Lokales: Ortenau

Die Polizei hat ein illegales Autorennen gestoppt. 
vor 7 Stunden
Zwei Azeigen
Ortenau.  Fünf Männer aus Italien haben sich mit ihren Sportwagen ein illegales Rennen auf der A5 geliefert. Für zwei von ihnen hat das Konsequenzen.
Nach einem fünfjährigen Rückgang steigt die Zahl der Fahrraddiebstähle in der Ortenau wieder an. Beliebt sind teure Räder, vor allem E-Bikes und Pedelecs. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
24.09.2022
Zahlen steigen wieder an
Ortenau.  Ein Schloss zwischen den Speichen reicht oft nicht: Vor allem sehr teure E-Bikes und Lastenräder sollten unbedingt an Gegenständen fixiert werden. Immer öfter haben es Diebe auf sie abgesehen.
Mit Alisa Höll wurde am Freitagabend beim Ortenauer Weinfest in Offenburg erstmals eine verheiratete Frau zur Ortenauer Weinprinzessin gekrönt. Foto: Christoph Breithaupt
23.09.2022
Gekrönte Hoheit mit Ehering
Ortenau.  Alisa Höll aus Kappelwindeck ist die erste Ortenauer Weinprinzessin mit einem Ehering am Finger. Die gekrönte 24-Jährige will spätestens morgen wieder bei der Lese helfen.
Dominik Fehringer ist seit 2016 Geschäftsführer der WRO, die seit Ende Juli 2022 Nectanet heißt. Foto: Nectanet
23.09.2022
Nectanet-Geschäftsführer Dominik Fehringer im Interview
Ortenau.  Die Wirtschaftsregion WRO heißt jetzt Nectanet. Geschäftsführer Dominic Fehringer skizziert im Interview die internationaler aufgestellte Strategie. Er erklärt auch, weshalb die Ortenau anders mit dem chinesischen IT-Giganten Huawei umgeht als die USA.
23.09.2022
Meißenheim-Kürzell
Ortenau.  Bei einem schweren Arbeitsunfall am Freitagmittag erlitt ein Mann beim Matschelsee bei Kürzell schwerste Verletzungen.
23.09.2022
Achern - Önsbach
Önsbach.  Seit seiner Geburt ist der heute 17-jährige Leonhard Joseph blind und auch körperlich eingeschränkt. Für das laufende Schuljahr sucht der aufgeweckte und ehrgeizige junge Mann dringend eine Assistenzkraft, die ihn im Schulalltag unterstützt.
Nicole Kist am Tag ihrer Wahl zur Ortenauer Weinprinzessin vor drei Jahren. Archivfoto: Ulrich Marx
23.09.2022
„Ich habe mich weiterentwickelt“
Ortenau.  Nicole Kist wurde 2019 zur Ortenauer Weinprinzessin gekürt. Dann kam Corona und die 25-Jährige verlängerte ihre Amtszeit um ein Jahr. Als Botschafterin des Ortenauer Weins war sie deshalb auch in Südafrika unterwegs.
23.09.2022
Inzidenz und mehr
Ortenau.  Wie entwickeln sich die Corona-Infektionszahlen im Ortenaukreis? Unsere Übersicht gibt den aktuellen Stand mit Zahlen vom Land und den Kommunen.
Wer schwerbehindert ist, hat nicht unbedingt einen Rollstuhl. Viele Behinderungen mit einem Grad ab 50 sind auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen, zum Beispiel Asthma, schwere Migräne oder nervliche Krankheiten. Foto: Jens Büttner/dpa
23.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Wer schwerbehindert durchs Leben gehen muss, den hat es oft hart getroffen. Landratsamt und VdK helfen dabei, die Umstände erträglicher zu machen. Wichtig ist, falsche Scham abzulegen und sich den Behindertenausweis zuzulegen.
127 Oldtimer vom Vorkriegs-Modell bis Baujahr 1975 rollen zur Baiersbronn Classic auch durchs Kinzigtal. In Wolfach gibt es für die Fahrer am Freitag eine kurze Pause für eine kulinarische Durchfahrtskontrolle.
22.09.2022
Wolfach
Wolfach.  „Ein fahrendes Automobilmuseum mit 127 Teams aus 14 Ländern, das Oldtimerfreunde faszinieren wird“, versprechen die Organisatoren der Baiersbronn Classic.
In der Pfarrgemeinde St. Gallus wurden von 1967 bis 1991 zahlreiche Ministranten auf das Schwerste und systematisch sexuell missbraucht.
22.09.2022
Abgründe des »Bubepfarrers« in Oberharmersbach
Ortenau.  Laura Müller und Rebecca Huber recherchierten in der Schulzeit zum Missbrauchsskandal in Oberharmersbach. Aufgrund der aktuellen Debatte um das Pfarrhaus Oberharmersbach, stellt die Mittelbadische Presse das Interview von 2011 aus dem Archiv zum Lesen zur...
Fachkräfte werden dringend gesucht. Mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz gelingt es Unternehmen deutlich einfacher, Arbeitnehmer aus dem Ausland einzustellen.Foto: dpa
22.09.2022
Vereinfachte Prozesse
Ortenau.  Fachkräfte aus dem Ausland: 275 von 600 Arbeitnehmern sind in der Ortenau untergekommen. Neues Gesetz vereinfacht Prozesse, Anerkennung von Qualifikationen aber weiterhin schwierig.
Das 100 Jahre alte Pfarrhaus gilt bei manchen Opfern des Missbrauchs als „toxisch“ und im jetzigen Zustand für nicht erhaltenswert.
22.09.2022
Oberharmersbach
Oberharmersbach.  Abriss oder neue Nutzung? Was wird aus dem Pfarrhaus in Oberharmersbach? Ein früherer Pfarrer hatte sich dort an Ministranten vergangen. In die Entscheidung sollen nun auch die Bürger eingebunden werden.
21.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Ab Dezember 2023 sollen elektrische Triebzüge auch im regionalen Schienenverkehr in der Ortenau fahren. Verkehrsminister Winfried Hermann hat am Mittwoch auf der Messe "Inno Trans" den Batteriezug "Mireo Plus B" vorgestellt.
21.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Vier Männer müssen sich am Dienstag vor dem Landgericht Freiburg verantworten. Sie sollen hochwertige Mercedes und Porsche in Portugal geklaut und in der Ortenau verkauft haben. Daneben wird ihnen vorgeworfen, Marihuana und Kokain in der Ortenau verkauft zu...
21.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Demnächst soll am Bahnhof in "Ringsheim/Europapark" ein TGV halten. Europa-Park-Chef Roland Mack spricht von einer Testphase und ist enttäuscht, dass bislang kein deutscher ICE an dem Bahnhof hält.
Das Kreisimpfzentrum in Lahr ist noch bis Ende September geöffnet, ab dann sollen Ärzte und Apotheken die Impfungen übernehmen.
21.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Der an die Omikron-Variante angepasste Impfstoff ist nun im KIZ Lahr verfügbar, jedoch nur in einem gewissen Kontingent. Das Impfzentrum ist noch bis Ende September geöffnet.
Der Leopard-2-Panzer der Bundeswehr wäre ein Kandidat für jene schweren Waffen, mit denen die Ukraine ihren Kampf gegen die russischen Truppen verstärken soll. Fünf Bundestagsabgeordnete aus der Ortenau äußern sich. Foto: Michael Kappeler/dpa
21.09.2022
Was soll Deutschland machen?
Ortenau.  Einige der fünf befragten Bundestagsabgeordneten aus der Ortenau sprechen sich für eine deutsche Unterstützung des militärischen Kampfes der Ukraine mit schweren Waffen und Kampfpanzern aus. Doch es gibt auch die Mahnung, Putin nicht zu provozieren.
Die Narren aus der Region wollen wieder ausgelassen feiern wie hier im Januar 2020 beim Brauchtumsabend der Kappelrodecker Rebgaise. 
21.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Die Interessengemeinschaft "Närrischer Stuhlkreis" wendet sich in einem offenen Brief an Ministerpräsident Winfried Kretschmann gegen eine Maskenpflicht in Veranstaltungsräumen.
Gedränge am Offenburger Bahnhof: Das 9-Euro-Ticket hat an manchen Tagen nicht nur die Bahn und das Personal an die Belastungsgrenze gebracht, sondern auch die Fahrgäste.
20.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Nach dem Ende des 9-Euro-Tickets zieht die SWEG eine positive Bilanz. Weil abschließende Zahlen aber noch fehlen würden, gibt sich die Kreisverwaltung dagegen zurückhaltend. Drei Monate seien zu kurz für Rückschlüsse gewesen.
Ein klassisches Einfamilienhaus der Firma Weber Haus mit PV-Anlage auf dem Dach.
20.09.2022
Ortenau
Ortenau.  Energieeffizientes Bauen spart viel Geld. Wie viel genau, zeigt der Vergleich zwischen einem brandneuen Effizienzhaus und Einfamilienhäusern, die zwischen 1979 und 1990 gebaut wurden.