Offenburg

Die Claudio-Esposito-Kolumne

Claudio Esposito
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
08. Juli 2016
Cocktailsommer: Heute wird der Sieger gekürt.

Cocktailsommer: Heute wird der Sieger gekürt. ©Archiv: Christian Wagner

Das Warten hat ein Ende! Seit dem 6. Mai präsentieren neun Offenburger Gastronomen ihre eigenen Cocktail-Kreationen und batteln um den Pokal mit der Aufschrift »Offenburger Cocktail 2016«. In allen teilnehmenden Lokalen gab es einen Stempelpass, und wer mindestens sechs Stempel in seinem Pass hatte, konnte bis zum 3. Juli seine Stimme abgeben und bei der Verlosung um eine Kubareise teilnehmen. Mit dabei sind: Unico, Laufsteg, Zampolli, Gecko, Laubenlinde, The Square, Schöllmanns, Palazzo und das Haus Zauberflöte. Wer den besten Cocktail für 2016 kreiert hat, erfahrt ihr heute bei der Siegerehrung gegen 20 Uhr. Auch die Sieger der Verlosung für die Kubareise, ein Porsche-Wochenende oder die Jahreskarte vom Freiraum werden live gezogen und direkt bekanntgegeben.

- Anzeige -

Für den Sound bei der heutigen Cocktailparty stehe ich von 16 bis 22 Uhr für euch an den Reglern und werde passend zum Thema etwas Latin-Grooves und Funky-Vibes zum Besten geben. Die Showgruppe »Burning Ropes« wird mit einem Auftritt ebenfalls für den Unterhaltungsfaktor sorgen. Die Gastronomen werden vor Ort sein und in kleinen Interviews etwas zu ihren Cocktails, die sie kreiert haben, erzählen. Ihr könnt zwar nicht mehr abstimmen, aber die Drinks werden vor Ort gemixt und können von euch getestet werden. Das Wetter spielt mit, also kommt alle raus und genießt einen schönen Nachmittag bis in den Abend auf dem Offenburger Marktplatz.

 Ein großes Line-up gibt es heute ebenso beim »Via Open Air Poetry Slam«. Vor der Reithalle in Offenburg liefern sich Slammer aus Frankfurt, Mannheim, Heidelberg, Konstanz und Freiburg einen lyrischen Wettstreit mit selbstgeschriebenen Texten. Bewaffnet mit Stimme, Mimik und Gestik müssen sie die Jury, die durch das Publikum gebildet wird, überzeugen. Los geht’s hier um 17.30 Uhr und an der Abendkasse gibt es für zehn Euro Tickets.
 
Wenn der Sommer schon mal da ist, muss man die Zeit auch nutzen. Morgen lädt das E1 zum großen Sommerfest ein. Drinnen so wie draußen in der neuen Sommerlocation Stadt-Strand-Offenburg wird gefeiert und ordentlich Programm geboten. Die passende Deko und 80 Tonnen Sand werden für das richtige Sommerfeeling im Outdoor-Bereich sorgen. Nutzt es aus, denn es könnte ab Montag schon wieder Regen geben.
 
So Leute, das war’s für heute. Nächste Woche gibt es wieder Neues aus der Szene. Euer…..

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

Bienen lieben Gänseblümchen (Vordergrund). Auch Raps (hinten, bei Diersburg) mögen sie. Für Insekten ist es wichtig, viele Nahrungsalternativen zu haben. 
vor 2 Minuten
Hohberg
Die Ortsgruppe Hohberg des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ruft für Samstag, 13. April, zur Kreisputzete auf und lässt Hohberg erblühen. Das geht ganz einfach.
Kuriose Namensgeleichheit: Christian Eggs I (von links) ist auf der Freien Liste Kandidat für den Bohlsbacher Ortschaftsrat, Christian Eggs II tritt im Bohlsbacher Rat für die CDU an und Christian Eggs III: Er will für die AfD in den Offenburger Gemeinderat.
vor 1 Stunde
Namensgleichheit
Kurios: Drei Personen mit dem Namen Christian Eggs treten bei der Kommunalwahl an. Das führt zu Verwechslungen. Und zwei Kandidaten stört, dass ein Namensvetter für die AfD antritt.
An den Blitzer soll die neue Carsharing-Station Ichenheims kommen.
vor 2 Stunde
Neuried - Ichenheim
Der Ortschaftsrat sucht einen Standort für die neue Carsharing-Station aus und wählt den Blitzer gegenüber vom Gasthaus Löwen (Parkplatz). Das Auto sollte noch dieses Jahr kommen. Wie die Station heißt.
Auch der Koordinierungskreis Ortenau steht schon in den Startlöchern. Los geht’s am 18. April.
vor 3 Stunden
Offenburg
Ohne zu wissen, wo sie am nächsten Tag eingesetzt werden, engagieren sich Offenburger Jugendliche im April für gemeinnützige Projekte.
Offenburg hat gemessen an seiner Einwohnerzahl beim Ortenau-Check noch Luft nach oben.
vor 4 Stunden
Offenburg
Beim Ortenau-Check hat Nordrach einen tollem Zwischensprint hingelegt.
Rezan Mamkalo (links) und Alexander Glökler klagen über die schwierige Wohnungssuche mit Kind in Offenburg. Das Mühlbachareal würde ihnen gefallen, ist für sie aber unbezahlbar.
vor 4 Stunden
Offenburg
In Offenburg bezahlbaren Wohnraum zu finden, ist nicht leicht. Vor allem, wenn man nicht im hochpreisigen Segment sucht. 
In Schutterwald kriechen immer mehr Ratten aus den Gullis.
vor 5 Stunden
Schutterwald
Immer mehr Ratten kommen in Schutterwald aus den Gullis gekrochen, über die Gehwege wuseln die Ameisen. Für die Gemeinderäte Grund genug, im nächsten Haushalt für Eingriffsmaßnahmen zu investieren.
Diese 14 Kandidaten treten auf der CDU-Liste bei der Ortschaftswahl in Rammersweier an.
vor 5 Stunden
Ortschaftsratswahl
Drei aktuelle CDU-Ortschaftsratsmitglieder treten bei der Kommunalwahlam 9. Juni in Rammersweier nicht mehr an.
Die Bilder zeigen die neue Anlage zur Sauerstoffproduktion und die Baustelle der Erweiterung des Krankenhauses in Kayanza.
vor 5 Stunden
Förderverein Ortenau-Burundi
Der Förderverein Ortenau-Burundi freut sich über die Entwicklung des Krankenhauses in Kayanza. Dabei werden auch Teile der ehemaligen Gengenbacher Klinik verwendet. Jetzt ist eine 2019 angestoßene Sauerstoffanlage in Betrieb gegangen.
Bei den Typisierungsaktionen für Louis in Zunsweier und Elgersweier haben sich unglaublich viele Menschen beteiligt. Alle drücken die Daumen, dass der junge Feuerwehrmann wieder gesund wird!
vor 8 Stunden
Große Solidarität und viele Geldspenden
Offenburgs Stadtoberhaupt Marco Steffens und Feuerwehrkommandant Nils Schulze freuen sich riesig darüber, dass für den kleinen Feuerwehrmann Louis ein Knochenmarkspender gefunden wurde. 7500 Euro wurden überdies gespendet.
Nicole Mühl (links) wurde durch Gebhard von Trotha neu im TCR-Vorstand begrüßt.
vor 8 Stunden
Hauptversammlung
In der Hauptversammlung des Tennis-Clubs Rammersweier standen Nachwahlen an. Außerdem wurde ein Vorschlag zu den Pflicht-Arbeitsstunden von den Mitgliedern befürwortet.
In Niederschopfheim haben Diebe aus drei Baggern rund 480 Liter Diesel-Kraftstoff geklaut.
vor 10 Stunden
Hohberg - Niederschopfheim
Auf einer Baustelle in Niederschopfheim sind 480 Liter Diesel geklaut worden. Die Bundespolizei ermittelt und sucht Zeugen.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Mit der Kraft der Sonne bringt das Unternehmen Richard Neumayer in Hausach den Stahl zum Glühen. Einige der Solarmodule befinden sich auf den Produktionshallen.
    09.04.2024
    Richard Neumayer GmbH als Klimaschutz-Pionier ausgezeichnet
    Das Hausacher Unternehmen Richard Neumayer GmbH wurde erneut für seine richtungsweisende Pionierarbeit für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Die familiengeführte Stahlschmiede ist "Top Innovator 2024".
  • Sie ebnen den Mitarbeitern im Hausacher Unternehmen den Weg zur erfolgreichen Karriere (von links): Linda Siedler (Personal und Controlling), Patrick Müller (Teamleiter Personal), Arthur Mraniov (Pressenführer Schmiede) und Heiko Schnaitter (Leiter Schmiede und Materialzerkleinerung).
    09.04.2024
    Personal entwickelt sich mit ökologischer Transformation
    Als familiengeführtes Unternehmen baut die Richard Neumayer GmbH auf Transparenz, kurze Wege und Nähe zu den Mitarbeitern. Viele Produkthelfer und Quereinsteiger haben es auf diese Weise in verantwortungsvolle Positionen geschafft.
  • Das Maklerteam der Postbank Immobilien arbeitet nun unter dem Dach der Deutsche Bank Immobilien. Die Ortenauer können auf ihre gewohnten Ansprechpartner um Vertriebsleiter Frederic Wolf bauen. Das Foto zeigt (von links): Kai Walker, Filialdirektor der Deutschen Bank Offenburg, die Gebietsleiter der Deutsche Bank Immobilien Enrik Sonnier, Louisa Lange, Joel Goedtler, Christoph Feuchter, Vertriebsleiter Frederic Wolf und Gebietsleiter Michael Gegg.
    02.04.2024
    Postbank Immobilien Ortenau ist Deutsche Bank Immobilien
    Postbank Immobilien in der Ortenau ist jetzt Deutsche Bank Immobilien. Dem regionalen Team bieten sich mit dem Wechsel noch mehr Möglichkeiten für die Betreuung der Kunden.
  • Das Team um Frederic Wolf hat sich im bundesdeutschen Verband unter die Top Ten gearbeitet. 
    02.04.2024
    Preisgekürtes Team Ansprechpartner bei allen Immo-Anliegen
    Das Team der Deutsche Bank Immobilien Ortenau betreut das Kreisgebiet von Achern über Kehl und Lahr bis Rust über die Kreismetropole Offenburg bis ins Kinzigtal.