Kostenloser Service

Die wichtigsten Nachrichten täglich per Whatsapp auf's Handy

Autor: 
Redaktion
Lesezeit 4 Minuten
Jetzt Artikel teilen:
27. Februar 2019
Mehr zum Thema

©Redaktion

Die wichtigsten Nachrichten aus der Ortenau direkt auf's Smartphone: Das Team von BO.de bietet einen kostenlosen Nachrichtenservice. Neben einer Tageszusammenfassung können Sie auf Wunsch auch Eilmeldungen und Fußball-News abonnieren.

Das Team von BO.de bietet allen Lesern einen kostenlosen Nachrichtenservice. Damit erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus der Ortenau bequem aufs Handy mit Whatsapp oder via Facebook.

Was steckt dahinter?

  • Sie bekommen die wichtigsten Nachrichten des Tages auf Ihr Smartphone
  • Wählen Sie mit unseren Kategorien Ihre Lieblingsthemen aus
  • Mit unseren Eilmeldungen werden Sie sofort über wichtige Ereignisse informiert
  • Fragen oder Kritik? Schreiben Sie per Whatsapp direkt an die Redaktion!
  • Der Service ist komplett kostenlos!
     

Hier melden Sie sich an (für Whatsapp bitte das Smartphone verwenden):

 

​Wenn Sie alle Schritte erledigt haben, erhalten Sie wenige Minuten später von uns eine Willkommensnachricht. Dort erhalten Sie auch einen Link, über den Sie Ihre abonnierten Kanäle (z.B. Eilmeldungen) bequem verwalten können. 

 

Der Service im Überblick

Kategorien ändern, unterbrechen oder abmelden

Sie haben die Möglichkeit, die Nachrichten-Kategorie zu ändern, sich abzumelden oder den Nachrichtenversand kostenlos zu unterbrechen

  • Kategorie ändern: Senden Sie eine Nachricht mit dem Inhalt Kategorien. Anschließend erhalten Sie einen Link, über den Sie Kategorien an- oder abwählen können – zum Beispiel unsere zusätzlichen Eilmeldungen.

  • - Anzeige -

    Nachrichten unterbrechen: Möchten Sie für einen Weile oder dauerhaft keine Nachrichten mehr erhalten, dann schreiben Sie uns eine Nachricht mit dem Wort STOP.

  • Nachrichten wieder starten: Wollen Sie wieder Nachrichten erhalten, schreiben Sie wieder START.

  • Alle Daten löschen lassen: Wollen Sie keine Nachrichten mehr erhalten und alle Daten aus unserer Datenbank löschen lassen, dann senden Sie bitte eine Nachricht mit  Alle Daten löschen.

 

Welche Nachrichten kann ich erhalten?

Bei unserem Dienst schicken wir Ihnen einmal täglich von montags bis freitags um 19 Uhr eine Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten aus der Ortenau. Die Tageszusammenfassung erhalten Sie automatisch durch die Anmeldung.

  • Eilmeldungen: Wenn Sie sich für diesen Kanal entscheiden, erhalten Sie – je nach Nachrichtenlage – an sieben Tagen die Woche, rund um die Uhr, die Top-Eilmeldungen aus der Ortenau: Zum Beispiel lokalpolitische Entscheidungen, aber natürlich auch Blaulichthemen wie Unfälle oder Brände. Setzen Sie dafür einfach im Anmeldeformular einen Haken bei "Eilmeldung".
     
  • Fußball-News: Auf Wunsch können Sie sich zusätzlich die wichtigsten Fußball-News aus der Ortenau direkt aufs Handy senden lassen. Live-Ticker, Spielberichte, exklusive Breaking-News: Damit sind Sie immer top informiert, wenn es ums runde Leder geht. Weitere Informationen gibt es hier.
     
  • Stichworte: Geben Sie einfach das gewünschte Schlagwort mit einem vorangestellten #-Zeichen in Ihren Messenger ein und senden Sie den Begriff an unseren Nachrichtendienst. Ihnen werden dann automatisch Links und Überschriften zu den drei aktuellsten Beiträgen aus unserem Angebot vorgeschlagen – passend zu Ihrem Schlagwort. So lassen sich Beiträge etwas lokal eingrenzen, indem Sie beispielsweise das Schlagwort #Offenburg verwenden. Oder sie wählen Ihre Lieblingssportart mit dem Schlagwort #Fußball aus.

 

Kann ich auch Nachrichten an die Redaktion senden?

Wie Sie es von der Kommunikation mit Ihren Whatsapp-Kontakten gewohnt sind, können Sie uns natürlich auch Nachrichten zukommen lassen – genauso geht es auch als Facebook-Nachricht. Gerne können Sie uns beispielsweise Hinweise und Bilder zu aktuellen Ereignissen und Breaking-News mit Nachrichtenwert senden, die wir gegebenenfalls für unsere Berichterstattung verwenden. Auch Fragen zum Service und unserer Berichterstattung sind willkommen. Wir bemühen uns, Ihnen zeitnah zu antworten.

 

Kostet der Dienst etwas?

Nein, der Nachrichtenservice ist komplett kostenlos. 

 

Sind meine Daten sicher?

Ja. Ihre Handynummer wird ausschließlich für den Whatsapp-Dienst verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Das Team von BO.de freut sich auf Ihre Anmeldungen und darauf, Sie wieder zuverlässig mit Nachrichten auf Ihr Smartphone informieren zu können. 

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeigen
  • 18.04.2019
    Ab Samstag
    In Kehl startet am Samstag wieder der beliebte Ostermarkt. Bis zum 28. April warten auf Besucher dort zahlreiche Attraktionen und ein vielfältiges Programm.
  • 17.04.2019
    500 Quadratmeter Fläche
    Der Obi Markt in Offenburg hat seine neue 500 Quadratmeter große »BBQ & Grillwelt« eröffnet – und ist damit die Top-Adresse für Grill-Fans. Kunden erwartet ein konkurrenzlos großes Angebot an Grills und Zubehör von Top-Marken. In den kommenden Wochen gibt es dazu ein sehenswertes Showprogramm.
  • 08.04.2019
    Was ist wichtig bei der Planung der perfekten Traumküche? Hier sind die 10 wichtigsten Fragen und Antworten!
  • 01.04.2019
    Lahr
    Wer auf der Suche nach einem Suzuki-Neuwagen oder einem Gebrauchten ist und gleichzeitig eine vertrauensvolle, persönliche Beratung möchte, dem kann geholfen werden: Das Suzuki-Autohaus Baral in Lahr ist genau die richtige Adresse für jegliches Anliegen rund um Suzuki. 

Weitere Artikel aus der Kategorie: Ortenau

vor 9 Stunden
Forschung soll Kindern helfen
Der Förderverein für krebskranke Kinder hat in Freiburg seinen Forschungspreis an den Mediziner Friedrich Kapp verliehen. Er ging der Frage nach, wie Pigmentzellen vor UV-Licht geschützt werden können. 
vor 9 Stunden
Kumulieren und panaschieren
Die Menschen in der Ortenau wählen am 26. Mai den Kreistag. Das Verfahren hat dabei seine Tücken. Deshalb beantwortet Baden Online alle wichtigen Fragen zum Prozedere und nennt die wichtigsten Fakten.
20.04.2019
Ortenau-Reportage
Früh morgens geht das Gegackere auf dem Schwarzwaldbauernhof S’Mattebure in Welschensteinach los.  Mit dem Hühnermobil geht es jede Woche auf neue Grasflächen. Auch die Eier sind mobil. Wie das funktioniert, haben wir uns vor Ort angeschaut.
20.04.2019
So gelingt das Suppenfleisch
In seiner wöchentlichen Kolumne gibt Hans Roschach Einblicke in die Welt des kulinarischen Genusses – mitsamt einem Rezept der Woche. Heute geht es um das Osterlamm und Suppenfleisch.
20.04.2019
Willstätt
Die 69-jährige Beifahrerin im VW Golf, der am Freitag einen Frontalzusammenstoß auf der L90 zwischen Willstätt und Odelshofen verursacht haben soll, ist am Abend ihren Verletzungen erlegen. Das teilte die Polizei in der Nacht mit.
20.04.2019
Tipps vom BUND
Eier spielen an Ostern traditionell eine Hauptrolle – aber wie wurden sie erzeugt? Die Nummer auf dem Ei gibt den entscheidenen Hinweis. Für Verbraucher ist das gar nicht schwer zu erkennen. Und auch das Eierfärben geht ganz ohne Chemie.
20.04.2019
Es gibt nur eine Ausnahme
Besucher des Nationalparks Schwarzwald dürfen sich freuen. Die meisten Erlebnispfade haben wieder geöffnet. 
19.04.2019
Blaulichttag mit vielen Teilnehmern
Rettungskräfte aus drei Nationen haben im Europa-Park ihre Arbeit vorgestellt. Eine Sache stand dabei besonders im Mittelpunkt. 
19.04.2019
Bund gibt Tipps zumSelber
Der BUND ortenau rät dazu seine Ostereier mit Produkten aus der Natur selbst zu feiern. Der Grund: Bei gefärbten Eiern aus dem Supermarkt ist die Zukunft oft unbekannt. 
19.04.2019
Forum am Rhein
Das Europäische Forum am Rhein nimmt Formen an. Investor Jürgen Grossmann will am Eröffnungstermin 29. September festhalten, obwohl die Bauarbeiten drei Monate in Verzug sind. Bei der Baustellenbesichtigung stellte das Theater Baal Novo seine Sessel vor, für die Investoren gesucht werden.
19.04.2019
Alle drei Insassen müssen ins Krankenhaus
Fatales Ende eines Überholmanövers: Drei Personen sind bei einem Unfall auf der Landesstraße 90 zwischen Willstätt und Odelshofen am Freitagnachmitag schwer verletzt worden. 
19.04.2019
Übersicht
Das Osterwochenende steht vor der Tür: Eine Zeit, die viele für Erholung und Aktivitäten mit der Familie nutzen. Um die Planung der Feiertage zu erleichtern, hat die Mittelbadische Presse einige Ostertermine zusammengestellt. Von Fischessen am Freitag bis zu Osterkonzerten: In der Region ist schwer...