Berghaupten

Wohl letztes Konzert im kultigen »Dreschschopf«

Autor: 
Erich Fakler und Wolfgang Müller
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
12. Mai 2014
Ein letztes Mal: Formationstanz zur Countrymusik von »Southbound« im »Dreschschopf« in Berghaupten.

Ein letztes Mal: Formationstanz zur Countrymusik von »Southbound« im »Dreschschopf« in Berghaupten. ©Erich Fakler

Wahrscheinlich zum letzten Mal trat die in der Ortenau bekannte Country-Band »Southbound« im urigen »Dreschschopf« in Berghaupten. Der Holzschuppen soll bekanntlich abgerissen werden.

Warum wird der »Dreschschopf« abgerissen? Der Schopf hat doch historischen Wert! Nicht wenige der 150 Besucher, die am Samstagabend die wohl letzte Veranstaltung im »Dreschschopf« besuchten, stellten der veranstaltenden Narrenzunft »Knerbli« Berghaupten solche Fragen. Von Villingen, Freiburg, Waldkirch und aus dem Raum Achern kamen die Besucher, der »Dreschopf« als Kultstätte der Country-Musik zeigte sich auch im Abstand von nur einer Woche erneut als Besuchermagnet. Auch bei der Cover-Rockband »Mainstreet« war am Samstag zuvor richtig viel los. Nun hatten die Besucher nicht nur ihre Freude an den ausgezeichneten Musikern von »South­bound«, sondern verfolgten interessiert die Tanzeinlagen einiger Formationsgruppen wie den »Village-Jumpers« aus Freiburg und den »Sweet West Line Dancers« aus Waldkirch.

- Anzeige -

Für Stimmung sorgten Reiner Biehr (Bass), Frontfrau Andrea Dieterle (Gesang), Armin Hertle (Gitarren), Gerhard Zell (Drums), Bernfried Adler (Gitarren, Banjo, Steelguitar) und Bandleader Hans Enderle (Piano, Fiddle, Harmonicas). »South­bound« bot Welthits wie »On the road again«, der 1979 von Country-Urgestein Willie Nelson veröffentlicht wurde, der selbst mit 81 Jahren noch durch die USA tourt. Hank Williams »Jambalaya« ließ ebenso die Herzen der Countrymusikfans höher schlagen wie Deana Carters Hit »Did a shave my legs for this« und Gretchen Wilsons »Redneck Woman«. Beide Songs, neu ins Programm aufgenommen, sang Andrea Dieterle in ihrer typischen Art erstklassig. Zu amerikanischer Countrymusik gehört natürlich »Bluegrass«, dabei zeigte »Southbound« hervorragenden Satzgesang und instrumentale Perfektion. Nicht nur Enderles Fiddle-Spiel, ein Markenzeichen dieser über die Ortenau hinaus beliebten Band, dürfte fehlen in Berghauptens Kulturlandschaft.

Weitere Artikel aus der Kategorie: Offenburg

vor 5 Stunden
Verhandlung vor Arbeitsgericht Offenburg
Nach der Beweisaufnahme im Bad-Streit ist die Stadt Offenburg siegessicher. Die geschasste Klägerin Monja Ludin und ihr Anwalt wittern Absprache, weil keine der Kassiererinnen die Vorwürfe gegen Freizeitbadchef Kienzler bestätigte.
vor 7 Stunden
Ohrwurm- und Kaffeebohne-Zeiten werden lebendig
Er kennt die Ortenau und das Elsass, liebt Musik, Kunst, Kultur und Kulinarik: Über das Beste, was es davon dies- und jenseits des Rheins gibt, berichtet DJ Martin Elble alle zwei Wochen in seiner Kolumne „OG Distrikt“ im Offenburger Tageblatt. Diesmal geht es auch um einen neuen Plattenladen.
vor 7 Stunden
Offenburg
Das Gespräch zwischen Mann und Frau ist ähnlich schwierig wie zwischen Herrchen und Mops. Es passiert immer eine Menge Unfug.
vor 8 Stunden
Bier-Hymne erklang nicht
Beim Handwerkerstammtisch der „Alpenkräutler“ musste aufgrund der Corona-Pandemie einiges ausfallen. Freude herrscht über zwei Mitglieder, die in den Startlöchern stehen.
vor 8 Stunden
Hohberg - Diersburg
Bundestagsabgeordneter Peter Weiß hatte sich für die Sanierung der Burg Diersburg eingesetzt  und schaute sich nun das Ergebnis der Arbeiten an.
vor 9 Stunden
Forderungen für Offenburg
Offenburger Grüne und SPD stimmten sich über gemeinsame Ziele ab. Ganz oben auf der Prioritätenliste: die Verkehrswende samt autofreier Innenstadt innerhalb der Stadtmauern.
vor 10 Stunden
Satzungsänderung beschlossen
Der Heimatverein Fessenbach hatte zur Generalversammlung seine Mitglieder in die Reblandhalle eingeladen. Außerdem waren einige Mitglieder der BI „Alte WG“ anwesend. Begrüßen konnte Vorsitzende Regina Leitermann auch Ortsvorsteher Paul Litterst sowie Vereinsvorstände und Ortschaftsräte. Bei der...
vor 11 Stunden
Offenburg
Nach dem Auffinden einer Leiche am Montagnachmittag in einem Haus in Zunsweier geben die Todesumstände der Person nach wie vor Rätsel auf. Untersuchungen werden laut Polizei durch den Verwesungszustand des Körpers erschwert.
vor 12 Stunden
Oberharmersbacher Gemeindewald
Waldbegehung in Oberharmersbach: Was der Einschlag im Gemeindewald für den Haushalt bringt, hängt von der Absatzmöglichkeit ab. Preiseinbruch beim Nadelholz.
vor 15 Stunden
Historische Bilder
In Zusammenarbeit mit dem Offenburger Stadtarchiv zeigt das Offenburger Tageblatt Bilder vom alten Offenburg. Auch Leser können ihre Schätze einsenden.
vor 15 Stunden
Informationsrunde
Wie schon aus anderen Ortsteilen bekanntgemacht, werden ebenso in Griesheim sämtliche unter Regie der Ortsverwaltung stehenden Veranstaltungen bis zum Ende des Jahres und rund um den Jahreswechsel abgesagt. Das gab Ortsvorsteher Werner Maier (CDU) in der aktuellen Ratssitzung bekannt.  
vor 15 Stunden
Acrylbilder und Keramiken
Die Mittwochs-Malerinnen präsentieren noch bis Sonntag in der Galerie 80 in Schutterwald ihre Acrylbilder. Auch Keramiken von der Künstlerin Marie-Christine Funk sind ausgestellt. 

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Die Badischen Versicherungen (BGV) bieten passgenauen Rundumschutz für Ihr Auto.
    28.10.2020
    Vergleichen Sie jetzt und wechseln Sie bis 30. November Ihre Autoversicherung
    Vergleichen, kündigen und viel Geld sparen! Der 30. November gilt als Stichtag für Autobesitzer, wenn sie sich nach einer neuen Versicherung umschauen. Wer bis dahin seinen alten Vertrag kündigt, ist ab dem neuen Jahr frei für Neues. Exklusiven Schutz zum fairen Preis versprechen die Badischen...
  • Betonoptik ist ein absoluter Trend – unverzichtbar für das moderne Ambiente.
    28.10.2020
    Möbel Küchen Schreinerei Maier
    Individuell, innovativ und modern, so plant das Team von Möbel Maier das persönliche Wohnumfeld seiner Kunden. Das neue Küchenstudio gibt Einblicke in die neuesten Modelle von Global, zeigt aber auch, was die eigene Schreinerei alles leisten kann, wenn es um tolle Optik geht. Auch das Unternehmen...
  • Bei Möbel Seifert in Achern werden fünf Jahre lang Serviceleistungen bei Polstermöbeln garantiert.
    21.10.2020
    Große Herbstaktion bei Möbel Seifert: 5 Jahre Service für neue Polstermöbel
    Möbel Seifert in Achern ist dafür bekannt, dass Angebot und Service ständig optimiert werden. Nach der Sortimentserweiterung um die HOME-Kollektionen werden aktuell bis zum 14. November Herbst-Aktionswochen geboten. Sie beinhalten Sparpreis-Angebote in allen Sortimenten sowie Serviceleistungen bei...
  • Das Team der Postbank Finanzberatung und der Postbank Immobilien Ortenaukreis.
    20.10.2020
    Das Postbank Immobilien Team Ortenaukreis bietet Kompetenz rund um die eigenen vier Wände
    Ein neuer Job in einer anderen Stadt oder unerwarteter Nachwuchs - Gründe, die eigene Immobilie zu verkaufen oder sich eine Neue zu suchen, gibt es viele. Um die Ausschau nach geeigneten Interessenten oder Angeboten schneller voranzutreiben, ist es ratsam, auf die Unterstützung von Profis zu zählen...