Leser grüßen Leser

Urlaubspost von der "Blauen Lagune" im sonnigen Djerba

Autor: 
Redaktion
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
12. September 2018

©Privat

 Bis Ende September läuft noch die OT-Aktion "Urlaubspost". Harald, Kirstin und Lea Godde sowie Veronika Berg, Karin Riede und Karin Walter aus Offenburg grüßen aus dem heißen und sonnigen Djerba.

Sommerzeit – Urlaubszeit! Viele Offenburger gönnten sich in den vergangenen Wochen und auch noch in diesen Tagen einen Tapetenwechsel. Um die Daheimgebliebenen an den Urlaubserlebnissen teilhaben zu lassen, gibt es die OT-Aktion »Urlaubspost: Leser grüßen Offenburg«. Harald, Kirstin und Lea Godde sowie Veronika Berg, Karin Riede und Karin Walter aus Offenburg ließen es sich auf der Halbinsel Djerba gutgehen. Dabei durfte auch ein Kamelritt nicht fehlen, wie das Urlaubsfoto beweist. Aber auch mit Pferd und Kutsche wurde das Ausflugsziel, die »Blaue Lagune« erreicht, wie die Urlauber schreiben. Und so einfach können auch Sie mitmachen: Schießen Sie direkt vor Ort im Urlaub von sich ein Foto vor einer Sehenswürdigkeit, am Pool oder beim Wandern und schicken Sie es per E-Mail mit einem Urlaubsgruß und der Nennung des Urlaubsortes sowie Ihres Wohnortes in der Heimat an lokales.offenburg@reiff.de. Das Foto sollte mindestens 1200 Pixel in der Breite haben und im Querformat vorliegen. Bitte schreiben Sie auch, wer auf dem Bild zu sehen ist. Wir erwarten gespannt Ihre Urlaubsgrüße und wünschen tolle Urlaubstage! Die Aktion endet am 30. September.

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
15.02.2019
Bars, Musik, Kostümprämierung
Schon siebenmal fand der Gammlerball in Kehl bislang am Schmutzigen Donnerstag statt. In diesem Jahr ist das anders. Erstmals wird in der Stadthalle am Fasnachtssamstag gefeiert. Neben DJ Vuko sorgen verschiedene Narrenzünfte und die Gammlerbänd Willstätt für die Musik. Mit der Terminänderung aufs...
13.02.2019
Manufaktur für orthopädische Leistungen
Sie tragen uns im Laufe unseres Lebens durchschnittlich 180.000 Kilometer – unsere Füße. FUSS ArT, die Manufaktur für orthopädische Leistungen rund um den Fuß, ist seit Anfang Februar 2019 in der Moltkestraße 30-32 in Offenburg am Start und bietet ihren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum und...
04.02.2019
Offenburg
Das Braun Möbel-Center bietet Wohnmöbel in vielen Formen, Farben und Materialien. Vom 7. bis zum 9. Februar findet auf dem Gelände die dreitägige Möbelmesse statt. Hier können die Kunden in verschiedenen Themenwelten die aktuellsten Wohntrends entdecken. Neben einem großen Sonderverkauf gibt es...
03.01.2019
Die eigene Firma zu gründen ist auch dank der Digitalisierung heute nicht mehr schwer – aber wie geht es dann weiter? Wie kleine und mittelständische Firmen erfolgreich werden, zeigen zwei Jungunternehmer bei einem Vortrag am 26. Januar in der Offenburger Oberrheinhalle.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

vor 21 Minuten
Umbau in der Endphase, Start des Rohbaus fürs Rée Carre
In der Lange Straße startet diese Woche der letzte Bauabschnitt. Außerdem wird mit dem Rohbau für das neue Einkaufszentrum Rée Carré begonnen. Aufgrund der Bauarbeiten gilt ab Dienstag, eine geänderte Verkehrsführung in der Schuttergasse und der Gustav-Rée-Anlage.
vor 1 Stunde
Drei Bands treten auf
Das Rebland rockt zum 35. Mal beim Rockschwoof am Freitag, 22. Februar, ab 20 Uhr in der Fessenbacher Reblandhalle. Die Bands »Fireworks of Rock«, »Wishing Well« und die Newcomer-Band »The Darvin Moon Sound« zeigen ihr Können. Rockige Stimmung ist durch die drei Gruppen garantiert. 
vor 1 Stunde
Er ist seit 40 Jahren im Unternehmen tätig
Die Firma Hobart hat sich bei Anton Ischkum für seine langjährige Mitarbeit bedankt. Er ist seit 40 Jahren im Unternehmen tätig.
vor 2 Stunden
Haus blieb unversehrt
Die Feuerwehr Offenburg ist am vergangenen Samstag gegen 12.45 Uhr in die Straße Hasengrund in Zell-Weierbach alarmiert worden, teilt die Feuerwehr Offenburg mit.
vor 2 Stunden
Schwimmen mit Haien für die Männer
Jedes Jahr feiern die Frauen von Hofweier Fasent – aber jedes Jahr anders und mit neuen, mitreißenden Ideen.
vor 2 Stunden
Verwaltung und Kirche in einem Boot
Die weitere Nutzung des alten Kindergarten ist Beratungsgegenstand der Montagssitzung des Ortschaftsrats in Bühl. Im Vorfeld hatte bereits die Pfarrgemeinde signalisiert, eine gemeinsame Lösung mit der Stadt zu suchen.
vor 2 Stunden
Zell am Harmersbach
Seit 1. August ist Anne-Catrin Medel Schulleiterin des Bildungszen-trums Ritter-von-Buß in Zell am Harmersbach. Angetreten hat sie diese neue Stelle aber nicht alleine, sondern mit Hund »Mika«. Der zweijährige Golden Retriever erobert jetzt im Sturm nicht nur die Herzen der Schüler.  
vor 2 Stunden
Gemeinderat
In der Gemeinderatssitzung am Montagabend stellte Revierleiter Josef Nolle den Plan für das Jahr 2019 vor. Weiteres Thema war die Errichtung eines Lkw-Parkplatzes an der Junkerstraße.
vor 2 Stunden
Wartefläche verdoppelt
 Die Schulbushaltestelle des Bildungszentrums Zell im Allmendweg hat seit Freitag einen größeren Wartebereich für Schüler. 
vor 12 Stunden
Fasendauftakt am Freitag
Die Fasend in Gengenbach-Reichenbach ist eröffnet!
vor 14 Stunden
Jede Woche 54 Stunden geöffnet
Das Bürgerbüro der Offenburger Stadtverwaltung am Fischmarkt liegt zentral und ist sehr gut besucht. Die Anlaufstelle für zahlreiche Anliegen ist 54 Stunden pro Woche geöffnet. Die 16 Mitarbeiter haben einen abwechslungsreichen Job.
vor 16 Stunden
Peterle-Owe
Die »Ewerderfler« haben mit ihrem Peterle-Owe für Stimmung in der Stadthalle gesorgt.  Der Wilde Westen zog am Samstagabend alle in ihren Bann. Auch die Narrenzunft bekam ihr Fett weg – terminierte sich doch auf Plakaten ihren Heiteren Abend eine Woche zu früh.