Imker warten auf richtiges Winterwetter

Kältere Tage sollen bei den Bienen der Varroamilbe vorbeugen

10. Januar 2018
&copy Pixabay

Etwas kälter wäre perfekt: Bei der Kreisversammlung der Imker war allerdings nicht nur das Wetter Thema. Ein Fachvortrag beschäftigte sich mit den Anforderungen von Honig- und Wildbienen; die Insekten haben einen schweren Stand.

»Solange die Honigbienen den Imker haben, geht es ihnen gut«, sagt Josef Bau. Das ist sein Resümee der Kreisimkerversammlung, die am Sonntag in Zunsweier stattfand. Dort referierte Klaus Wallner von der Landesanstalt für Bienenkunde in Hohenheim über das Insektensterben. Die Honigbiene ist deshal...
Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen
Registrieren Sie sich noch heute bei Baden Online und lesen Sie alle Beiträge.
Autor:
Bettina Kühne

- Anzeige -

Videos

Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

  • Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet

    Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet "Bahnhof-Schlachthof" vor

  • Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

    Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

  • Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden

    Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden

  • Dem Kehler Tierheim droht das Aus - 12.12.2017

    Dem Kehler Tierheim droht das Aus - 12.12.2017