Zell am Harmersbach - Unterharmersbach

280 Sportler starten an Silvester für »Leser helfen«

02. Januar 2017
&copy Ulrich Marx

280 Läufer waren bei klirrender Kälte an Silvester beim 19. Silvesterwalking des FV Ebersweier an den Start gegangen. 

Die Organisatoren Monika und Helmut Rössler freuten sich über das rekordverdächtige Interesse. Den Lauf bestritten die Sportler für einen guten Zweck: Seit Jahren kommt das Startgeld – diesmal 1450 Euro – »Leser helfen«, der Spendenaktion der Mittelbadischen Presse, zugute. Die Läufer hatten großen Spaß, denn die minus vier Grad Celsius hatten dafür gesorgt, dass sie sich durch eine wahre Traumlandschaft bewegten: Wiesen, Bäume und Felder waren mit Raureif »überzuckert«. Dank einer intensiven Aufwärmphase wurde es den Teilnehmern schon vor dem Start ordentlich warm.

Autor:
Volker Gegg

- Anzeige -

Videos

Grund- und Hauptschullehrer fordern mehr Gehalt - 21.11.2017

Grund- und Hauptschullehrer fordern mehr Gehalt - 21.11.2017

  • Grenzüberschreitender

    Grenzüberschreitender "Coffee to go nochemol"-Becher gegen Müllberge - 20.11.2017

  • 75-Jährige stirbt beim Überqueren der Hauptstraße in Renchen

    75-Jährige stirbt beim Überqueren der Hauptstraße in Renchen

  • Tivoli-Kino Achern: Schließung naht

    Tivoli-Kino Achern: Schließung naht

  • Oberkircher Bahnhof: Umbau ist gestartet

    Oberkircher Bahnhof: Umbau ist gestartet