- Anzeige -
"Mensch im Mittelpunkt"

Winkelwaldgruppe: Neues Pflege-Angebot in Kehl

Autor: 
Sylvia Dischler
Lesezeit 3 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
01. März 2020
Bettina Lehmann-Isenmann - die Pflegeheimbetreiberin stellt den zu Pflegenden in den Vordergrund ihrer Arbeit.

Bettina Lehmann-Isenmann - die Pflegeheimbetreiberin stellt den zu Pflegenden in den Vordergrund ihrer Arbeit. ©Winkelwaldgruppe

Viele Menschen wünschen sich eine Pflege zu Hause im gewohnten Umfeld. Ist das nicht möglich, suchen die Angehörigen nach Alternativen. In Kehl entsteht ein Pflegeheim der 5. Generation: Betroffene sollen so wenig wie möglich an die eigene Pflegesituation erinnert werden.

„Unter dem Dach der Winkelwaldklinik bieten wir Ihnen im Ortenaukreis vielfältige Angebote in den Bereichen Rehabilitation, Pflege, Wohnen im Alter und Gesundheit an. Dabei steht für mich stets der Mensch im Mittelpunkt“, erzählt Pflegeheimbetreiberin Bettina Lehmann-Isenmann im Gespräch mit Baden online am Stammsitz der Winkelwaldgruppe in Nordrach. Von ihrem Schreibtisch im Erdgeschoss schaut sie auf eine Postkartenkulisse. Lehmann-Isenmanns ruhige und besonnene Art ist sicher auch diesem heimatlichen Idyll geschuldet. 

 

Fast wie zu Hause: Die insgesamt elf Seniorenresidenzen der Winkelwaldgruppe in der Ortenau haben eines gemeinsam, ihre Bewohner sollen sich wohlfühlen. Foto: Winkelwaldgruppe

 

„An erster Stelle steht für mich, dass sich die Menschen in unseren Einrichtungen wirklich wie zu Hause fühlen können!“ Pflegeheimbetreiberin Bettina Lehmann-Isenmann hat ganz eigene Vorstellungen davon, wie ihre 11 Häuser ausgestattet sein müssen. Freundliche Farben und viel Licht – das ist der erste Eindruck den Besucher erhalten, wenn sie eines der Seniorenresidenzen der Winkelwaldgruppe betreten. Diese helle und freundliche Ausstrahlung ist nicht alleine der Architektur geschuldet, auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort strahlen sie aus.

Im Gespräch mit Baden Online erzählt die Pflegeheimbetreiberin auch von ihrem neusten Projekt, einem Seniorenzentrum in Kehl, das kurz vor der Fertigstellung steht.

Was inspiriert Sie am meisten beim Bau einer neuen Einrichtung?

Bettina Lehmann-Isenmann: Die Hoffnungen, die damit verbunden sind und auch eine gewisse Anspannung, ob auch alles so wird, wie wir es uns ausgemalt haben. Wir kopieren ja nie einfach das Konzept eines unserer Häuser, sondern entwickeln immer etwas Neues, Einzigartiges, um für verschiedene Altersgruppen und Vorlieben das passende Angebot zu schaffen.

Was ist das Neue an der Einrichtung in Kehl?

Lehmann-Isenmann: Eigentlich geht es um die pflegerische Versorgung, aber das soll man so nicht sehen. Es ist ein Pflegeheim der 5. Generation, in dem im Alltag der Bewohner so wenig wie möglich an deren Pflegesituation erinnern soll. Besonders profitieren davon Bewohner mit demenziellen Erkrankungen, denn gerade sie sind auf Normalität, auf einen durchstrukturierten Tagesablauf sowie direkte Bezugspersonen angewiesen.

 

Zeit für Gespräche: Auch in der ambulanten Pflege steht der Mensch und sein Wohlbefinden im Mittelpunkt. Foto: Winkelwaldgruppe

 

Geht der Trend nicht eher zur häuslichen Pflege?

Lehmann-Isenmann: Das stimmt, je länger die Menschen zu Hause leben können, desto besser. Dafür sorgen wir auch mit unserem ambulanten Dienst Adamo (ambulanter Dienst am Menschen Ortenau). Aber wenn es halt doch nicht mehr geht oder die Einsamkeit zu belastend wird, kann man sich bei uns zum Beispiel für die Tagespflege, ein klassisches Pflegeheim oder auch für eine ambulant betreute Wohngemeinschaft entscheiden. In diesen Wohngemeinschaften leben maximal 12 Bewohner mit unseren Betreuern und werden vom ambulanten Dienst versorgt. Mittelpunkt dieser Wohngemeinschaften sind die gemütlichen Wohnküchen, in denen von unserem Personal täglich frisch gekocht wird. Wir haben vier Wohngemeinschaften in Offenburg, Ortenberg, Hofweier und Willstätt.

Betroffene oder Angehörige – jeder, der sich gerne selbst ein Bild von unserer Arbeit machen möchte,  ist uns herzlich Willkommen und darf sich gerne in unseren familiären Einrichtungen umsehen. Wir freuen uns!

 

Weitere Informationen zu den verschiedenen Winkelwald-Einrichtungen sowie Tipps rund um das Thema Pflege sowie deren Finanzierung gibt es hier.

Info

Winkelwaldgruppe - Wir pflegen die Ortenau

Wiwa Seniorendienstleistungen, Untere Matt 7, 77799 Ortenberg

Telefon: 0781 / 966 45 301

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Das Schlafzimmer als Wohlfühlort: Der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach hat alles rund um den gesunden Schlaf im Sortiment.
    01.08.2020
    Traumhaft schlafen mit dem D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach
    Eine qualitativ hochwertige Matratze ist die beste Basis für erholsamen Schlaf. Und die muss nicht teuer sein: Diesen Beweis tritt der D&K Sonderposten Großhandel in Gengenbach an. Er präsentiert aktuell noch auf 120 Quadratmetern, ab August auf rund 500 Quadratmetern, alle Arten von Matratzen...
  • Die Bereiche JOOP! LIVING ROOM, DINING ROOM, BEDROOM und BATHROOM sprechen dieselbe Designsprache und verschmelzen perfekt zu harmonischen Wohnwelten.
    23.07.2020
    Premium-Kollektion bei Möbel RiVo
    Möbel RiVo ist eine der führenden Adressen für anspruchsvolles Einrichten in der Region. Das Möbelhaus in Achern-Fautenbach steht seit mehr als 40 Jahren für geschmackvolles Wohnen und ist Partner ausgewählter Marken. So zählt Möbel RiVo zum exklusiven Kreis an Möbelhäusern in Deutschland, der die...
  • Mit dem Theraband können gezielt Körperpartien wie Rücken, Schultern und Bauchmuskeln gestärkt werden.
    23.07.2020
    Beschwerden beim Bewegen? Stinus GmbH berät umfassend und fertigt Hilfsmittel nach Maß
    Der Alltag verlangt dem Körper einiges ab: Die Beine tragen in Beruf und Freizeit überall hin, die Arme bewegen Lasten, der Nacken ist beim Blick in den Monitor oder aufs Handy nach vorn gebeugt, die Schultern verkrampfen. Blockaden, Verspannungen und schmerzende Muskeln sind die Folge. Die...
  • Das edel-graue Parkett schafft eine klare Raumstuktur.
    06.07.2020
    Im grenznahen Neuried werden Wohnträume wahr
    Holz ist ein wunderbarer Werkstoff für den Innenausbau: Er ist durch und durch natürlich und passt sich den Anforderungen an. Dabei ist er genauso individuell wie die Menschen, die in den vier Wänden leben. Wer seinen Wohntraum in Holz verwirklichen will, ist bei marx Design in Holz in Neuried an...