Lokales: Ortenau

Die Oberrheinmesse 2022 in Offenburg ist am Tag der Deutschen Einheit zu Ende gegangen. Es kamen etwa 7000 Besucher weniger als erwartet. Foto: Stephan Hund
vor 11 Stunden
Zehn Öffnungstage
Offenburg.  Die Oberrheinmesse ist am Montag zu Ende gegangen. Wie haben sich die Besucherzahlen nach der Corona-Pause entwickelt?
„Nirgends in der Stadt passiert so viel Kriminalität wie hier“: Ein Offenburger prangert mit seinem Instagram-Kanal die Zustände am Offenburger Bahnhof an.
vor 13 Stunden
"Krass für eine Kleinstadt"
Offenburg.  Haarsträubendes erlebt ein Offenburger täglich am Bahnhof. Auf seinem Instagramkanal mit 11.400 Followern zeigt er verstörende Videos. Er will damit warnen und fordert von der Polizei mehr Präsenz.
Die pensionierte Lehrerin Rita Isenmann hat an einem der letzten Flüge des Stratosphären-Observatoriums für Infrarot-Astronomie in Kalifornien teilgenommen. Foto: Privat
vor 14 Stunden
In 14 Kilometern Höhe
Renchen.  Gibt es Wassereis auf dem Mond? Dieser Frage sind zwei Ortenauer Astronomen an Bord der fliegenden Sternwarte Sofia kurz vor dem Ende des Nasa-Projekts nachgegangen.
Wild auf Wild (von links): Bürgermeister Oliver Martini, Bernhard Thomas und TBO-Chef Alex Müller.
03.10.2022
Offenburg
Offenburg.  Die Technischen Betriebe Offenburg bieten neuerdings die Direktvermarktung von Wild an. Der frühere Betriebsleiter des Offenburger Schlachthof zeichnet dafür verantwortlich.
01.10.2022
Fashion Week als Bühne:
Ortenau.  Evgeniya Scherer präsentierte jetzt ihre Mode auf einer internationalen Schau in New York. Bei ihren Erzeugnissen verbindet sie Traditionen aus ihrer bulgarischen Heimat mit modernen Ansätzen, nutzt aber auch Motive aus dem Schwarzwald.
Die Brauereien im Ortenaukreis leiden genauso wie die Mineralquellen unter dem Kohlensäuremangel. Manche suchen bereits nach Alternativen, um die Produktion nicht einstellen zu müssen. 
01.10.2022
Geht uns das Bier aus?
Ortenau.  Der Kohlensäuremangel zwingt Mineralbrunnen zu Produktionsumstellungen und bereitet den Brauereien Sorgen. Einige suchen schon nach Alternativen zur Kohlensäure.
01.10.2022
Inzidenz und mehr
Ortenau.  Wie entwickeln sich die Corona-Infektionszahlen im Ortenaukreis? Unsere Übersicht gibt den aktuellen Stand mit Zahlen vom Land und den Kommunen.
In der Ortenau werden auch Kraftfahrer gesucht. Foto: Boris Roessler/dpa
30.09.2022
Es mangelt an Fachqualifikation
Ortenau.  Die Arbeitslosenquote bleibt in der Ortenau unverändert bei 3,4 Prozent. Es gibt zwar viele freie Stellen in vielen Branchen, allerdings fehlt es oft an der nötigen Qualifikation.
30.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Sina Erdrich spricht als Weinkönigin für rund 15.000 Winzer in Deutschland. Bald wird sie die Krone an eine Nachfolgerin abgeben.
30.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Seit Donnerstag gruselt es wieder im Europa-Park. Volontär Jonathan Janz hat die Traumatica am Eröffnungstag besucht und sich die Horror-Welt genau angeschaut.
Wie schon in der Flüchtlingskrise 2015 will der Ortenaukreis in Offenburg Gemeinschaftsunterkünfte erstellen, um die Geflüchteten unterzubringen. Parallel appelliert die Stadt Offenburg an die Bürger, Wonraum bereitzustellen.
30.09.2022
Kreis plant neue Unterkunft
Offenburg.  Die Stadt Offenburg sucht Wohnraum für Geflüchtete und startet einen Aufruf. Bis Jahresende könnten rund 300 Ukrainer zusätzlich nach Offenburg kommen. Der Kreis plant eine weitere Unterkunft.
30.09.2022
Willstätt - Legelshurst
Legelshurst.  Ein Feuer auf einem Legelshurster Pferdehof hat am Donnerstagabend ein Wohnhaus zerstört. Verletzt wurden nach ersten Erkenntnissen weder Menschen noch Tiere.
29.09.2022
Fluchtwagen stark beschädigt
Kehl.  Ein unbekannter Fahrer ist am Donnerstagabend mit einem mutmaßlich gestohlenen Maserati vor der Polizei geflohen. Dabei kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Wagen stark beschädigt wurde. Der Unbekannte soll anschließend Fahrerflucht begangen haben.
Ab dem 1. März soll auch in der Ortenau das landesweite Jugendticket für 365 Euro pro Jahr gelten. Foto: Faruk Ünver
29.09.2022
Zwei Jahrestickets zur Wahl für Bus und Bahn
Ortenau.  Ab dem 1. März 2023 wird auch in der Ortenau ein 365-Euro-Ticket  zu haben sein. Es tritt in Konkurrenz zum TGO-Schülerticket. Nutzen kann es aber nicht jeder. Die Details.
29.09.2022
Kehl
Kehl.  Ein Großaufgebot der Polizei war am Donnerstagnachmittag zur Kehler Berufsschule ausgerückt. Angeblich soll zuvor in dem Gebäude ein Schuss gefallen sein.
Asbest war als Baustoff lange beliebt. Daher findet sich der Stoff auch noch in und an vielen Immobilien, oft an alten Dächern. Für die Asbest-Entsorgung muss man geschult sein. Foto: Florian Schuh/dpa
29.09.2022
Das Gift in den Wänden
Ortenau.  Asbest ist auch heute noch sehr häufig anzutreffen, da es von den 50ern bis Ende der 80er gerne verbaut wurde. Der Gesundheitsschutz sollte bei Sanierungen oder Abrissen oberste Priorität haben. Ein Fachmann berichtet.
Seit 100 Jahren betrieb die Arztfamilie Erhard eine Praxis an der Erlenbadstraße, nun wird dringend ein Nachfolger gesucht. Auf dem Foto: Franz Erhard (links) mit Bürgermeister Gregor Bühler im kleinen OP-Raum. 
29.09.2022
Ärztemangel
Obersasbach.  Gibt es für die Landarzt-Praxis Erhard einen Nachfolger? Vor allem für die Obersasbacher Bürger wäre es sehr wichtig, dass es einen Arzt im Ort gibt, zumal die Praxis seit 100 Jahren besteht und von drei Generationen der Arztfamilie an der Landstraße...
29.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Bei einer großen Razzia in Baden-Württemberg und Bayern hat die Polizei einen Schleuserring zerschlagen, der Ausländer illegal nach Deutschland gebracht haben soll. 18 Wohnungen und zwei Gaststätten wurden von der Polizei am Mittwoch durchsucht.
29.09.2022
**AKTUELL**
Ortenau.  Wie geht es weiter mit der Corona-Pandemie? Mit unserem Newsblog sind Sie aktuell informiert über die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in der Ortenau und darüber hinaus.
28.09.2022
Ottenhöfen
Ottenhöfen im Schwarzwald.  In einem Damwildgehege in Ottenhöfen soll am Dienstag ein Muttertier von einem bisher unbekannten Schützen erlegt worden sein. Nun werden Zeugenhinweise für die Ermittlungen gesucht.
28.09.2022
Lahr
Lahr.  Das Kreisimpfzentrum Lahr (KIZ) ist am Freitag, zwischen 14 bis 19 Uhr, letztmalig für Impfungen zugänglich. Anschließend sollen Impfungen gegen das Coronavirus von den niedergelassenen Arztpraxen durchgeführt werden.