Polizei mahnt zur Vorsicht

Dreiste Fahrraddiebe am "Oken" bestehlen Zeugen

14. November 2017
&copy Archivfoto: Ulrich Marx

Vor einer Woche haben drei junge Männer auf dem Schulhof des Oken-Gymnasiums versucht, Fahrräder zu stehlen – nicht der erste Fall dieser Art. Weil ein Hausmeister von der Tat Bilder machte, wurde er selbst Opfer einer Straftat. Die Polizei lobt zwar die Mithilfe von Bürgern, mahnt allerdings dazu, sich selbst nicht in Gefahr zu bringen.

Dass besonders dreiste Diebe nicht den Schutz der Dunkelheit suchen, sondern auch mitten am Tag kommen, weiß man spätestens seit der vergangenen Woche auch am Offenburger Oken-Gymnasium. Dort hatte ein Hausmeister drei mutmaßliche Diebe beobachtet, die sich am Fahrradabstellplatz zu schaffen mach...
Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.
Autor:
Florian Pflüger

- Anzeige -

Videos

Angeklagter im Endinger Mordprozess hat Alkoholproblem - 23.11.2017

Angeklagter im Endinger Mordprozess hat Alkoholproblem - 23.11.2017

  • Grundstein für Schulzentrums-Erweiterung gelegt - 22.11.2017

    Grundstein für Schulzentrums-Erweiterung gelegt - 22.11.2017

  • Prozess um Endingen-Mord hat begonnen - 22.11.2017

    Prozess um Endingen-Mord hat begonnen - 22.11.2017

  • Umfrage:

    Umfrage: "Völlerei" als Namen für Sasbacher Restaurant?

  • Grund- und Hauptschullehrer fordern mehr Gehalt - 21.11.2017

    Grund- und Hauptschullehrer fordern mehr Gehalt - 21.11.2017