sachverständiges Gutachten Klarheit bringen. Das wird ihm vorgeworfen.
Pop-up-Radweg in Stuttgart: Die Grünen-Fraktion wünscht sich im Masterplan Verkehr den Mut, „auch experimentelle Lösungen zur Rettung des Klimas auszutesten“.
vor 16 Stunden
Offenburgs Verkehr der Zukunft
Offenburg.  Obwohl es nur um die Zielvorgaben zum Masterplan Verkehr ging, gab es im Verkehrsausschuss eine hitzige Diskussion. Im Mittelpunkt stand die Frage, wer künftig die Hoheit auf Offenburgs Straßen hat.
Sieht magische Kräfte am Werk ...
vor 16 Stunden
Das Beste der Woche
Offenburg.  Zauberei? Manchmal kommt es mir so vor. Egal, ob Corona im Spiel ist oder nicht.
Merker schlägt den Platz zwischen Klostergymnasium und Bahngraben für die Präsentation vor.
vor 18 Stunden
Offenburg
Offenburg.  Manfred Merker, einer der wichtigsten Kämpfer für das Sichtbarmachen des Sensationsfunds, bekräftigt noch einmal seinen Standort-Vorschlag.
Das Corona-Schnelltestzentrum am Rathaus ist bis auf Weiteres geschlossen. Das Gesundheitsamt des Ortenaukreises hat den Betrieb vorläufig untersagt, weil es Beanstandungen gab.
vor 20 Stunden
Gesundheitsamt schreitet ein
Gengenbach.  Das Gesundheitsamt des Ortenaukreises hat den Betrieb unter den Gengenbacher Rathausarkaden untersagt. Doch es gibt Gespräche, ob der Betreiber unter strengeren Auflagen weitermachen darf.
Claudia Edler ist seit dem 1. Juni die neue Kämmerin der Stadt Offenburg.
vor 23 Stunden
Nicht nur reine Zahlen
Offenburg.  Die neue Kämmerin der Stadt Offenburg im Porträt: Claudia Edler verwaltet seit dem 1. Juni das Geld der Stadt. Sie erklärt, was ihren Beruf ausmacht und was sie von der „Schwarzen Null“ hält.
Sie stellen das Projekt „Mind The Artist“, das von der Jungen Theaterakadmie Offenburg und dem Verein off.kultur initiiert wurde, vor (von links): Linda Kunath-Ünver, Parvati Sauer, Annette Müller, Edgar Common und Stefan Schürlein.
vor 23 Stunden
Aktion der Jungen Theaterakademie Offenburg und off.kultur
Offenburg.  Kultur einen Raum geben: Im Zuge der Aktion „Mind The Artist“ der Jungen Theaterakademie und dem Verein off.kultur wird vom 2. bis 11. Juli ein buntes kulturelles Programm auf dem Offenburger Marktplatz geboten.
Der Dorfkern Unterentersbach aus der Vogelperspektive. Gut zu sehen die Bauernhöfe mit großen Freiflächen entlang des Dorfbachs (lange Baumreihe links).
24.06.2021
Gemeinderat ändert Bebauungsplan in Unterentersbach
Unterentersbach.  Der Gemeinderat Zell stimmte für eine Änderung des Bebauungsplans „Alter Dorfkern“ Unterentersbach. Dort wird die Nutzung der Sonnenenergie unter Auflagen künftig zulässig.
Ein erster Eindruck des geplanten Biberacher Spielplatzes. Der blaue Bereich ist übrigens kein Wasser, sondern verdeutlicht farblich die Lage der Spielgeräte.
24.06.2021
Pläne vorgestellt
Biberach.  Im Gemeinderat Biberach wurden die Pläne für den neuen Mehrgenerationen-Spielpatz „Biberaue“ vorgestellt, der zwischen neuem Sportplatz und Bahnlinie entstehen soll.
Diese Animation zeigt, wie sich die Offenburger Baugenossenschaft Gemibau den Neubau auf dem Gelände des Berghauptener Dreschschopfs für 22 betreute Wohnungen vorstellt. Vorstandsvorsitzender Fred Gresens hält dort nur 22 Stellplätze für möglich und ausreichend, was Gregor Peters (CDU) als realitätsfremd bezeichnete.
24.06.2021
Debatte
Berghaupten.  Im Dezember hatte der Berghauptener Gemeinderat einstimmig für das Projekt auf dem Dreschschopfgelände votiert, doch jetzt werden 33 statt 22 Parkplätzen gefordert. Jetzt droht das Projekt des betreuten Wohnens zu scheitern.
Der beliebte Fuß- und Radweg über die Kinzig könnte 40 Meter weiter südlich als komfortablere Variante neu entstehen.
23.06.2021
Überlandwerk würde Kinzigsteg bezahlen
Offenburg.  Weil es günstiger ist, Stromkabel an einer neu gebauten Fuß- und Radwegbrücke über die Kinzig statt drunter durch zu führen, will das Überlandwerk die Kosten tragen. Ganz gratis bleibt es für die Stadt aber nicht.
Mit Lücken – in der Hohberghalle herrschte am Dienstagabend strenges Corona-Reglement: In der Halle kam nur, wer entweder geimpft, aktuell getestet oder genesen war. Und in der Halle galten Maskenpflicht und Abstand. Rechts vorne: Moderator Jürgen Fleckenstein.
23.06.2021
Kandidaten stellen sich vor
Hohberg.  Die vier Kandidaten für das Amt des Hohberger Bürgermeisters stellten sich am Dienstagabend in der Niederschopfheimer Hohberghalle vor – und beantworteten einen Teil der 80 Fragen der Bürgerinnen und Bürger.
Einsicht und Reue hat ein 32-jähriger Angeklagter wegen einer Trunkenheitsfahrt beim Prozess am Offenburger Amtsgericht gezeigt.
23.06.2021
Prozess vor Amtsgericht Offenburg
Offenburg.  Mit zwei Promille im Blut hat ein 32-Jähriger vergangenes Jahr auf der Otto-Hahn-Straße in Offenburg einen Unfall verursacht und in der Folge Polizisten beleidigt. Vor dem Amtsgericht erfolgte nun ein Urteil.
An den Klosterschulen in Offenburg gibt es eine eigene Bienen-AG und Bienenvölker.
23.06.2021
Bienen-AG an den Klosterschulen Offenburg
Offenburg.  Die Offenburger Klosterschulen haben eine eigene Bienen-AG samt zwei Bienenvölkern. In Theorie und Praxis gibt es viel über die weltweit wichtigsten Bestäuber zu erfahren.