Lokales: Offenburg

Von links: Thomas Osthoff (Abwasserzweckverband), Christina Näger (TBO), Werner Maier (Ortsvorsteher Griesheim) und Raphael Lehmann (TBO).
vor 9 Minuten
Pilotprojekt
Offenburg.  Im nördlichen Teil des Gottswalds haben die Technischen Betriebe Offenburg eine Wetterstation aufgestellt. Zusammen mit neuen Obstbäumen bilden sie ein Pilotprojekt.
Der Seniorenbeirat Offenburg traf sich erstmals in den Tagespflegeräumen des Haus Advita. Auch eine Führung stand auf dem Programm.
vor 10 Minuten
Offenburg
Offenburg.  Der Seniorenbeirat Offenburg tagte am Mittwoch im Advita-Haus. Nach einer Führung kamen mehrere Themen auf den Tisch.
Der Chorraum der Griesheimer Pfarrkirche gleicht noch einer Baustelle.
vor 3 Stunden
Kirche in neuem Glanz
Griesheim.  540.000 Euro hat die Sanierung der Griesheimer Kirche mit Reparatur der beschädigten Decke gekostet. Man ist optimistisch, Ostern wieder in der Pfarrkirche feiern zu können.
Trommeln selbst bauen und später darauf spielen war eines der Angebote im Rahmen der Offenburger Schultheatertage an der Zell-Weierbacher Weingartenschule. 
vor 5 Stunden
Projekt an Weingartenschule
Zell-Weierbach.  An der Weingartenschule Zell-Weierbach gab es im Zuge der Offenburger Schul-Theatertage drei Kurse. Ein Kurs entführte die Kinder in die Welt des Rhythmus. Doch zuvor bauten die Kinder die Instrumente.
Der CDU-Ortsverband Zunsweier wählte die zwölf Kandidatinnen und Kandidaten, die bei der Kommunalwahl für den Ortschaftsrat antreten wollen.
vor 5 Stunden
Nominierungsversammlung
Zunsweier.  Zwölf Sitze und zwölf Kandidaten: Mit einer vollen Liste tritt der Ortsverband Zunsweier der CDU bei der Ortschaftsratswahl im Juni an.
Bei dem Unfall wurden drei Menschen leicht verletzt.
vor 8 Stunden
Appenweier
Appenweier.  Ein Mann hat auf der A5 bei Appenweier unter Alkoholeinfluss am Sonntag einen Unfall verursacht. Die A5 wurde deshalb zirka eine Stunde vollgesperrt.
Im Zuge der LGS soll der Kinzigpark entstehen. 
vor 8 Stunden
Am Dienstag in der Hochschule
Offenburg.  Der anstehende Planungswettbewerb ist der nächste große Schritt auf dem Weg zur Landesgartenschau 2032 in Offenburg. Darüber und über weitere Details berichtet die Stadt bei einer Infoveranstaltung am Dienstag.
Märchenerzählerin Katrin Bamberg nahm beim Altenwerk Nordrach rund 30 ältere Menschen mit ins Land der Fantasie.
vor 9 Stunden
Eine Reise in die Kindheit
Nordrach.  Der zweite Seniorennachmittag im Bürgerhaus Nordrach stand ganz im Zeichen der Märchen. Annähernd 30 Seniorinnen und Senioren ließen sich von der Märchenerzählerin Katrin Bamberg in ihre Kindheit zurückversetzen.
Haben die Lebensgeschichte Gertrud von Ortenbergs als Bilderbuch auf den Weg gebracht (von links): Autor und Initiator Wilhelm Freiherr von Ascheraden, Illustrator Jürgen Alber und Markus Vollmer, Bürgermeister und Vorsitzender des Stiftungsrats.
vor 11 Stunden
Ab sofort zu haben
Ortenberg.  Wilhelm von Ascheraden zeichnet das Leben Gertrud von Ortenbergs für Kinder ab der zweiten Klasse nach. Mit Jürgen Alber wurde ein passender Künstler und Illustrator gefunden. Es ist das neueste Projekt der Bürgerstiftung Ortenberg.
Das Feuerbach Quartett gibt ein Konzert in der evangelischen Kirche Gengenbach.
vor 13 Stunden
Kammermusik neu definiert
Gengenbach.  Das „Feuerbach Quartett“ bietet am Samstag, 9. März, 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) in der evangelischen Kirche Gengenbach ein außergewöhnliches Konzert, heißt es in der Ankündigung.
Urmel kommt aus dem Ei nach Zell – als Puppentheater.
vor 13 Stunden
Puppenparade Ortenau
Zell am Harmersbach.  Die Puppenparade macht dieses Jahr wieder Station in Zell a. H. und präsentiert am Freitag, 8. März, „Urmel schlüpft aus dem Ei“, im Kulturzentrum. Los geht’s um 15 Uhr.
Sueva Chabenat und Jan Roth von der Stadtbibliothek Offenburg beglückwünschen Vorlesewettbewerbssiegerin Elisabeth Lienhard (Mitte). 
vor 20 Stunden
Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs
Offenburg.  Drei Siegerinnen gab es beim Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs in Offenburg. Die Jury war begeistert. Elisabeth Lienhard holte den Sieg beim "Kreisentscheid Offenburg".
Es fing damit an, dass der Angeklagte der von ihm angebeteten Geschädigten mehrfach Narzissen vor die Tür legte. Doch dabei blieb es nicht.
vor 20 Stunden
Amtsgericht Offenburg
Offenburg.  Ein 28-jähriger gebürtiger Rumäne hat im Kinzigtal einer Nachbarin über Monate hinweg nachgestellt. Vor allem deshalb musste er sich nun vor dem Amtsgericht Offenburg verantworten. Eines machte ihm die Richterin unmissverständlich klar.
Zauberhaft: In Schutterzell lässt es sich gut leben. Mit dem Bürgerhaus kommt nun endlich ein Projekt hinzu, das allen Bürgern nutzen soll. 
vor 21 Stunden
Neuried - Schutterzell
Schutterzell.  Ortsvorsteher Thomas Eble streifte bei seinem Rück- und Ausblick im Ortschaftsrat aktuelle Projekte und die dazugehörende Zeitplanung. Spatenstich fürs Bürgerhaus im April.
Die Offenburger Hip-Hop-Crew „Sahsumy“ mit (von links) Sophie Krejder, Evita Weigel, Carina Kunz, Sophie Eckstein und Elina Enns errang den ersten Platz und wird in München um weitere Lorbeeren kämpfen.
vor 21 Stunden
Tanzsportclub Schwarz-Weiß Offenburg war Ausrichter
Waltersweier.  Der Tanzsportclub Schwarz-Weiß Offenburg hat zum 15. Mal den Regional-Ballettwettbewerb ausgerichtet. Rund 520 Tänzer zeigten in 250 Darbietungen ihr Können in der Waltersweierer Freihofhalle.
Für die Straße Im Erb (links auf dem Bild, rechts die Winzerstraße) sowie für den Umbau des Ehrenmals in Verbindung mit der Sanierung der „Alten WG“ wurden insgesamt 550.000 Euro für den Doppelhaushalt 2024/25 angemeldet. Doch es gibt noch mehr Bedarf.
vor 22 Stunden
Anträge für Doppelhaushalt
Fessenbach.  Einige Nachmeldungen für den Doppelhaushalt 2024/25 hat der Ortschaftsrat in jüngster Sitzung auf den Weg gebracht. Darum handelt es sich.
Fühlt sich als Feuerwehrkommandant pudelwohl: Nils Schulze. 
vor 22 Stunden
Seit 1. Juni im Amt
Offenburg.  Seit dem 1. Juni 2023 ist Nils Schulze der neue Feuerwehrkommandant der Offenburger Wehr. Er berichtet von der neuen Stelle, vom vergangenen Jahr und von kommenden Herausforderungen.
Jochen Strosack.
vor 22 Stunden
Neuried - Altenheim
Altenheim.  Ortsgespräche 141: Wir sprachen mit den Neurieder Ortsvorstehern – über das vergangene Jahr, ihre Erwartungen 2024 und ob sie wieder kandidieren. Heute: Jochen Strosack, Altenheim.
"Stoppt den Krieg!": Die Forderung der Kundgebung anlässlich des zweijährigen Jahrestags des russischen Überfalls auf die Ukraine war überdeutlich. 
vor 23 Stunden
"Sie kämpfen auch für uns"
Offenburg.  Rund 250 Demonstranten forderten am Samstagnachmittag in Offenburg bei der Kundgebung zum zweiten Jahrestag des russischen Überfalls auf die Ukraine einen Stopp der Kriegshandlungen. Alleine in Offenburg sind aktuell 800 ukrainische Flüchtlinge registriert.
Reagiert auf Kritik: Werner Maier.
25.02.2024
Stellungnahme zu kritischem Leserbrief
Offenburg.  Wegen deren Forderung nach einer V0-Variante hat ein Leserbriefschreiber der CDU-Gemeinderatsfraktion scheinheiliges Agieren vorgeworfen. CDU-Fraktionschef Werner Maier weist diese Vorwürfe zurück.
Katja Sum (links) und Günther Reyinger (rechts) gratulieren Ernst Harter und David Wußler (von links) zu ihren Musikjubiläen. 
25.02.2024
Proben und Konzert
Reichenbach.  Der neue Dirigent Arturo Sevilla hat viele Ideen. Doch noch läuft die Verständigung nicht auf Deutsch. Dennoch blickt die Kapelle optimistisch auf dieses Jahr. Denn die Sprache der Musik ist international.