Lokales: Offenburg

Polizeihauptkommissar Ralf Kaufmann gab den Senioren wertvolle Tipps. 
vor 1 Stunde
Polizei berät Senioren
Nordrach.  Nordrachs Senioren erhielten von der Polizei wertvolle Tipps, um sich vor immer raffinierteren Betrugsmaschen zu schützen: „Niemals fremde Personen in die Wohnung lassen“.
Die Malteser sind eine internationale katholische Hilfsorganisation, die weltweit Menschen in unterschiedlichsten Notlagen helfen
vor 2 Stunden
Von der Pflege bis zur Notfallrettung
Offenburg.  Eine Spende von 1000 Euro investiert der Malteser Hilfsdienst in Schulungsgeräte, um Mitarbeitende entsprechend fortzubilden. Das Geld kam vom E-Werk Mittelbaden und dem Überlandwerk Mittelbaden.
Dirigent Axel Berger präsentiert zum Konzertfinale sein Blasorchester Berghaupten dem glücklichen Publikum.
vor 7 Stunden
Konzert des Blasorchesters
Berghaupten.  Voller Freude blickte das Blasorchester Berghaupten ins Publikum in der fast ausverkauften Schlosswaldhalle. Und das genoss es, "ihre" Musik wieder live erleben zu können. Der Lohn war reichhaltig gespendeter Applaus.
Tag der offenen Tür in der Werkreal- und Realschule am Samstag: Schulleiter Alexander Ritter begrüßt Eltern.
vor 17 Stunden
Tag der offenen Tür im Schulzentrum
Gengenbach.  Bei Tag der offenen Tür informierte die Werkreal- und Realschule Gengenbach über Konzept, Methoden des Unterrichts sowie Anschlussmöglichkeiten nach einem erfolgreichen Abschluss. Klar wurde, dass bei der Schulwahl das Wohl des Kindes Vorrang haben muss.
Der Fasentsamstag steht für viele fest im Terminkalender: In Biberach ist großer Umzug. ⇒Archivfoto: Dietmar Ruh
vor 17 Stunden
Närrische Termine
Biberach.  Corona war gestern: Rathaussturm und großer Umzug finden wie gewohnt statt.
Gestern wurden im Alevitischen Zentrum in Offenburg viele Spenden für die Erdbebenopfer abgegeben: Die Hilfsbereitschaft vereint Glaubensrichtungen und Nationalitäten.
vor 17 Stunden
Offenburg
Offenburg.  Vereine und Gemeinden rufen zu Spenden für die Erdbebenopfer auf: Auch mehrere Orte, in denen die Herkunftsfamilien vieler Offenburger leben, wurden am Montag völlig zerstört.
Betrieb des Gifiz-Strandbads: Die TBO ziehen Bilanz. Kritik gab es am Kinderspielplatz. 
vor 17 Stunden
40.261 Besucher im Offenburger Strandbad
Offenburg.  Zum ersten Mal lief das Gifiz-Strandbad im vergangenen Sommer unter der Regie der TBO. Im Technischen Ausschuss am Mittwochabend bilanzieren die neuen Betreiber die Saison in einem Erfahrungsbericht.
Batteriespeicher für PV-Anlagen werden noch dieses Jahr gefördert.
vor 18 Stunden
Antrag noch 2023 stellen
Schutterwald.  Um die Installation von Photovoltaikanlagen und Batteriespeichern anzukurbeln, gibt es in Schutterwald ein Förderprogramm. Bis zu 1000 Euro sind möglich. Ende 2023 läuft das Programm aus.
Pfarrer Norbert Großklaus hat ein Herz für die Fasent – hier auf den Ortenauer Narrentagen 2023 in Offenburg.
vor 18 Stunden
Tradition
Offenburg.  Inzwischen ist es in der Fasent-Zeit längst eine Tradition: Pfarrer Norbert Großklaus predigt am Sonntag in der Evangelischen Stadtkiche wieder auf Alemannisch – nachdenklich und beschwingt zugleich.
Das diesjährige Fasent-Motto der Buhneschäfe Zunsweier lässt sich schon an manchen Ecken im Ort entdecken. Die närrische Strandsaison kann starten.
vor 19 Stunden
Hax'n Ball am Samstag
Zunsweier.  Die Zunsweierer Narrenzunft Buhneschäfe präsentiert einen vollen Fasent-Kalender für Groß und Klein. Los geht es schon diesen Samstag mit dem Hax'n Ball
Sie saßen der Versammlung der FBG-Zell vor: von links Therese Palm, Johannes Pfundstein, Klaus Pfundstein und Joachim Prinzbach.
vor 20 Stunden
Waldbesitzer freuen sich
Zell am Harmersbach.  Forstbetriebsgemeinschaft Zell zog Bilanz und freut sich über gestiegene Nachfrage, was sich zumindest tendenziell auch in besseren Holzpreisen zeigt.
Volker Hering (von links) und Jess Haberer von der Stadtkapelle, Edith Schreiner, Vorsitzende des Kinderschutzbundes Kreisverband Ortenau, und Johannes Röderer von der Messe Offenburg-Ortenau bei der Spendenübergabe.
vor 20 Stunden
Offenburg
Offenburg.  Beim Gala-Konzert der Stadtkapelle Offenburg konnte sich der Kinderschutzbund nicht nur vorstellen – es wurden auch Spenden für den Verein gesammelt und nun übergeben.
Ein tolles Bühnenprogramm haben die Reblandzünfte beim großen Reblandzunftabend am Samstag geboten.
07.02.2023
Reblandzünfte in Hochform
Durbach.  Das Rebland kann Fasent: Beim Reblandzunftabend im Festzelt zeigten sich die Reblandzünfte mit ihren Beiträgen in Hochform. Beste Stimmung herrschte auch im Narrendorf und im Barzelt.
Spatenstich von Benz Tooling im Gewerbegebiet Kinzigpark I (von links): Thomas Simon (Garten- und Landschaftsbau), Architekt Jörg Wörner (w:architekten), Martin Schreiber (Geschäftsführer Benz Tooling), Thorsten Erny (Bürgermeister), Dietmar Heinrich (Finanzvorstand Dürr AG) und Jörg Brunke (Geschäftsführer der Darmstädter Partnerfirma Schenck Rotec).
07.02.2023
Spatenstich im Kinzigpark I
Gengenbach.  Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben am Montag die Bauarbeiten für das 30 Millionen-Euro-Projekt begonnen: Damit wird Benz Tooling der vermutlich größte Arbeitgeber in Gengenbach. Die Details.
07.02.2023
Infos und Diskussionen im Griesheimer Ortschaftsrat
Griesheim.  Die Kita-Reform, ein passender Standort für die Himmelsliege und die Bürger-Anregung, einen Bücherschrank einzurichten, waren Themen im Griesheimer Ortschaftsrat.
Renate Tebbel legt ihren dritten Roman vor.
07.02.2023
Offenburg
Offenburg.  Als ihr drittes Buch legt die gelernte Buchhändlerin Renate Tebbel eine Romanbiografie über Erika Mann vor: Die Tochter des Schriftstellers Thomas Mann unterzieht sich in „Höllriegelskreuth“ einer Schlafkur.
Die Narrenzunft Eiskellerdämonen aus Oberachern überreichte Sascha Gawlitzek vom Therapiezentrum Neuroakiv 1555,55 Euro für den Gangtrainer R-Gait.
07.02.2023
Offenburg
Offenburg.  Eiskellerdämonen unterstützen die Anschaffung eines Gerätes, das Patienten beim Gehenlernen unterstützt: Es kann pro Trainingseinheit deutlich mehr Impulse setzen als eine Begleitperson.
Baustellenbesichtigung: von links Wolfgang Jöckl, Britta Forcht und Freddy Hitz (alle Aldi-Süd), Bürgermeister Günter Pfundstein sowie Gabriele Behringer und Patrick Laye (Projektentwickler Laye GmbH). 
06.02.2023
Markt der neuesten Generation
Zell am Harmersbach.  Der Rohbau des neuen Discounters in der Keramikstraße steht. Leistungsstarke Photovoltaik auf dem Dach dient später der eigenen Stromversorgung des Marktes. Bis zu 20 neue Arbeitsplätze in Voll- und Teilzeit entstehen.
Zum Finale des Reiherhexenballs baten die Moderatoren Tanja Roser und Andreas Kammerer alle Akteure auf die Bühne. 
06.02.2023
Reiherhexen boten beste Unterhaltung in Biberach
Biberach.  Beim Reiherhexenball am Samstag in der proppenvollen Festhalle kam vom „Kreuz“ bis zu „Biberaue“ all das zur Sprache, was Biberach nicht mehr hat. „Wo ist eigentlich Donna Paletta“, fragte der Pate.
Im von Egon Eiermann entworfenen denkmalgeschützten ehemaligen Stahlbau-Müller-Gebäude sind bereits die ersten Mieter eingezogen. Am Montag wurde der Spatenstich für den Zwillingsbau gesetzt. Insgesamt werden neun Millionen Euro investiert. 
06.02.2023
Offenburg
Offenburg.  Am Montag wurde der Spatenstich für den Zwillingsbau des Stahlbau-Müller-Gebäudes gesetzt. Auf der anderen Straßenseite hat Investor Jürgen Grossmann mit dem "Nordtor" große Pläne.
Wir freuen uns über Narrentermine. 
06.02.2023
OT-Narrenkalender in den Startlöchern
Offenburg.  Der kultige OT-Narrenkalender informiert auch in diesem Jahr in der heißen Phase der Fasnacht über die Veranstaltungen im OT-Verbreitungsgebiet von A wie Altenheim bis Z wie Zell a. H. Die Narrenzünfte können uns jetzt ihre Termine schicken!