**UPDATE**
Dossier: 

Coronavirus: Bisherige Termin-Absagen in der Region

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 6 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
17. März 2020
Mehr zum Thema

©Redaktion

Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus werden auch in der Ortenau und in Südbaden immer mehr Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Wir geben einen aktuellen Überblick der uns bekannten Terminänderungen.

Wegen des Coronavirus werden in der Ortenau und der Region immer mehr Veranstaltungen abgesagt. Es gibt inzwischen auch ein offizielles Verbot: Baden-Württemberg verbietet vorerst Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen. Darüber hinaus gelte die dringende Empfehlung, alle nicht notwendigen Veranstaltungen abzusagen – auch etwa Familienfeiern mit weniger als 100 Gästen. Mittlerweile müssen auch Bars, Kinos und weitere Einrichtungen geschlossen bleiben.

Zusammen mit der Redaktion von Hitradio Ohr listet Baden Online aktuelle Terminänderungen auf:

 

 

4. April 2020

  • Musiknacht in Lahr - vorerst abgesagt.
  • Die Kastelruther Spatzen in Freiburg - verschoben auf den 11.11.2020, Tickets behalten ihre Gültigkeit.
  • Konzert der "The Worlderers" aus Lahr und der "Ballade" aus Straßburg in Lahr im Stiftsschaffneikeller - abgesagt
  • Frühjahrskonzert Musikverein Ortenberg - verschoben. Neuer Termin noch nicht bekannt.
  • Queen-Tribute-Konzert in der Friesenheimer Sternenberghalle – abgesagt
  • Generalversammlung der Feuerhexen Ebersweier e.V. – abgesagt

4. April bis 5. April 2020

  • Geschirrflohmarkt Lahr "Tasse sucht Teller" - abgesagt
  • Frühlingsfest und Verkaufsoffener Sonntag Kehl mit Autopark - abgesagt
  • Frühlingsfest im Jergerheim in Hildbotsweier - abgesagt

5. April 2020

  • Kirschblütenzauber Mösbach - abgesagt
  • Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Oberkirch abgesagt. Ob es einen neuen Termin geben wird, steht noch nicht fest.
  • Ostermarkt in Biberach - abgesagt
  • Ostereierschießen beim Schützenverein Schutterwald - abgesagt

9. April 2020

  • "Nickelodeon Kid's Choice Awards" im Europa-Park - abgesagt

11. April 2020

  • Ostermarkt in Kehl vom 11. April bis 19. April 2020 - abgesagt
  • Kehl frühstückt - abgesagt
- Anzeige -

12. April bis 13. April

  • Frühlingsmarkt Kehl - abgesagt

17. April 2020

  • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Appenweier - verschoben. Neuer Termin noch nicht bekannt.

17. April bis 19. April 2020

  • HITRADIO OHR Pistengaudi in Galtür – abgesagt. Skigebiet ist geschlossen.

18. April 2020

  • Ladies Shopping Night Zinser in Offenburg - verschoben. Neuer Termin noch nicht bekannt.
  • Frühjahrskonzert des Musikverein Zell-Weierbach – verschoben. Neuer Termin noch nicht bekannt. 

24. April 2020

  • Ladies Shopping Night Zinser in Lahr - verschoben. Neuer Termin noch nicht bekannt.

25. April bis 26. April 2020

  • Frühlingsfest in Freiburg auf dem Mundenhof - abgesagt
  • "FEST DER SINNE" mit Verkaufsoffenem Sonntag in Karlsruhe - abgesagt
  • Frühjahrskonzert des Musikvereins Fessenbach - verschoben. Neuer Termin noch nicht bekannt. 

26. April 2020

  • Bierwandertag in der Ortenau - abgesagt

6. Mai bis 8. Mai 2020

  • Die Messe "Interbrush 2020" in Freiburg - verschoben auf 2022.

 

Sonstige Veranstaltungen / mehrere Veranstaltungstermine

  • Die an den Betriebsstellen des Ortenau Klinikums geplanten Vorträge im Rahmen seiner Veranstaltungsreihen „Gesundheitsakademie Ortenau“ sowie „Leben Krebs Leben“ - bis auf Weiteres abgesagt. Die Veranstaltung „Vertrauen und Stille“ am 18. März - abgesagt.
  • Die Ortenauer Puppenparade ist abgesagt.
  • Alle Vorstellungen im Royal Palace in Kirrwiller bis einschließlich 12 April.
  • Die Veranstaltungen des Jugendzentrums Kessel in Offenburg werden vorläufig komplett abgesagt.
  • Kulturtage Seelbach vom 20 März bis 28. März - abgesagt
  • Die Event Location Gallagher's Nest in Ettenheim sagt alle Veranstaltungen bis zum 25. März ab.
  • Ab 16. März bis einschließlich 19. April 2020 sind alle öffentlichen Veranstaltungen im Nationalpark Schwarzwald abgesagt.
  • Kunstausstellung im Rathaus Willstätt vom 03. April bis 30. April 2020 - abgesagt
  • Münster Mapping in Freiburg vom 20. März bis 29. März 2020 - abgesagt
  • Filmfestspiele "INDEPENDENT DAYS" in Karlsruhe vom 1. April bis 5. April 2020 - verschoben. Neuer Termin noch nicht bekannt.
  • Projekt "Carmina Burana" des Sängerbundes Gesangverein Zell Weierbach - abgesagt
  • Das Theater Eurodistrict Baden ALsace verschiebt alle März-Vorstellungen für Schulen sowie den Abendspielplan. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für spätere Veranstaltungen. Einzige Ausnahme ist das Gastspiel in Bruchsal am 15.03.
  • Handball Baden-Württemberg: Der Jugendspielbetrieb für die Saison 2019/20 ist beendet, der Spielerbetrieb der aktiven Mannschaften bis auf Weiteres auszusetzen, nicht Notwendige Veranstaltungen wie Sichtungen, Sitzungen, Tagungen, Fortbildungen werden abgesagt oder als Telefonkonferenz abgehalten.
  • Hohberg: Die Seniorenbegegnungen in allen drei Ortsteilen, der Spielenachmittag und das Marktcafé - bis Ostern abgesagt.
  • Night.Beat.Angels im Europa-Park vom 14. März bis 25. April - abgesagt.
  • Stadtmuseum Bühl bis zum 22. April 2020 geschlossen. Kurse der Senioren- und Frauenakademie Bühl bis voraussichtlich 19. April 2020 ausgesetzt.
  • Alle Konzerte der Reihe "Weltklasse am Klavier!" sind bis zum 17.04.2020 abgesagt.
  • Bergwaldprojekt in Baden-Baden ab 15. März 2020 - abgesagt.
  • Alle Veranstaltungen der Kulturhalle Remchingen sind bis zum 19. April 2020 abgesagt.
  • Badischer Turnerbund sagt alle Wettkämpfe auf Verbandsebene ab - bis mindestens Ostern.
  • Alle Tischtennis-Turniere und öffentliche Vereinsspiele in Baden-Württemberg.
  • In Straßburg in der Laiterie sind alle Konzerte bis auf Weiteres abgesagt.
  • Der Spitalkeller sagt vorerst alle Veranstaltungen bis Ende März ab.
  • Auch einige Bäder in der Region machen aus Vorsorge vor Corona-Ansteckungen dicht: Das Freizeitbad Stegermatt in Offenburg, das Eugen Keidel Bad in Freiburg, die Rotherma in Gaggenau und das Panoramabad in Freudenstadt sind ab dem 14.03. geschlossen. Im Badeparadies Schwarzwald in Titisee wird am Montag, den 16.03. der Betrieb eingestellt.
  • Der Kulturförderverein Stud e.V. in Offenburg stellt seinen Betrieb ein und verschiebt bzw. sagt alle Veranstaltungen bis Ende April ab.
  • Alle Veranstaltungen in Freiburg ab 50 Teilnehmern bis 20.04.2020 behördlich untersagt. Im übrigen Baden-Württemberg alle Veranstaltungen über 100 Menschen in geschlossenen Räumen.
  • Frauenhaus-Lädele in Offenburg - vorübergehend geschlossen.
  • BUND-Umweltzentrum Ortenau sagt alle Veranstaltungen ab.
  • Die städtischen Jugendtreffs in Baden-Baden bleiben ab sofort bis nach den Osterferien geschlossen. Ferienprogramme fallen aus.
  • Die Offenburger Turn- und Sporthallen, Seniorenbüro, Jugendbüro, alle Stadtteil- und Familienzentren (mit Ausnahme der SFZ, in denen eine Notbetreuung erfolgt) sind bis zum 20. April 2020 geschlossen. 
  • Das Unimog-Museum in Gaggenau ist vorerst bis zum 29.03. geschlossen und alle Veranstaltungen in diesem Zeitraum abgesagt.
  • Das Rathaus Haslach ist ab dem 17. März für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.
  • Stadtverwaltung Baden-Baden ab Dienstag, 17. März, für Publikumsverkehr geschlossen.
  • Clara-Schumann-Musikschule Baden-Baden bis 19. April 2020 geschlossen.
  • Die Rathäuser in Kehl sind ab Dienstag, den 17. März, geschlossen. Dringende Anfragen können per Telefon geklärt werden.
  • Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof bis auf Weiteres geschlossen.
  • Der Ortenaukreis hat wegen der unübersichtlichen Corona-Situation die Kreisputzete abgesagt und auf den Herbst verschoben. Ein einheitlicher Termin ist nicht vorgesehen. Die Teilnehmer können sich den Zeitpunkt selbst aussuchen und natürlich gelten die gleichen Bedingungen wie bei der ausgefallenen Kreisputzete.
  • Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald in Bad Rippoldsau-Schapbach - bis auf Weiteres geschlossen.
  • Europa-Park und Wasserwelt Rulantica bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen.
  • Der Turnverein Kappelrodeck stellt bis 19. April den Sportbetrieb ein.

Mehr zum Thema

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenau

vor 28 Minuten
Werden Filialen geschlossen?
Der Acherner Fachanwalt Detlef Specovius leitet das Schutzschirmverfahren des Modekonzerns Esprit, der auch in der Ortenau zehn Filialen betreibt. Specovius sieht die Textilindustrie in der Corona-Krise existenziellen Herausforderungen ausgesetzt.
vor 1 Stunde
An die Spitze vorgerückt
Eine neue Finanzvereinbarung mit dem Land sichert der Hochschule Offenburg deutlich mehr Mittel. Damit sollen unter anderem neue Stellen geschaffen werden. 
vor 7 Stunden
Mit dem letzten Flieger nach Hause
Andre und Anne Riehle machten in Brasilien Urlaub. Dann hinderte seine Tierliebe den Gengenbacher Unternehmer am Rückflug. Es begann ein Horrortripp.
vor 7 Stunden
Ortenau
Unsere interaktive Karte zeigt auf einen Blick, wo in der Ortenau die meisten Corona-Infektionen bekannt sind. Bislang sind 597 Virus-Infizierungen im Landkreis gezählt worden. 
vor 21 Stunden
Ortenau
Dem baden-württembergischen Gesundheitsministerium wurden am Samstagabend neun weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus aus dem Ortenaukreis gemeldet. Die Zahl der Toten steigt damit im Kreis auf 34.
04.04.2020
BO Conference Room
Was macht die Corona-Krise mit unserer Psyche? Wie schaffen wir es, dass Sorgen und Ängste nicht zu stark werden? Mentalcoach Mario Lenhart gibt wertvolle Tipps in unserem Video-Ratgeber.
04.04.2020
Kolumne
Schwere Zeiten egal aus welchem Grund haben einen Vorteil: Man besinnt sich auf vernünftiges Kochen. Da bleibt nur zu hoffen, dass Viren Geschmack haben. Unvorstellbar, wenn Vegetarismus der Weg zum Heil aus dem aktuellen Elend wäre.
04.04.2020
Kritik von der Linken Liste
Die Debatte um die Agenda 2030 geht auch während der Corona-Krise weiter. Im Dauerzwist zwischen dem Ortenau-Klinikum und der Linken Liste Ortenau geht es dieses Mal um die Frage, welche Auswirkungen die Klinikreform auf die Versorgung der Patienten im Falle einer Pandemie hätte. 
04.04.2020
Coronavirus
Ein weiterer Mensch ist seit Donnerstag in der Ortenau an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Das meldet das Landessozialministerium am Freitag. In der Ortenau sind damit 25 Covid-19-Patienten Opfer der Infektion geworden. In ganz Baden-Württemberg gibt es inzwischen 321...
04.04.2020
Mangel an Schutzausrüstung
Seniorenheime sind während der Corona-Pandemie besonders gefährdet, da die Bewohner zur Risikogruppe gehören. Die Einrichtungen reagieren mit Besuchsverboten und Schutzmaßnahmen.
04.04.2020
"Ernteretter"
Die Erzeuger des Obstgroßmarkts brauchen 2000 Helfer, um die Erdbeerernte einzubringen. Die kommen wegen der Corona-Krise nicht ins Land. Deshalb setzen sie jetzt auf einheimische „Ernteretter“. 
04.04.2020
Ortenau
Yassin El-Himer, Verwaltungsleiter des Offenburger Pflegeunternehmens „Vita Tertia“, spricht im Interview über die aktuell schwierige Situation von Seniorenheimen und Pflegeeinrichtungen während der Corona-Pandemie. Das Besuchsverbot trifft viele Bewohner hart, sagt er.

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 19.03.2020
    Neuer Service: Alles, was die Karte bietet, kann ab sofort abgeholt oder geliefert werden
    Mitten im Herzen Gengenbachs lädt das italienische Lokal „Michelangelo“ seit elf Jahren zum Genießen ein. Das bleibt auch weiterhin so, denn ab sofort werden Gerichte und Eisspezialitäten entweder geliefert, oder die Kunden holen ihre Bestellungen vor Ort ab.
  • Pizza, Salat oder Pasta - alles wird frisch zubereitet.
    19.03.2020
    Das mediterrane Restaurant in Hohberg
    Gerade in diesen turbulenten Tagen will das Team des mediterranen Restaurants Casamore in Hohberg für seine Gäste auch weiterhin da sein. Zu diesem Zweck wurde ab sofort ein besonderer Service eingerichtet und das „to go“-Angebot erweitert. Fast alle Gerichte auf der Speisekarte können nun auch...
  • Leckere Pizzavariationen, Salate und Getränke werden ab sofort geliefert oder können auch nach der Bestellung selbst abgeholt werden..
    18.03.2020
    "Wenn die Gäste uns nicht besuchen können, kommen unsere Spezialitäten zu ihnen"
    „Wenn die Gäste in nächster Zeit durch die Coronavirus-Pandemie nur eingeschränkt zu uns kommen dürfen, dann kommen unsere Spezialitäten eben zu Ihnen“, erklären Sülo und Aslan Keles, Inhaber der bekannten Ruster Pizzeria „Garibaldi“, mit Nachdruck. Ab sofort kann telefonisch und online bestellt...
  • a2 Unikat hat alles, was das Leben und Wohnen noch schöner macht.
    11.03.2020
    a2 Unikat: Ihr Partner rund um Gartendeko und mehr
    Frühlingszeit – eine wunderbare Zeit, es sich in Heim und Garten besonders schön zu machen. Wer dafür pfiffige und individuelle Gestaltungsideen sucht, ist bei a2 Unikat in Oberwolfach genau richtig.