Service

Traumfigur: Mit Radiowellen zwei Kleidergrößen verlieren

Autor: 
Redaktion
Lesezeit < 1 Minute
Jetzt Artikel teilen:
25. Januar 2019

©Atelier-Weigel

Für alle, die eine ästhetische Verbesserung ihrer Figur ohne eine kostspielige Operation angehen wollen – bietet Traumfigur-Renchen nun eine Möglichkeit, um an Bauch, Hüften und Beinen die Polster schmelzen zu lassen. Kunden sollen bis zu zwei Kleidergrößen in nur wenigen Wochen verlieren.

Die Fettreduzierung an Armen, Bauch und Oberschenkeln mit Radiowellen ist ein modernes System. Dabei löst Wärme effektiv die Fettpolster auf – für nachweislich hohe Abnehmergebnisse. 

Und das ganz unabhängig von Gewicht und Fettvolumen. Bei der Technik, die Traumfigur-Renchen anwendet, handelt es sich um ein Erfolgsmodell aus den USA. Die Methode ist wissenschaftlich und klinisch nachgewiesen. 

Studien belegen langanhaltenden Erfolg: 4 Jahre nach der Behandlung können noch immer 75 Prozent Fettreduzierung festgestellt werden.
 

 

Wie lange dauern die Behandlungen?

- Anzeige -

Für eine erfolgreiche Behandlung am Bauchbereich oder Oberschenkel bedarf es bei Traumfigur-Renchen nur vier Behandlungen im Abstand von je einer Woche.

Das Verfahren mit Radiowellen ist schmerzfrei. Sie zerstören nur die Fettzellen und greifen keine anderen Zellen an.

Durch das moderne System bei Traumfigur-Renchen wird die Collagenbildung in der Haut gefördert, um Cellulite und Hautalterung anzugehen.

Erfolge nach kurzer Zeit!

Bereits wenige Wochen nach der ersten Behandlung bei Traumfigur-Renchen können Veränderungen sichtbar werden – bis zu 15 Zentimeter Umfangreduzierung.

Info

Traumfigur-Renchen

Robert-Bosch-Strasse 1
77871 Renchen

Telefon: +49 (0) 151 / 55451155
E-Mail: info@traumfigur-renchen.de
Webseite: www.traumfigur-renchen.de

Weitere Artikel aus der Kategorie: Service

31.07.2019
Service
Besitzer eines Diesel-Fahrzeuges von VW, Audi, Porsche, Mercedes und Opel, die vom Abgasskandal betroffen sind, sollten nicht allzu lang warten die Verjährungszeit verstreicht teilweise Ende 2019. Geschädigte haben die Möglichkeit erfolgreich zu klagen und den Kaufpreis ohne Wertverlust...

Das könnte Sie auch interessieren

- Anzeige -
  • 06.08.2019
    Ratgeber
    Was tun, wenn eine Krise in unser Leben bricht? Der Ortenberger Unternehmer Joachim Schäfer hat mit der Insolvenz seiner Firma genau das durchleben müssen – und einen Weg heraus gefunden. Seine Erkenntnisse teilt er nun in einem Buch, das nicht ein Autor, sondern nur er schreiben konnte, wie...
  • 02.08.2019
    Manufaktur für orthopädische Leistungen
    Am Wochenende beginnt der Spielbetrieb in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg. In den kommenden Wochen folgen dann auch die anderen Ligen. Um die Saison durchhalten zu können, brauchen die Sportler eine gute Fitness, Gesundheit - und das individuell angepasste Schuhwerk. Dieses ist Voraussetzung...
  • 31.07.2019
    Medizin, Kosmetik, Naturheilkunde
    Wer krank ist oder eine Beratung zu medizinischen Themen braucht, für den ist oft die Apotheke die erste Anlaufstelle. Die Stadt-Apotheke in Offenburg, die Apotheke am Storchenturm in Lahr und die Apotheke am Klinikum in Lahr bieten als Partner-Apotheken neben einer freundlichen und qualifizierten...
  • 17.07.2019
    Große Wiedereröffnung
    Nur einige Meter vom alten Standort entfernt – und doch ist alles neu: Am Donnerstag, 18. Juli, öffnet um 8 Uhr im Lahrer Fachmarktzentrum nicht nur ein neuer, sondern zugleich der jüngste und modernste MediaMarkt Deutschlands seine Türen.