Schwerverletzt nach Sturz

Betrunkener fällt aus Toilettenfenster im 2. Stock

Autor: 
red/jr
Jetzt Artikel teilen:
07. Dezember 2017

Eine Anwohnerin der Straße "Siedlung" in Gengenbach hatte laut Polizeibericht am Mittwochabend Gäste zu Besuch. Einer der Besucher hat im Verlauf des Abends offenbar viel getrunken und war gegen 21.45 Uhr im Begriff das stille Örtchen im Badezimmer aufzusuchen, heißt es weiter. Die Umstände, wie der 54-Jährige in der Folge aus etwa fünf Metern Höhe aus einem Fenster des zweiten Obergeschosses gefallen ist, sind der Polizei noch unklar.

Unklare Umstände

Sein Alkoholpegel dürfte jedoch aller Voraussicht nach entsprechenden Anteil am Sturz des Mannes gehabt haben, vermutet die Polizei. Hinzugerufene Rettungskräfte haben den Mann mit schweren Verletzungen in das Ortenau Klinikum Offenburg gebracht. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen der Polizei dürfte ein Verschulden Dritter auszuschließen sein.

- Anzeige -