Lokales: Offenburg

Birgitta Baumann und Peter Panizzi beim Kunterbunt-Gottesdienst. 
vor 6 Stunden
Kirche kunterbunt
Dundenheim.  Kirche kunterbunt machte Halt in Dundenheim – es gab Spielestationen und einen Erntedankgottesdienst für die ganze Familie. Lieder mit viel Bewegung.
Die Frauengemeinschaft (jetzt Frauenzeit) feierte die ersten 100 Jahre. 
vor 7 Stunden
Jubiläum
Diersburg.  100 Jahre Frauengemeinschaft in Diersburg mit einem Erntedankgottesdienst gefeiert. Wertvolle Gemeinschaft gelebt und gemeinsam viel Spaß gehabt.
Kalvarienberg ohne Schädel: Silvano Zampolli ärgert sich, dass die Stadt tatenlos wegsieht, wenn Unbekannte historische Kunstwerke zerstören. Weil im Zuge der Neugestaltung des Ölbergs die vordere Einfriedung entfernt wurde, klettern Jugendliche neuerdings auf das ungeschützte Kruzifix.
vor 8 Stunden
Kritik an unsensiblem Umgang
Offenburg.  Stadtrat Silvano Zampolli prangert einen unsensiblen Umgang der Stadt mit den kunsthistorischen Kleinoden in Offenburg an. Vor allem über Schäden und Klettereien am Ölberg ärgert er sich.
Übergabe der Ehrenkreuze des Deutschen Feuerwehrverbands (von links): Thorsten Erny (Bürgermeister), Michael Peter (Bronze), Michael Wegel (stellvertretender Präsident Landesfeuerwehrverband), Gerold Schulz (Silber), Thierry Hofbeck (Obernai, Medaille für Internationale Zusammenarbeit), Franz Braun (Gold) und Bernhard Frei (Silber). Rechts: Felix Willmann (Kommandant der Gengenbacher Gesamtwehr).
vor 11 Stunden
175 Jahre Feuerwehr Gengenbach
Gengenbach.  Die Feuerwehr Gengenbach feierte mit einem Festbankett ihr 175-jähriges Bestehen. Kommandant Felix Willmann bezeichnete jedes Mitglied als Ehrengast. Und es gab hochkarätige Ehrungen.
Von rechts: Bürgermeister Andreas König, Bundeskanzler Karl Nehammer, Staatssekretärin Claudia Plakolm, Bürgermeister Rainer Betschner aus Fluorn-Winzeln.
vor 11 Stunden
Durbach
Durbach.  Bei der ersten Tagung der österreichischen Jungbürgermeister in Wien war auch Durbachs Bürgermeister Andreas König dabei. Höhepunkt war der Besuch im Bundeskanzleramt.
Melisius Wüger musizierte für die Senioren des Pflegediensts Küderle.
vor 14 Stunden
Raum wurde zum Tanzsaal
Zunsweier.  Mit seiner Saxophonmusik, einigen Anekdoten und viel Energie hat Melisius Wüger die Senioren des Pflegediensts Küderle in Zunsweier am Freitag bestens unterhalten und zum Tanzen angeregt.
Die Bürgergemeinschaft Stadtmitte stattete bei der Herbst­aktion dem Rosengarten einen Besuch ab.
vor 17 Stunden
Fachwissen zur Stadtmauer
Offenburg.  Bei ihrer Herbstaktion erfuhren die Mitglieder der Bürgergemeinschaft Offenburg Stadtmitte allerhand Interessantes über die Zwingeranlagen und den Rosengarten.
Die Wirkung ihrer unheimlichen Sagen konnte die „Zetzel“­ ­(Michaela Neuberger) zusätzlich mit vielsagendem Blick ­vertiefen.⇒Foto: Erich Fakler
vor 17 Stunden
Seniorentreff
Berghaupten.  Nach zwei Jahren Zwangspause gab es in Berghaupten wieder einen Seniorennachmittag. Michaela Neuberger aus Oberharmersbach erzählte Unheimliches. Mancher erschrak richtig.
Jährlich 2,1 Millionen Euro Mehrkosten: Steigende Energiepreise belasten auch den Haushalt der Stadt Offenburg.
vor 20 Stunden
Auswirkungen der Krise
Offenburg.  Steigende Energie- und Baukosten, Tariferhöhungen und eine sich abzeichnende Rezession: Das schlägt sich auch im städtischen Haushalt nieder. Bis 2025 wird eine deutliche Verschlechterung erwartet.
Schiff ahoi! Marktmeister Klaus Moritz (von links), City-Partner-Geschäftsführer Achim Kirsche und Klaus Seidel vom Stadtmarketing freuen sich auf den Fischmarkt. 
vor 20 Stunden
Nordlichter kehren zurück
Offenburg.  Käse-Tommi und Wattwurm: Bald sind die Marktschreier wieder zu hören. Der Hamburger Fischmarkt gastiert bis zum 16. Oktober auf dem Marktplatz in Offenburg.
Der 20. Spätlese-Cup der VSG Fessenbach war mit der Teilnahme von zwölf Mannschaften wieder ein voller Erfolg. Auf dem Bild sind alle Teilnehmermannschaften zu sehen.
vor 21 Stunden
Zwölf Teams messen sich
Fessenbach.  Die „Reisegruppe Delfine“ aus Ettlingen ist nach einem packenden Finale Sieger beim 20. Spätlese-Cup der Volleyballfreizeitmannschaften der VSG Fessenbach. Der TV Zunsweier ergatterte die „Wildcard“.
Zehn Künstler haben Litfaßsäulen im Stadtgebiet zum Thema Regenbogen gestaltet. ⇒Foto: Stadt Offenburg
vor 22 Stunden
Kunstprojekt
Offenburg.  Kunstprojekt in Offenburg wird bis zum 1. November verlängert
Die Schutterwälder Pflumedrucker waren die „Erfinder“ des „Kaffee uff’m Märkt“.
vor 22 Stunden
Angebot der Pflumedrucker auf dem Wochenmarkt
Schutterwald.  Viele Schutterwälder Vereine haben beim „Kaffee uff’m Märkt“, das von der Pflumedrucker Narrenzunft ins Leben gerufen wurde, mitgewirkt. Nun fand das Format zum letzten Mal in diesem Jahr statt.
Sabrina Martin ist die neue Rektorin der Staufenberg -Schule in Durbach.
04.10.2022
Das Miteinander ist wichtig
Durbach.  Absolute Wunschschule: Seit diesem Schuljahr ist Sabrina Martin Schulleiterin der Staufenberg-Schule. Die Pädagogin ist gebürtige Ebersweierin, in Vereinen und im Ortschaftsrat aktiv.
Festakt zu 800 Jahre Biberach: Volles Haus im Rietsche-Saal, das Publikum wurde von Aus­stellungsvitrinen eingerahmt.⇒Foto: Inka Kleinke-Bialy
04.10.2022
Ausstellung Historischer Verein
Biberach.  Festakt zum 800-Jährigen mit hochkarätigen geladenen Gästen. Erste schriftliche Erwähnung datiert von 1222 und wurde in der Kirche Zell unterzeichnet.
Im Zelt wurden im Laufe des Sonntagnachmittags die Plätze beim Dorfhock der Narrenzunft Griesheim knapp.
04.10.2022
„Auf Griese ist Verlass“
Griesheim.  Die Fasent lebt und „Griese“ ist eine gute Adresse für närrisches Treiben: Schon jetzt wurde beim Dorfhock der Narrenzunft Griesheim am Sonntag die Vorfreude auf die kommende Kampagne klar.
Sonja Bürkle erhielt großen Dank.
04.10.2022
Blumen für die Organisatorin
Zell-Weierbach.  In der Sitzung des Ortschaftsrats stellte Sonja Bürkle vom Orga-Team des gemeinsamen Ferienprogramms von Rammersweier und Zell-Weierbach eine speziell auf die Zeller Angebote heruntergebrochene Bilanz vor.
Große Freude über den Erfolg (von links): Ralf Beathalter, Bärbel Glatt, Beatrix Dieterle, Melina Eickermann, Kim Zurbrügg, Maria Junker, Martin Holschuh und Tobias Herp.
04.10.2022
"Hundehütte-Hundehütte – Wau-Wau-Wau!"
Schutterwald.  Grandioser Erfolg für Melina Eickermann und ihren Hund Bounty: Die 18-jährige Schutterwälderin ist dreifache Deutsche Meisterin im Turnierhundesport. Maria Junker und Kim Zurbrügg können ebenfalls jubeln.
Edgar Common (vorne), Leiter des städtischen Kulturbüros, und sein Team auf der neuen Tribüne in der Reithalle.
04.10.2022
Offenburg
Offenburg.  Das Kulturbüro legt sein Programm für die Spielzeit 2022/23 vor. Es ist prall gefüllt für Fans von Pop, ­Klassik, Theater oder Tanz. Die Besucher der Reithalle können sich über eine neue Tribüne freuen.
Noch bietet der Spielplatz auf der Zell-Unterentersbacher Freizeitanlage Gehrmatt ein tristes Bild. Doch im nächsten Jahr wird sich das ändern.
04.10.2022
Neue Geräte für 2023 angekündigt
Unterentersbach.  Der Spielplatz auf der Unterentersbacher Gehrmatt wurde in der Spielplatzleitplanung der Stadt Zell als einer der insgesamt drei Zentralspielplätze ausgewählt. Er wird im nächsten Jahr grundlegend aufgewertet.
Im Frühjahr und Sommer füllten sich die Einkaufstüten in Offenburg wieder besser. Dennoch gibt es noch Nachholbedarf. 
03.10.2022
Offenburg
Offenburg.  Zuletzt konnten sich Handel und Gastronomie in Offenburg etwas erholen, das Vorkrisen-Niveau wurde laut Achim Kirsche jedoch nicht erreicht. Der City-Partner-Geschäftsführer ordnet ein.