80 000 Euro sind fast erreicht

Noch vor Weihnachten: Jugendrotkreuz bekommt Bus

13. Dezember 2016
&copy Ulrich Marx

Jetzt geht es mit strammen Schritten auf die 80 000-Euro-Marke zu. Das ist prima! Bis zum Spendenziel von 130 000 Euro ist es aber noch ein weiter Weg. Die »Leser helfen«-Aktion möchte noch zwei Fahrzeuge finanzieren. Ein nagelneuer Ford Transit mit neun Sitzen ist schon von Joro Türen GmbH aus Renchen für das Offenburger Jugendrotkreuz spendiert worden.

Walter Sum, Prokurist der Renchener Firma Joro Türen GmbH, teilte gestern auf Anfrage von »Leser helfen« mit, dass der von der Firma bestellte und finanzierte Mannschaftsbus für das Offenburger Jugendrotkreuz mittlerweile eingetroffen und zugelassen ist und alle Aufkleber platziert sind.

Faustdicke Überraschung

Die Übergabe findet noch vor Weihnachten statt. Sascha Koffer, stellvertretender Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Offenburg, freut sich: »Wir hatten das Glück, in der >Leser helfen<-Aktion berücksichtig worden zu sein und sind der Firma Joro Türen so dankbar, dass sie das Auto finanziert hat.«

Martin Rohwetter, Geschäftsführer des Renchener Unternehmens, hatte bereits zwei Wochen nach dem Start der Aktion die Finanzierung des Fahrzeugs zugesagt und damit für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Außerdem hat er indirekt auch der Offenburger Pflasterstube und dem DRK-Kreisverband Kehl geholfen, weil seither die Spenden nur noch unter diesen beiden aufgeteilt werden müssen.

Info

Pro verkauftem Brot 20 Cent

Bäckermeister Heinrich Walter aus Oberkirch, Appenweierer Straße 80, hat sich gestern bei »Leser helfen« gemeldet: »Ich backe und verkaufe am Dienstag, Donnerstag und Freitag nächster Woche Bauernbrote und spende pro verkauftem Laib 20 Cent.« Heinrich Walter schätzt, dass er an diesen drei Tagen rund 1500 Brote verkaufen wird. »Vielleicht werden es ein paar mehr sein«, hofft er auf ein gutes Weihnachtsgeschäft.

Autor:
Thomas Reizel

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Die »Leser helfen«-Aktion der Mittelbadischen Presse bittet um Spenden für das Jugendrotkreuz in...

Videos

Lkw eingesunken: B3 bei Sasbachried für Stunden gesperrt

Lkw eingesunken: B3 bei Sasbachried für Stunden gesperrt

  • Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

    Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

  • Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet

    Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet "Bahnhof-Schlachthof" vor

  • Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

    Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

  • Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden

    Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden