Freiraum Offenburg

Trödel-Experte Sükrü Pehlivan kommt zum Nachtflohmarkt

Autor: 
Bettina Kühne
Lesezeit 2 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
10. November 2017

©Privat

Im Offenburger Freiraum findet am Donnerstag, 23. November, der erste Vintage Nachtflohmarkt statt. Ein Highlight der Veranstaltung des Kleinanzeigenportals Kleinanzeigen.bo.de ist der Trödel-Experte Sükrü Pehlivan. Mit seinem umfangreichen Expertenwissen wird er vor Ort die Kostbarkeiten der Aussteller schätzen.

Das Kleinanzeigenportal Kleinanzeigen.bo.de präsentiert am Donnerstag, 23. November, ab 18 Uhr den ersten Vintage Nachtflohmarkt im Freiraum in Offenburg. Das Besondere an diesem Portal ist der Fokus auf die Regionalität. Menschen aus der Region können über die Plattform sowohl online als auch in den gedruckten Ausgaben der Mittelbadischen Presse ihre Kleinanzeigen veröffentlichen.

Der Vintage Nachtflohmarkt bietet die Möglichkeit, die eigenen »Schätze« im Freiraum in Offenburg zu präsentieren, heißt es vom Reiff Verlag, der den Flohmarkt veranstaltet.


Promi-Experte vor Ort

Mitmachen darf jeder. »Natürlich sind vor allem Privatleute willkommen, aber auch Händler, die Dinge mit nostalgischem Charme anbieten wollen«, sagt Karin Pollak vom Reiff-Verlag. »Das wird ein Flohmarkt mit ganz besonderer Atmosphäre«, freut sie sich. Damit man vor Ort seine Sachen ganz unkompliziert anbieten kann, werden Biertischgarnituren aufgestellt. Tisch und Bank gibt es für 15 Euro, man kann bis zu zwei Garnituren buchen. Aufgebaut werden darf im Raum ab 15 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung.

Manche Verkäufer wissen auch gar nicht, welche Werte bei ihnen zuhause schlummern. »Deshalb haben wir einen besonderen Promi-Experten da«, verspricht Römer. Sükrü Pehlivan, bekannt aus der RTL2-Sendung »Der Trödeltrupp«, wird nach Offenburg kommen. Wer wissen will, was seine verborgenen Schätze wert sind, kann an diesem Abend von seiner Expertise profitieren.

»Da der Experte nur eine begrenzte Anzahl begutachten kann, senden Sie bitte vorab eine E-Mail an nachtflohmarkt@reiff.de mit einem Bild und einer kurzen Beschreibung«, sagt Römer.

Direkt hochladen

Wer den Vintage Nachtflohmarkt als Gast besuchen möchte und Artikel verkaufen möchte, allerdings keinen eigenen Stand betreiben will, hat an diesem Abend die Möglichkeit, seine Ware am Stand von kleinanzeigen.bo.de zu fotografieren und direkt ins Portal hochzuladen.

- Anzeige -

Als Besonderheit ist an diesem Tag nicht nur das Einstellen in das Online-Kleinanzeigenportal kostenfrei, sondern auch die Veröffentlichung in den fünf Tageszeitungen (Offenburger Tageblatt, Offenburger Tageblatt Kinzigtalausgabe, Acher-Rench-Zeitung, Kehler Zeitung, Lahrer Anzeiger).

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenau

Steigende Mieten
vor 5 Stunden
Im Ortenaukreis wurden im Jahr 2017 1648 Wohnungen für 588,6 Millionen Euro neu erbaut. Das entspricht ungefähr dem Vorjahresniveau. Das Verbändebündnis Wohnen kritisiert den stagnierenden Wohnungsbau als ursächlich für steigende Mieten.
Fahrbahnsanierung zwischen Mahlberg und Lahr
vor 5 Stunden
Ab 19. Juli beginnt die Sanierung der Ostfahrbahn in der A5-Baustelle zwischen Mahlberg und Lahr. Dafür wird der Verkehr in verengten Spuren auf die bereits fertige Autobahnseite verlagert. Die Autofahrer müssen mit Verkehrsbehinderungen rechnen. 
Auf A5 zwischen Achern und Appenweier
vor 7 Stunden
Auf der A5 zwischen Achern und Appenweier ist es am Sonntagnachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen. Die Fahrzeuge von drei Beteiligten sorgten dabei für einen Gesamtschaden von 8000 Euro.
Ortenau
vor 7 Stunden
Der Breitbandausbau in Baden-Württemberg soll weiter an Dynamik gewinnen. Und auch der Ortenaukreis profitiert davon: Mehr als eine Million Euro soll die Ortenau vom Land für den Ausbau schnellerer Internetleitungen erhalten, wie es in einer Mitteilung von der Landtagsabgeordneten Sandra Boser (...
Ortenau
vor 10 Stunden
Meisterleistungen mit ihren Tieren zeigten die Pferdefreunde Samstagnacht in Schutterwald. Im Rahmen der 31. Baden-Württembergischen Meisterschaften fand die große Pferdenacht statt.
Erste autonome Buslinie
vor 13 Stunden
Am Samstag hat der Fahrbetrieb eines autonomen Busses in Lahr begonnen. Auf einer kurzen Strecke am Rande der Landesgartenschau können sich Fahrgäste bis Ende September im öffentlichen Straßenverkehr befördern lassen. Dabei handelt es sich um die erste öffentliche Buslinie ohne Fahrer in Baden-...
Girls'Day Akademie
15.07.2018
Die Girls’Day Akademie vermittelt Schülerinnen Einblicke in von Männern dominierte Berufe. Die Teilnehmerinnen des Kurses 2017/18 haben sie ihre Erfahrungen vorgestellt.
Tragischer Badeunfall
15.07.2018
Samstagnacht ist ein 45-Jähriger am Baggersee in Schwanau-Ottenheim verunglückt. Reanimationsversuche blieben erfolglos.
Stellungnahme
14.07.2018
In der Klinikdebatte gibt es neue Entwicklungen: Die Bahn erklärte, dass ein Klinikstandort in Offenburg-Windschläg für den Tunnelbau ungünstig sei. Man müsse mit Emissionen rechnen, die einem Krankenhaus abträglich sind.
Russland - Land & Leute
14.07.2018
In unserer Serie »Russland - Land & Leute« stellen wir Menschen aus der Region vor, die einen Bezug zu Russland haben. Heute: Victoria Pfeifer aus Offenburg. Fünf Jahre lang studierte die in Usbekistan aufgewachsene Victoria Pfeifer in St. Petersburg. Lange genug, um über viele Vorzüge von »...
Alarmierende Zahlen
14.07.2018
Die Polizei schlägt Alarm: Auch in der Ortenau passieren zu viele Unfälle mit Pedelecs oder E-Bikes. Im ersten Halbjahr 2018 hat die Zahl der Zwischenfälle, die der Polizei bekannt wurden, die Gesamtbilanz von 2016 schon überschritten.
Für jeden etwas
13.07.2018
Das Wochenende in der Ortenau wird musikalisch, festlich und  sportlich zugleich. Zahlreiche Termine stehen im Kalender.