Ortenau

Unfälle wegen Schnee und Glatteis in der Region

01. Dezember 2017
&copy Pixabay

Kaum wandern die Temperaturen in den Minus-Bereich, wird es auch im Straßenverkehr gefährlich. So verzeichnete die Polizei am Freitagmorgen wegen Schnee und Glatteis bereits mehrere Unfälle in der Region. Es blieb bisher glücklicherweise bei Blechschäden.

Wegen Schnee und Glatteis musste das Polizeipräsidium Offenburg über Nacht und am Freitagmorgen zu mehreren Unfällen ausrücken. Das hieß es auf Anfrage von Hitradio Ohr.

In Oberkirch hatte sich demnach gegen 4.30 Uhr ein Auto überschlagen. Kurze Zeit später geriet auf der A5 bei Achern ein Wagen in die Leitplanken, um 5.15 Uhr passierte ein ähnlicher Unfall zwischen Offenburg und Appenweier. In Baden-Baden ist am Freitagmorgen ein Lastwagen auf ein Auto gerutscht. Und um kurz vor 7.30 Uhr gab es in Achern einen Auffahrunfall mit drei Beteiligten. 

Meistens blieb es bei Blechschäden, schwer verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit. 

Probleme an der Schwarzwaldhochstraße

Schnee und Eis sorgen auch an der Schwarzwaldhochstraße für Probleme. Dort ist die Strecke zwischen Ruhestein und Obertal voraussichtlich bis Montag gesperrt, mehrere umgestürzte Bäume blockieren die Strecke und es besteht weiter die Gefahr von Schneebruch.

Die Straßenmeisterei will die Landstraße übers Wochenende wieder freiräumen.

Autor:
ys/as/ba

- Anzeige -

Videos

Lkw eingesunken: B3 bei Sasbachried für Stunden gesperrt

Lkw eingesunken: B3 bei Sasbachried für Stunden gesperrt

  • Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

    Haftbefehl: Sohn soll seinen Vater im Streit erstochen haben

  • Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet

    Stadt Offenburg bereitet Antrag für Sanierungsgebiet "Bahnhof-Schlachthof" vor

  • Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

    Geteilte Meinungen zum Ende des Branntweinmonopols - 28.12.2017

  • Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden

    Vermisster 82-Jähriger aus Hofstetten tot aufgefunden