Lokales: Ortenau

vor 7 Stunden
Aktuelle Zahlen
Ortenau.  Wie entwickeln sich die Corona-Infektionszahlen im Ortenaukreis? Unsere Übersicht gibt den aktuellen Stand mit Zahlen vom Land und den Kommunen.
vor 14 Stunden
Wegen Totschlags gesucht
Kehl.  Ein international gesuchter Straftäter ist am Dienstag der Bundespolizei in Kehl ins Netz gegangen. Der Mann wird verdächtigt, in Spanien einen Italiener getötet zu haben.
vor 15 Stunden
Achern
Achern.  Bei einem Autounfall auf der A5 bei Achern sind am Dienstagabend drei Menschen verletzt worden. Ein Auto hatte sich nach einem Zusammenstoß überschlagen.
Ein Blick durch das Zielfernrohr eines G 22. Mit dieser Waffe arbeiten Scharfschützen mit einer Treffgenauigkeit auf bis zu 1000 Meter.
vor 16 Stunden
Immer zu zweit unterwegs
Berghaupten.  Scharfschützen der Bundeswehr haben sich im Berghauptener Wald auf den Ernstfall vorbereitet. Unser Redakteur Thomas Reizel hat sie einen Tag lang begleitet.
vor 16 Stunden
Nach Vorstoß der Gesundheitsministerien
Offenburg.  Da Jugendliche generell selten schwer an Covid-19 erkranken, ist die Dringlichkeit einer Impfung nicht besonders hoch. Die Ortenauer Kinder- und Jugendärzte raten den Eltern zum Abwarten – doch halten diese sich daran?
vor 18 Stunden
Kommentar
Offenburg.  Ortenau-Redakteur Matthias Heidinger hält es für verfrüht, schon jetzt den Eindruck zu erwecken, als müssten sich Jugendliche noch vor Schulbeginn in Scharen impfen lassen.
Keine Staus: Seit Sonntag gibt es coronabedingt neue Regeln für die Einreise nach Deutschland. Unmittelbar an der Europabrücke in Kehl befindet sich ein Bundespolizeirevier (links), die Beamten kontrollieren aber nach wie vor nur zeitweise und stichprobenartig.
vor 18 Stunden
Neue Bundesverordnung
Kehl/Straßburg.  Neue Corona-Einreiseregeln gelten seit Sonntag: An den Ortenauer Grenzübergängen nach Frankreich ist es ruhig geblieben, die Bundespolizei kontrolliert nur phasenweise und stichprobenartig.
03.08.2021
Entwarnung
Offenburg.  In der Wasserstraße in Offenburg ist es am Dienstagmittag zu einem Polizeieinsatz gekommen. Eine Frau hatte der Polizei gemeldet, eine Gruppe mit einer Waffe gesehen zu haben. Die Polizei gab jedoch Entwarnung.
Seit fünf Jahren ist Stefan Stuhrmann (51) ärztlicher Leiter der Kinderklinik in Offenburg, wo auch Frühgeburten Ortenauer Eltern versorgt werden.
03.08.2021
Interview mit Leiter Stefan Stuhrmann
Offenburg.  Seit fünf Jahren leitet Stefan Stuhrmann die Offenburger Kinderklinik. Unter Kindern stellt er vermehrt chronische Krankheiten, Übergewicht, selbst Long Covid fest. Auch wenn Tragisches und Tränen zum Alltag gehören, überwiegen für den Chefarzt die erfüllenden...
Probeweise ist seit Anfang Juli das Läuten der Uhrzeit von 22 bis 6 Uhr in Nußbach ausgesetzt.
03.08.2021
Ortenau
Ortenau.  In Nußbach läutet seit Anfang Juli die Kirchenuhr in den Nachtstunden nicht mehr. Die probeweise Abschaltung hat der Ortschaftsrat in einer nicht-öffentlichen Sitzung beschlossen.
Das Oberkircher Krankenhaus wird bereits am 3. September seine Pforten schließen. Das vorzeitige Aus des Klinikums wird vom Runden Tisch Krankenhaus Oberkirch in einer Stellungnahme kritisiert.
03.08.2021
"Monat für Monat ausgehöhlt"
Ortenau.  Der Runde Tisch Krankenhaus Oberkirch reagiert mit einer Stellungnahme auf die vorgezogene Schließung des Oberkircher Klinikums zum 3. September. Und ist erneut maßlos enttäuscht.
03.08.2021
**AKTUELL**
Ortenau.  Wie geht es weiter in der Pandemie-Krise? Mit unserem Newsblog sind Sie aktuell informiert über die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in der Ortenau und darüber hinaus.
02.08.2021
Schutterwald
Schutterwald.  Ohne Führerschein aber mit reichlich Alkohol im Blut war ein 36-Jähriger am Sonntagabend auf der A5 bei Schutterwald unterwegs. Ein anderer Autofahrer hatte ihn wegen auffälliger Schlangenlinien gemeldet.
02.08.2021
Ortenau
Ortenau.  Was für ein Glück: Eine Lotto-Spielerin aus der Nähe von Offenburg knackte bei der Samstagsziehung als bundesweit Einzige den Jackpot.
02.08.2021
Lahr
Lahr.  In Lahr hat am Wochenende das fünfte Auto gebrannt. Auch hier geht die Polizei von Brandstiftung aus. Ob es allerdings Teil der Brandserie ist, wird derzeit ermittelt. Die vergangene Woche vorläufig festgenommenen Jugendlichen wurden wieder frei gelassen.
Die langen Schlangen vor dem Offenburger Impfzentrum gehören der Vergangenheit an. Inzwischen lassen sich hier noch maximal 300 Menschen täglich impfen.
02.08.2021
430.000 Impfungen verabreicht
Offenburg.  430 000 Impfungen gegen das Coronavirus wurden innerhalb von sieben Monaten in den Ortenauer Impfzentren verabreicht. Am Freitag zogen die Verantwortlichen eine gemischte Bilanz.
Von Baden in die weite Welt: Am 1. Oktober 1960 feierte Offenburg die Ankunft der Autobahn.
02.08.2021
Offenburg
Offenburg.  Die Rheintal-Autobahn ebnete den schnellen Weg durchs Land. Wir reisen zurück in die Geschichte der A 5 – vom Bau bis zum zeitgemäßen Ausbau – und wollen wissen, welche Erinnerungen und Gefühle Sie mit der Autobahn verbinden.
02.08.2021
Lahr
Lahr.  Erneut wurde die Feuerwehr Lahr in der Nacht auf Sonntag zu einem brennenden Auto gerufen. Es ist nun das fünfte Auto innerhalb der letzten zwei Wochen.
02.08.2021
Ortenau
Ortenau.  Das Amtsgericht Oberkirch hat den ehemaligen AfD-Abgeordneten Stefan Räpple zu einem Bußgeld verurteilt. Er hatte sich im Oktober vergangenen Jahres geweigert, im Zug eine Maske zu tragen.
Die mittelständische Wirtschaft in der Region hat die Folgen der Corona-Pandemie gut verkraftet. Lieferengpässe belasten die ­Erholung aber.
02.08.2021
Konjunktur in der Ortenau
Offenburg.  Der industrielle Mittelstand in der Region hat die Corona-Krise mittlerweile weitgehend überwunden – und das besser als gedacht. Das ist ein Ergebnis der aktuellen WVIB-Konjunkturumfrage.
Simon Kaiser ist Geschäftsführer für Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein.
02.08.2021
Ortenau-Kolumne
Offenburg.  Simon Kaiser ist Geschäftsführer für Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein. In dieser Kolumne setzt er sich mit der Digitalisierung in Deutschland auseinander.