Ortenau

Familie aus Biberach sitzt nach Hurrikan in Florida fest

13. September 2017
&copy Susanne Fautz&copy Susanne Fautz

Familie Fautz aus Biberach ist auf der Flucht vor Hurrikan Irma in Miami gestrandet. Mit der Mittelbadischen Presse hat Susanne Fautz über ihre Erlebnisse gesprochen.  

Für Familie Fautz aus Biberach sollte es ein Traumurlaub werden. Zweieinhalb Wochen wollten Mutter Susanne, Vater Rudi und Sohn Jannik durch Florida, den Bundesstaat ganz im Südosten der USA, reisen. Es kam ganz anders. Statt längst wieder Zuhause zu sein, sitzen die Biberacher in einem Hotel am ...
Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.
Autor:
Jens Sikeler

- Anzeige -

Videos

Lkw eingesunken: B3 bei Sasbachried für Stunden gesperrt

Lkw eingesunken: B3 bei Sasbachried für Stunden gesperrt

  • Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

    Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

  • Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet

    Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet "Bahnhof-Schlachthof" vor

  • Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

    Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

  • Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden

    Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden