Jugendschöffengericht Freiburg

Hat 22-Jährige mehrere Wohnungen an Heiligabend ausgeraubt?

13. September 2017
&copy Archivfoto: Mittelbadische Presse

Eine 22-Jährige muss sich ab der kommenden Woche vor Gericht verantworten, weil sie unter anderem an Heiligabend 2015 in der südlichen Ortenau mehrere Wohnungseinbrüche begangen haben soll.

An Heiligabend 2015 waren mehrere Wohnungen entlang des Oberrheins - insbesondere in der südlichen Ortenau - ausgeraubt worden. Eine inzwischen 22-Jährige muss sich deswegen vor dem Jugendschöffegericht beim Amtsgericht Freiburg verantworten. Der Frau wird schwerer Bandendiebstahl und versuchter ...
Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.
Autor:
red/maj

- Anzeige -

Mehr zum Thema

Dreiste Einbrecher waren an Heiligabend in Ringsheim und Mahlberg unterwegs. In Mahlberg erbeuteten...

Videos

Lkw eingesunken: B3 bei Sasbachried für Stunden gesperrt

Lkw eingesunken: B3 bei Sasbachried für Stunden gesperrt

  • Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

    Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

  • Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet

    Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet "Bahnhof-Schlachthof" vor

  • Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

    Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

  • Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden

    Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden