Offenburg

TV Ortenberg hat viele Stützen

Autor: 
Ursula Vetter
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
02. Februar 2011
Foto: Ursula Vetter

Foto: Ursula Vetter

Bei der Generalversammlung des Ortenberger Turnvereins wurden viele Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein geehrt.
Ortenberg (uvz). Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet Matthias Bächle, Andreas Enzmann, Angelika und Fabian Falk, Sigrid Hafner, Ralf und Tanja Herp, Adrian Hofmann, Matthias Idelhauser, Werner Joggerst, Marcus Kniesel, Thea Kuolt, Ulrich Leiser, Franz Mamier, Ellen Mandel, Tobias Mayer, Diana Schöner, Else Siebert, David Sieferle, Doris Stoll und Julia Zapf. 40 Jahre im Verein sind Marianne Bohnert, Karola Fuchs, Joachim Huber, Gertrud Kiefer, Patricia Klausmann, Heike Möschle-Lehmann, Maria Scheuerer, Martin Späth, Günter Speier und Daniela Weidele. Für 50 Jahre wurden geehrt: Martina Fey, Gero Herr, Gisela Scheuerer-Kraus und Ursula Stampfer. Ebenfalls für 50 Jahre und zusätzlich mit der Ehrenmitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Erika Baumann, Maria Hoffmann, Gerda Link, Karolina Mayer, Lydia Schäfer, Martha Süss und Doris Witte. 60 Jahre lang halten dem Verein die Treue: Ottmar Bürkle, Emil Friedmann, Hilde Gegg, Emil und Karl Herp, Richard Huber, Georg Katz, Renate Lang, Günter Schille, Inge Schuppler, Brigitte Vollmer und Klaus Weißer. Max Sieferle war bei der Ehrung nicht dabei, er wurde für 75-jährige Vereinstreue ausgezeichnet. Daniela Leiser, Vorsitzende im Bereich Sport, durfte zudem zahlreiche Sportler für ihre guten Leistungen im vergangenen Jahr auszeichnen. So erreichte Anna Sackmann den fünften Platz im Geräte-Vierkampf beim Landesturnfest in Offenburg, die erste Tischtennismannschaft erreichte den ersten Platz im Bezirkspokal, der höchsten Spielklasse in der Ortenau, die Faustballer wurden Meister in der Landesliga und die Läufer komplettierten die guten Ergebnisse mit vielen Platzierungen in den vorderen Bereichen. 59 Mitglieder haben beim TV Ortenberg im letzten Jahr das Sportabzeichen abgelegt. Zwei von ihnen absolvierten das Ganze bereits zum 29. Mal, zwei andere 28 Mal. »Mancher von euch hat sich sicher gewundert, wie schwierig das ist, mit fünf Sportarten gleichzeitig erfolgreich zu sein«, erklärte Gerhard Riedinger, der mit den Teilnehmern jedes Jahr in den Sommerferien im Offenburger Schaible-Stadion für die Auszeichnung trainiert. Er freute sich umso mehr, folgenden Vereinskollegen das Sportabzeichen zu übergeben. Gold: Renate Dagenbach, Angelika Schuppler, Petra Sieferle, Daniela Harter und Alexandra Friedmann, Werner Fuchs, Gerhard Riedinger, Emil Herp, Heinz Sieferle, Heiko Schlichte, Bernhard Harter, Hans Schulz, Hans-Josef Idelhauser, Joachim Fey, Gerard Laubacher, Gilbert Burckhardt, Bernd Buß, Charles Betteridge, Heinrich Mock und Michael Riehle. Silber: Christine Ramsteiner, Christa Doll, Sarah und Sven Muckle. Bronze: Jasmin Muckle, Christine Werner, Sabine Zapf und Andreas Doll.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

vor 1 Stunde
Diskussion im Ortschaftsrat
Das sich zuletzt in aller Munde befindliche Volksbegehren „Artenschutz“ ist am Montagabend auch im Ortschaftsrat Rammersweier thematisiert worden. Ortsvorsteher Trudpert Hurst zeigte auf, dass im Falle eines positiven Bescheides die Auswirkungen auf die Landschaftsgebiete „Brandeck“ und „Offenburg-...
vor 1 Stunde
Fußball-Turnier
Der Bohlsbacher „Gummiplatz“ gehört nun offiziell den Kindern. Das Kleinspielfeld bei der Lorenz-Oken-Schule wurde mit einem Turnier eingeweiht. Zwölf Mannschaften nahmen teil.
Große Freude herrschte bei Thomas und Maria Männle (Zweiter und Dritte von links) und Kellermeister Christian Idelhauser (Vierter von links) vom Schwarzwaldweingut Andreas Männle aus Durbach bei der Verleihung des Bundesehrenpreises im Beisein der deutschen Weinkönigin Angelina Vogt (Zweite von rechts). Links im Bild: Ministerialdirektorin Katharina Böttcher, rechts DLG-Präsident Hubertus Paetow.
vor 1 Stunde
Mehrere Medaillen für die Durbacher im Jubiläumsjahr
Große Freude beim Schwarzwaldweingut Andreas Männle aus Durbach: Das Weingut ist zum ersten Mal bei der Bundesweinprämierung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit einem Bundesehrenpreis ausgezeichnet worden. 
vor 3 Stunden
Flohmarkt
Am Sonntag, 20. Oktober, ist die Gottswaldhalle in Griesheim von 14 bis 16 Uhr Mittelpunkt all dessen, was es an Kinderkleidung und Spielsachen zu erwerben gilt. Dies ist die Erfahrung beim Herbstflohmarkt des Fördervereins für Kinder und Jugendliche mit dem Kindergarten und der Grundschule.
vor 4 Stunden
Ortschaftsrat diskutierte
Der Dorffriedhof und seine Weiterentwicklung sind in jüngerer Vergangenheit wiederholt Thema im Rammersweierer Ortschaftsrat gewesen. 
vor 4 Stunden
Zuschuss für national bedeutendes Projekt
OB Marco Steffens und Kulturchefin Carmen Lötsch nahmen in Berlin Urkunde für Salmenförderung in Empfang.
Zwei Betriebe sind noch bis Jahresende im Offenburger Schlachthof ansässig: die Firma Färber (Foto) und die Firma Haas-Bauernschmid.
vor 7 Stunden
Eine Firma klärt noch letzte Details
Nach dem 31. Dezember ist der Betrieb im Offenburger Schlachthof definitiv zu Ende. Für die dort ansässigen Firmen war der Auszug schon seit Jahren absehbar, dennoch entscheiden sich offenbar jetzt noch letzte Details. Eines steht wohl fest: Für beide Unternehmen geht es weiter – wenn auch nicht...
vor 7 Stunden
Jubiläum im Offenburger "Forum"
Seit inzwischen zehn Jahren wird im Offenburger „Forum“-Kino regelmäßig eine Filmreihe speziell für Senioren angeboten. Anlässlich des Jubiläums haben die Verantwortlichen vor der Vorstellung am Mittwoch über die Erfolgsfaktoren gesprochen und verraten, wie eigentlich das Programm zusammengestellt...
vor 9 Stunden
Vollsperrung bei Oberharmersbach endet am Freitag, 18. Oktober
Die Gefahrenstelle der L94  in  der Kurve bei der Abfahrt Lunzenhof ist beseitigt, die Straße hat auf 900 Meter Länge zwischen Unter- und Oberharmersbach eine neue Asphaltschickt.
vor 9 Stunden
Neuried
Unter dem Motto „Lauf Dich frei! Ich spiel Dich an!“ fand der Handball-Grundschulaktionstag am Freitag in knapp 550 Schulen in ganz Baden-Württemberg zum zehnten Mal statt. Auch in Altenheim und Schutterzell.
vor 9 Stunden
Forum Weißtanne informierte in Nordrach
Die schnell wachsende Fichte hat die Weißtanne im Laufe der Jahre mehr und mehr verdrängt. In Zeiten des Klimawandels rächt sich das nun, so Vertreter des „Forums Weißtanne“. Diese lobten in Nordrach die Eigenschaften der heimischen Baumart, die den Wald stabilisiere und gute Holz­eigenschaften...
vor 17 Stunden
Neuried - Dundenheim
Die Dundenheimer Schützen hatten am Wochenende ein strammes Programm zu bewältigen – Vereinspokal- und Königsschießen. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • vor 23 Stunden
    Schaurigschöne Attraktionen in Kappel-Grafenhausen
    Was unternimmt man am besten mit den Kindern wenn es draußen kalt ist und regnet? Diese Frage müssen sich Eltern jetzt nicht mehr stellen. Denn im Freizeitpark Funny World in Kappel-Grafenhausen können Familien bei vielen Indoor- und Outdoorattraktionen den perfekten Tag erleben! Und pünktlich zur...
  • 11.10.2019
    Offenburg
    Sorgenfrei zur Traumküche, von der Planung bis zur Montage, begleitet von erfahrenen Profis – das bietet die Streb-Küchenwelt in Offenburg. Der verkaufsoffene Sonntag am 13. Oktober ist die ideale Gelegenheit für eine entspannte Beratung vor Ort.
  • 08.10.2019
    Entspannung ist im hektischen Alltag immer wichtiger. Die volle Entspannung finden Sie im Nationalpark-Hotel Schliffkopf auf den Höhen der Schwarzwaldhochstraße. Mit der Kombination aus hochwertigen Pflegeprodukten und einer einzigartigen Landschaft, können Kunden voll vom Alltag abschalten.
  • 04.10.2019
    Im Oktober in Südbaden
    Das Braun Möbel-Center bietet Wohnmöbel in vielen Formen, Farben und Materialien. Vom 10. bis zum 12. bzw. 13. Oktober findet in neun Märkten in der Region die große Hausmesse statt.