- Anzeige -
Metallbauer und Projektleiter

a2 Metallbau Armbruster: Dringend Verstärkung gesucht!

Autor: 
Christine Marklewitz
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
12. Dezember 2019
a2 Metallbau Armbruster sucht Verstärkung im Team.

a2 Metallbau Armbruster sucht Verstärkung im Team. ©a2 Metallbau Armbruster

a2 Metallbau Armbruster in Oberwolfach gilt als Experte rund um Metall- und Edelstahlverarbeitung. Das Familienunternehmen hat sich mit seinen individuellen Lösungen im Schlosserhandwerk weit über das Wolf- und Kinzigtal einen breiten Kundenstamm erarbeitet. Die Metallspezialisten suchen Verstärkung. Aktuell sind zwei Stellen zu besetzen: Neben einem Projektleiter wird auch ein Metallbauer eingestellt. 

 

 

Miriam und Daniel Armbruster haben den Betrieb 2010 übernommen und führen ihn nun in zweiter Generation. Das Arbeitsfeld ist umfangreich. Zum Kundenstamm zählen nicht nur Privatpersonen, sondern a2 Metallbau übernimmt auch Aufträge der öffentlichen Hand, arbeitet für die Industrie und im Ladenbau. Stolz ist Geschäftsführer Daniel Armbruster auf die familiäre Atmosphäre im Team.

 

 

Die engagierte Mannschaft soll weiter wachsen: a2 Metallbau Armbruster sucht neben einem Projektleiter auch einen Metallbauer. „Wir arbeiten in kollegialer Atmosphäre Hand in Hand und haben kurze Betriebswege“, unterstreicht der Geschäftsführer. Wer gerne eigenverantwortlich und mit Eigeninitiative tätig sei, habe eine sehr gute Perspektive im Unternehmen. Als weitere Pluspunkte zählt Armbruster neben einer guten Bezahlung auch Weihnachtsgratifikation und Urlaubsgeld. Fallen bei den strukturierten Arbeitszeiten Überstunden an, würden diese mit einem Zuschlag vergütet. Weiter werde die Arbeitskleidung gestellt. 

 

 

Maßgeschneidert

a2 Metallbau Armbruster übernimmt Schlosserarbeiten aller Art: Treppen, Geländer, Vordächer und Carports werden individuell entwickelt und eingepasst. Das Portfolio des Unternehmens umfasst außerdem Schweißgruppen aus verschiedensten Profilen, die Herstellung von kompletten Maschinen oder auch einzelner Komponenten sowie die Edelstahlverarbeitung.

 

 

Und auch für den Garten bietet die a2-Mannschaft individuelle Lösungen an: Neben Sichtschutz und Beeteinfassungen werden Metallacessoires, Blumenkübel, Skulpturen und Dekoration angefertigt. Alles, was das Wohnen und Leben noch schöner macht, präsentiert a2 in der eigenständigen Firma a2 Unikat: Hier entstehen kreative Wohnideen und Kunstwerke. In der ganzjährig geöffneten Dauerausstellung am Standort  Am Burghügel 3 in Oberwolfach-Kirche können sich Kunden zu beiden Unternehmensbereichen Anregungen holen und sich von der Leistung des Teams überzeugen.

 

 

„Mit Patent“

Der Name Armbruster steht seit 1969 für Innovation – ein Patent des Unternehmens wurde europaweit auf Baustellen verbaut: Kurz nachdem Bruno Armbruster den Betrieb gegründet hatte, vermarktete er den Armbruster-Abstandhalter nicht nur bundesweit – sogar bis auf die Philippinen. In den Folgejahren etablierte sich der Betrieb nicht nur als Produzent von Serienteilen für die Bauindustrie, sondern auch als Bau- und Industrieschlosserei und als Metallbau Fachrichtung Konstruktionstechnik.

 

 

Info

Interessierte schicken ihre Bewerbung an

a2 Metallbau
Am Burghügel 3
77709 Oberwolfach

Internet: www.a2-metallbau.de/stellenanzeigen sowie www.a2-unikat.de

Facebook: www.facebook.com/a2metallbau sowie www.facebook.com/a2unikat

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • Tauchen Sie in die Trauringwelt von Juwelier Thüm in Kehl ein.
    vor 12 Stunden
    Verabreden Sie einen Beratungstermin in der Trauringwelt
    Die Pandemie kann die Liebe nicht stoppen! Die Hochzeitssaison steht vor der Tür – und die Ortenauer Paare stecken mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. Den perfekten Ring finden Sie bei Juwelier Thüm in Kehl – in der einzigartigen Trauringwelt bleiben keine Wünsche offen.
  • Sieger der #Ballwechsel Aktion des Energiewerks Ortenau (ewo) wurde der VfR Achern. Im Acherner Hornisgrindestadion versammelten sich zur Preisverleihung: (von links) Erich Oser, Michael Müller, ewo-Geschäftsführer Matthias Friedrich, Oberbürgermeister Klaus Muttach, VfR-Achern Vorstandsvorsitzender Hans-Joachim Glunz, Malwin Lima, Bastien Touchemann, Thorsten Libis, Salvatore Vida, Carlos Fusaro.
    21.06.2021
    Sechs Vereine freuen sich über attraktive Preise
    Endlich: Das runde Leder rollt wieder. Über Monate mussten die Ortenauer Amateurfußballer tatenlos darben. Pünktlich zum Trainingsbeginn brachte die Preisverleihung der Aktion #Ballwechsel des Energiewerks Ortenau (ewo) den Gewinnern das Glück ins Haus.
  • Das trinationale Filmfestival der Hochschule Offenburg wird live aus dem FORUM Cinema in Offenburg gestreamt.
    16.06.2021
    Filmfestival Hochschule Offenburg – 53 Filme am Start
    Das trinationale studentische Filmfestival SHORTS wird dieses Jahr vom 1. bis 5. Juli live aus den FORUM Cinemas Offenburg gestreamt.
  • Unsere eigenen vier Wände: der Bau- und Sanierungsboom hält auch in der Ortenau weiter an. 
    15.06.2021
    Bauboom hält an – neue Förderprogramme ab 1. Juli
    Die Pandemie hat der Baubranche, den Architekten und Planern, den Landschaftsgärtnern sowie den Möbelhäusern weiter Auftrieb beschert. Renovieren und Sanieren stehen ganz oben auf der Liste der Vorhaben der Bauherren. Unser Magazin zeigt Aktuelles vom Markt auf.