Lokales: Offenburg

16.02.2019
Das »Dreigestirn« zeigt Flagge
Bühl.  Wer in den vergangenen Tagen am Gerätehaus des Einsatzabschnitts Nord der Freiwilligen Feuerwehr in Bühl vorbeifuhr, konnte die Veränderung von der Bundesstraße aus erkennen: An der Gebäudefront wurden die Wappen der drei Ortsteile angebracht, welche dem...
16.02.2019
Wenn der Verkehr die Ruhe raubt
Elgersweier.  Der Offenburger Ortsteil Elgersweier und der Verkehrslärm – ein Thema, das den Ort und seine Bürger schon seit Jahren beschäftigt und auch verärgert. Aus Sicht der Behörden gibt es keinen Handlungsspielraum mehr. Die Mittelbadische Presse hat nachgehakt, um...
16.02.2019
Auf Schwarzwaldhof aufgewachsen
Offenburg.  Als Theresia Leimgruber am 17. Februar 1918 geboren wurde, war der Erste Weltkrieg noch nicht vorbei. Sie wuchs auf einem Schwarzwaldhof in St. Märgen auf. Heute lebt sie in der Offenburger Oststadt, wo sie morgen ihren 101. Geburtstag feiert.  
Einer der Stände unter den Pagoden in der Hauptstraße.
16.02.2019
Zehntausende Besucher erwartet
Offenburg.  Wenn über 5000 Hästräger und Zehntausende Besucher in der Stadt erwartet werden, bedeutet dies einiges an Vorbereitung. Am Vortag des närrischen Ausnahme-Wochenendes hatten die Beteiligten alle Hände voll zu tun. Nun ist alles bereit für den Narrentag und die...
16.02.2019
Das Bürgerhaus wird geplant
Schutterzell.  Die Schutterzeller Einwohner sollen ein Bürgerhaus bekommen. 1,4 Millionen Euro stehen im Neurieder Haushalt 2019/2020 bereit. In der Ortschaftsratssitzung am Mittwoch im Rathaus wurde der Plan zur Umsetzung  vorgestellt. Das Gebäude soll am Freizeitgelände...
16.02.2019
Am Samstag in der Eishalle
Offenburg.  Am heutigen Samstag veranstalten die Ice Freestyler Offenburg einen Eislaufkurs für Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Freizeitarena. Zehn Teilnehmer können sich auf dem Eis ausprobieren. Das Offenburger Tageblatt hat mit Ice Freestyler Alessandro...
16.02.2019
Einstimmiges Votum im Ortschaftsrat
Prinzbach.  In der Ortschaftsrats Sitzung am Mittwochabend gab das Gremium einen Empfehlungsbeschluss an den Gemeiunderat Biberach ab, im Ortsteil einen Naturkindergarten im Obertal 7/8  einzurichten. Bereits am Montag, 18. Februar, wird das Thema im Gemeinderat Biberach...
16.02.2019
Ortenberg
Ortenberg.  Die Vorbereitungen für den 17. Hermännle Obend laufen auf Hochtouren. Die Ortenberger Wirtefasent ist bereits über die Region hinaus zur Kultveranstaltung geworden. In sechs Gastro-Betrieben kann gefeiert werden. Die besten Kostümideen werden prämiert. 
15.02.2019
Straßenfasent in Schutterwald problematisch
Schutterwald.  Die Pflumedrucker treffen die letzten Vorbereitungen für eine stilvolle Dorffasent. Das Narrendorf wird bunt verziert sein, für den großen Zunftabend in der Mörburghalle ist alles bereit. 
15.02.2019
Kolumne
Schutterwald.  War früher alles schlechter? Umweltschutz etwa? Das kann man auch ganz anders sehen ...
15.02.2019
625 000 Euro für eine bessere Versorgung
Schutterwald.  Einstimmig genehmigten die Gemeinderäte Baumaßnahmen der Gemeindewerke in Höfen. Insgesamt kosten sie 625 000 Euro, die Arbeiten sind dringend.
15.02.2019
Artgerechtes Zuhause und Paten gesucht
Offenburg.  Was ein Schweineglück: Vier ausgesetzte erwachsene Hängebauchschweine wurden in der Offenburger Tierherberge aufgenommen. Eine Sau kam mit einem süßen Geheimnis – die Gruppe ist um sieben niedliche Ferkel gewachsen. Das Tierheim-Team freut sich über...
15.02.2019
Mehr geschenkt als eine Rose
Ichenheim.  Zum Valentinstag einmal mit Gott flirten – unter diesem Motto stand der Gottesdienst von Anna Manon Schimmel am Donnerstagabend in der Ichenheimer Kirche. Viele Besucher waren nach der Premiere im vergangenen Jahr wiedergekommen – auch aus der weiteren Region.
Närrische Deko: Der Gerichtsparkplatz kann am Wochenende nicht zum Parken genutzt werden.
15.02.2019
Offenburg
Offenburg.  Der Narrentag am Samstag und der Umzug beim VSAN-Landschaftstreffen am Sonntag wirken sich auch auf den Verkehr in der Stadt aus. Übers Wochenende gibt es deshalb Straßensperrungen, einige Anwohnerparkplätze fallen vorübergehend weg.
15.02.2019
Anmelden für Mittwoch!
Offenburg.  Jetzt ist die Jugend gefragt: Am Mittwoch, 20. Februar, findet von 8.30 bis 13 Uhr ein Jugendworkshop zum Thema Landesgartenschaubewerbung im Salmen statt. Hierzu lädt die Stadt alle interessierten Jugendlichen Offenburgs und der Offenburger Schulen zwischen...
15.02.2019
Narrentreffen am Wochenende
Offenburg.  Ein ganz besonderes Erlebnis wird das große Narrentreffen an diesem Wochenende auch für Matthias Drescher. Er ist einer der Moderatoren beim großen VSAN-Landschaftstreffen zum Jubiläum der Althistorischen Narrenzunft. Für den gebürtigen Offenburger geht damit...
15.02.2019
Geschäftsjahr 2017/18
Gengenbach.  Nach dem schwierigen Jahrgang 2017 mit späten Nachtfrösten und hohen Ernteausfällen ist die Weinmanufaktur nach dem grandiosen Herbst 2018 wieder in der Erfolgsspur. Trotz schlechter Ernte konnte das abgelaufene Geschäftsjahr mit einer Umsatzsteigerung...
15.02.2019
Zwei Promille intus
Gengenbach.  Ein 23-Jähriger soll am Freitag in Gengenbach Mülltonnen umgestoßen und mehrere Autos und Verkehrszeichen beschädigt haben. Zwei Komplizen sollen ihm dabei geholfen haben, von ihnen fehle jedoch bislang jede Spur.
15.02.2019
Persönliche Erinnerungen zum Tod des Elsässers
Offenburg.  Mit Tomi Ungerer ist am vergangenen Samstag ein großer Elsässer 87-jährig gestorben, der immer ein Herz für die Badner und das Alemannische hatte und Kosmopolit im besten Sinne war: In einem persönlichen Rückblick erinnert sich der ehemalige Offenburger...
Der neue Seniorenwegweiser »Älterwerden in Offenburg« wurde vorgestellt. Ihn stellten Silvia Falk vom Seniorenbüro, Sozialbürgermeister Hans-Peter Kopp und die Leiterin des Seniorenbüros, Angela Perlet (von links) vor.
15.02.2019
Älteren Menschen bei der Orientierung helfen
Offenburg.  Das Seniorenbüro Offenburg hat den neuen Wegweiser für Senioren vorgestellt. Das Heft hat ein neues Format erhalten. Es soll eine Orientierungshilfe für ältere Bürger in der Stadt sein – und auf die vielen Angebote für ältere Menschen in der Stadt hinweisen.
15.02.2019
Ortsvorsteher gab Infos zu den laufenden Arbeiten
Rammersweier.   In der Sitzung des Ortschaftsrats Rammersweier am Dienstag sind die nächsten baulichen Schritte im Rammersweierer Kindergarten vorgestellt worden.