Lokales: Ortenau

vor 14 Stunden
Ortenau
Ortenau.  Seit Donnerstag gruselt es wieder im Europa-Park. Volontär Jonathan Janz hat die Traumatica am Eröffnungstag besucht und sich die Horror-Welt genau angeschaut.
Wie schon in der Flüchtlingskrise 2015 will der Ortenaukreis in Offenburg Gemeinschaftsunterkünfte erstellen, um die Geflüchteten unterzubringen. Parallel appelliert die Stadt Offenburg an die Bürger, Wonraum bereitzustellen.
vor 15 Stunden
Kreis plant neue Unterkunft
Offenburg.  Die Stadt Offenburg sucht Wohnraum für Geflüchtete und startet einen Aufruf. Bis Jahresende könnten rund 300 Ukrainer zusätzlich nach Offenburg kommen. Der Kreis plant eine weitere Unterkunft.
vor 15 Stunden
Willstätt - Legelshurst
Legelshurst.  Ein Feuer auf einem Legelshurster Pferdehof hat am Donnerstagabend ein Wohnhaus zerstört. Verletzt wurden nach ersten Erkenntnissen weder Menschen noch Tiere.
29.09.2022
Fluchtwagen stark beschädigt
Kehl.  Ein unbekannter Fahrer ist am Donnerstagabend mit einem mutmaßlich gestohlenen Maserati vor der Polizei geflohen. Dabei kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Wagen stark beschädigt wurde. Der Unbekannte soll anschließend Fahrerflucht begangen haben.
Ab dem 1. März soll auch in der Ortenau das landesweite Jugendticket für 365 Euro pro Jahr gelten. Foto: Faruk Ünver
29.09.2022
Zwei Jahrestickets zur Wahl für Bus und Bahn
Ortenau.  Ab dem 1. März 2023 wird auch in der Ortenau ein 365-Euro-Ticket  zu haben sein. Es tritt in Konkurrenz zum TGO-Schülerticket. Nutzen kann es aber nicht jeder. Die Details.
29.09.2022
Kehl
Kehl.  Ein Großaufgebot der Polizei war am Donnerstagnachmittag zur Kehler Berufsschule ausgerückt. Angeblich soll zuvor in dem Gebäude ein Schuss gefallen sein.
Asbest war als Baustoff lange beliebt. Daher findet sich der Stoff auch noch in und an vielen Immobilien, oft an alten Dächern. Für die Asbest-Entsorgung muss man geschult sein. Foto: Florian Schuh/dpa
29.09.2022
Das Gift in den Wänden
Ortenau.  Asbest ist auch heute noch sehr häufig anzutreffen, da es von den 50ern bis Ende der 80er gerne verbaut wurde. Der Gesundheitsschutz sollte bei Sanierungen oder Abrissen oberste Priorität haben. Ein Fachmann berichtet.
Seit 100 Jahren betrieb die Arztfamilie Erhard eine Praxis an der Erlenbadstraße, nun wird dringend ein Nachfolger gesucht. Auf dem Foto: Franz Erhard (links) mit Bürgermeister Gregor Bühler im kleinen OP-Raum. 
29.09.2022
Ärztemangel
Obersasbach.  Gibt es für die Landarzt-Praxis Erhard einen Nachfolger? Vor allem für die Obersasbacher Bürger wäre es sehr wichtig, dass es einen Arzt im Ort gibt, zumal die Praxis seit 100 Jahren besteht und von drei Generationen der Arztfamilie an der Landstraße...
29.09.2022
Inzidenz und mehr
Ortenau.  Wie entwickeln sich die Corona-Infektionszahlen im Ortenaukreis? Unsere Übersicht gibt den aktuellen Stand mit Zahlen vom Land und den Kommunen.
29.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Bei einer großen Razzia in Baden-Württemberg und Bayern hat die Polizei einen Schleuserring zerschlagen, der Ausländer illegal nach Deutschland gebracht haben soll. 18 Wohnungen und zwei Gaststätten wurden von der Polizei am Mittwoch durchsucht.
29.09.2022
**AKTUELL**
Ortenau.  Wie geht es weiter mit der Corona-Pandemie? Mit unserem Newsblog sind Sie aktuell informiert über die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in der Ortenau und darüber hinaus.
28.09.2022
Ottenhöfen
Ottenhöfen im Schwarzwald.  In einem Damwildgehege in Ottenhöfen soll am Dienstag ein Muttertier von einem bisher unbekannten Schützen erlegt worden sein. Nun werden Zeugenhinweise für die Ermittlungen gesucht.
28.09.2022
Lahr
Lahr.  Das Kreisimpfzentrum Lahr (KIZ) ist am Freitag, zwischen 14 bis 19 Uhr, letztmalig für Impfungen zugänglich. Anschließend sollen Impfungen gegen das Coronavirus von den niedergelassenen Arztpraxen durchgeführt werden.
28.09.2022
Taxi-und Mietwagenbranche
Ortenau.  Bei einer bundesweiten Kontrolle wegen Schwarzarbeit in der Taxi-und Mietwagenbranche Ende September, sind auch 28 Personen und 15 Unternehmen aus der Ortenau befragt und übeprüft worden.
Die Schlüsselbadklinik prägt nicht nur das Ortsbild von Bad Peterstal, sie ist mit 110 Beschäftigten auch ein größerer Arbeitgeber. 
28.09.2022
Mitarbeiter am Montag informiert
Bad Peterstal-Griesbach.  Der Kurort Bad Peterstal-Griesbach droht seine letzte Rehaklinik zu verlieren. Der Konzern Mediclin will zum Jahresende die Schlüsselbadklinik schließen. Er führt dafür mehrere Gründe ins Feld.
Vorlesen ist wichtig, nicht nur für Kinder mit Migrationshintergrund. Sprachförderung wird in vielen Kitas Ende des Jahres nicht mehr stattfinden können, denn das vom Bund finanzierte Modellprojekt "Sprach-Kita" läuft aus. ⇒Foto: Arno Burgi/dpa
28.09.2022
Kein Geld mehr vom Bund
Lahr.  "Sprach-Kitas" stehen vor dem Aus: Allein in Lahr sind 14 Einrichtungen betroffen. Bürgermeister, Bundestagsabgeordnete und Kita-Personal appellieren an Bund und Land, Fördermittel bereitzustellen.
Viele der insgesamt 640 neuen Mitbürger waren der Einladung zur Einbürgerungsfeier des Landratsamts Ortenaukreis gefolgt.
28.09.2022
Ortenaukreis begrüßt 640 neue Staatsbürger
Ortenau.  Der Ortenaukreis hatte für Montag zur Einbürgerungsfeier eingeladen. 640 Menschen erhielten die deutsche Staatsbürgerschaft. Vier Gruppen wurden für ihre humanitäre Arbeit ausgezeichnet.
Prozessauftakt in Freiburg: Gewerbsmäßige Bandenhehlerei wird vier Männer vorgeworfen.
27.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Im großen Stil sollen vier Männer über zwei Jahre Kokain und Cannabis in der südlichen Ortenau verkauft haben. Zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Freiburg war unsere Zeitung vor Ort.
27.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Leuchtende Rentiere auf dem Dach, blinkende Lichterketten und ein von Weitem sichtbarer Weihnachtsmann – wird es in diesem Jahr in Herbolzheim nicht geben.
27.09.2022
Von Italien über die Schweiz nach Deutschland
Ortenau.  Die Bundespolizei hat am Montag einen 52-Jährigen festgenommen. Er wird verdächtigt vier Ägypter nach Deutschland eingeschleust zu haben.
Nach der Berichterstattung über ihre Wohnsituation an einem Wanderweg kamen Vertreter des Verbandes Deutscher Sinti & Roma auf die Sinti-Familie im Achertal zu. 
27.09.2022
Ottenhöfen im Schwarzwald
Ottenhöfen im Schwarzwald.  Die Geschichte über eine in Ottenhöfen sesshafte Sinti-Familie hat ein großes Echo ausgelöst. Auch der Verband Deutscher Sinti & Roma hat sich zu Wort gemeldet.